Kundenbewertungen für San Marzano Collezione Cinquanta

San Marzano Collezione Cinquanta

Italien | Apulien

  • 98
  • Weingut: Cantine San Marzano
  • Rebsorte: Negroamaro, Primitivo
6 Bewertungen
4.2 von 5 Sternen

2 Sterne
0
1 Sterne
0

Top-Kundenbewertungen

 

Einfach lecker

Von Anonym am 18.07.2019 Verifizierter Kauf

Der Wein schmeckt wie beschrieben, lecker, süffig, zum genießen gemacht. Ein Wein bei dem man keinen Käsewürfel brauch!

356 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Gut

Von Anonym am 27.01.2021 Verifizierter Kauf

97 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Von Anonym am 17.02.2019 Verifizierter Kauf

In unserem Weinfreundeskreis stritten wir uns nur über die Frage, ob der San Marzano Sessantanni 60 oder der Cinquenta die Nase vorne hat. Beides sind sehr gute Weine zu einem guten Preis. Ich persönlich ziehe den Cinquanta vor, aber das sind Nuancen.

327 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Ganz toller Wein

Von Stefan am 04.04.2021 Verifizierter Kauf

Von allen Primitivos die ich bisher probiert habe schmeckt mir dieser am besten. Selbst besser als der Sessantanni, weil noch fruchtiger (vor allem sehr intensive Kirsche!), saftiger, leichter trinkbar. Trotzdem ist er auch trocken, schöne Säure, etwas würzig und ein Tick Vanille.

Dieser Wein repräsentiert für mich genau das was meiner Meinung nach den Primitivo-Trend ausmacht. Fruchtig, saftig, rund, seicht zugänglich.
Die mir bekannten günstigeren Primitivos hatten diese Eigenschaften entweder nicht so stark ausgeprägt, oder waren nicht ausgewogen. Diesen Preis gebe ich gerne für diesen Wein aus, weil er mir sehr gut schmeckt und auch bei anderen gleich sehr gut ankommt.

Natürlich hat er nicht die Komplexität eines Cuvees. Aber diese ausgeprägte Fruchtigkeit ist schon einzigartig.

54 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Oje, tolle Flasche, aber der Inhalt

Von Harry am 19.06.2020 Verifizierter Kauf

Schöner Wein, aber nicht so fantastisch, Süße (ja hier kann man von Marmelade sprechen) ist zu dominant. Dann fehlen die rauchigen Töne, da hätte man mehr draus machen können! Nein, auch am Folgetag ein nicht abgestimmtes Süß, das fast die Kräuternoten überdeckt! Wenn ich da an die alten (!) Jahrgänge des Amativo denke, da fehlen Dimensionen...

219 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Eher herber Geruch aber sehr süß

Von Anonym am 16.05.2019 Verifizierter Kauf

Wein schmeckt deutlich süßer als ich vom Geruch her erwartet hätte. Die Süße ist direkt im Mund deutlich spürbar. Er ist eher lieblich fruchtig und nicht trocken. Für meinen Geschmack aber etwas zu süß und zu wenig Komplexität. Für den doch relativ hohen Preis hätte ich mir mehr erwartet.

279 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja