EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung

Brut Natur

Der Schaumwein Brut Nature ist der trockenste unter allen Schaumweinen und überzeugt mit seinem herben Geschmack und der feinen Säure.

weiterlesen
×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
10 Ergebnisse
Geschmack
Brut Nature
Seite 1 von 1
×
Weinart
< Zurück
×
Weinart
Cava (2)
Champagner (3)
Pet Nat (2)
Sekt (1)
Winzersekt (2)
Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Chardonnay (2)
Macabeo (1)
Monastrell (1)
Pinot Blanc (1)
Pinot Noir (1)
Riesling (2)
Xarello (2)
Land
< Zurück
×
Land
Deutschland (3)
Frankreich (3)
Spanien (4)
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Cava (2)
Champagne (3)
Katalonien (2)
Mosel (2)
Rheinhessen (1)
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
Brut Nature (10)
Weinstil
< Zurück
×
Weinstil
aromatisch (1)
elegant (4)
frisch (9)
fruchtig (6)
harmonisch (1)
komplex (3)
mineralisch (6)
Weingut
< Zurück
×
Weingut
Bodegas San Valero (1)
Champagne Jacquesson (1)
Champagne Tarlant (2)
Recaredo (1)
Sekthaus Raumland (1)
Tiques Vins (2)
Weingut Weiser-Künstler (1)
Zilliken (1)
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
bis 10 € (1)
10 € - 20 € (1)
20 € - 30 € (3)
30 € - 40 € (1)
über 40 € (4)
Robert Parker Punkte
< Zurück
×
Robert Parker Punkte
90 - 92 Punkte (2)
93 - 94 Punkte (2)
95 - 96 Punkte (1)
Jahrgang
< Zurück
×
Jahrgang
ohne Jahrgang (2)
2021 (2)
2020 (1)
2018 (2)
2015 (1)
2013 (1)
2004 (1)
Biowein
< Zurück
×
Biowein
Ja (3)
Vegan
< Zurück
×
Vegan
Ja (4)

Unsere Angebote

22/left Angebote

Vinum Selectum Weine

23/left Vinum Selectum

Mein Weinkeller

24/left Mein Weinkeller

Schaumwein Brut Nature: besonders trocken genießen


Immer wenn es etwas zu feiern gibt, prickelt der Schaumwein in den Gläsern. Die herrliche Perlage, der fruchtige Geschmack und die ausbalancierte Säure machen den Sekt oder Schaumwein zu einem beliebten Getränk für feierliche Anlässe. Für besonders edle Gelegenheiten bietet sich der Schaumwein Brut Nature an. Er zeichnet sich durch seine besonders lange Reifung und einen natürlich herben Geschmack aus.

Schaumwein Brut Nature ist der trockenste unter den Schaumweinen

Schaumwein ist der Oberbegriff für viele Arten des perlenden Vergnügens im Glas. In Italien ist es der Prosecco oder Spumante, in Spanien der Cava, in Frankreich Crémant und Champagner und in Deutschland heißen die prickelnden Schäumer Sekt. Es gibt die Schaumweine in sieben unterschiedlichen Geschmacksausprägungen. Der Schaumwein Brut Nature ist dabei die trockenste und herbeste Variante. Er enthält nur maximal drei Gramm Restzucker. Im Unterschied dazu finden sich in den herben, trockenen, halbtrockenen und sehr seltenen süßen Schaumweinen viel höhere Restzuckerwerte.

Weinberg mit weißen Trauben an Reben

So entsteht Schaumwein Brut Nature

Schaumwein reift als traditionelle Flaschengärung (auch Méthode champenoise), also in der zweiten Gärung direkt in der Flasche. Durch die lange Lagerzeit auf der Hefe wandelt sich der Zucker im Wein nach und nach in Alkohol um. Dadurch verbleibt sehr wenig Restzucker im Schaumwein. Oft ist der Schaumwein dadurch kantig. Die Winzer geben dann eine Versanddosage hinzu, um dem Schaumwein Farbe, Süße und zusätzlichen Geschmack zu geben. Bei der trockensten Geschmacksstufe „Brut Nature“ verzichten die Sektkelterer auf die Versanddosage. Damit dennoch ein hervorragend mundender perlender Tropfen entsteht, fließen viel Erfahrung und nur die besten Rebsorten der besten Lagen in die Herstellung ein.

Brut Natur in Sektgläsern

So schmeckt Schaumwein Brut Nature

Schaumwein Brut Nature reift mehrere Jahre auf der Hefe. Oft sind es Champagner, die in dieser sehr trockenen Qualität in die Flasche kommen. Der Trend zum vollständigen Verzicht von Dosage nach dem Degorgieren begann in den Siebzigern. Die auch „Zero Dosage“ oder „Ultra Brut“ genannten Champagner begeistern die Liebhaber mit einer natürlichen Frische, komplexen Fruchtaromen und einer schönen Mineralität.

Bisher entwickelte sich dieser Trend noch nicht zu einer wirklichen Mode, aber vor allem in Asien erfreut sich der ultra-trockene Champagner großer Beliebtheit. Einige der Champagnerhäuser halten an dem Trend fest und bringen herrliche Tropfen auf die Flasche, bei denen es sich lohnt, sie einmal zu probieren. Aber auch außerhalb der Champagne finden einige Länder die Liebe zur Zero Dosage. Vor allem in Italien bauen die Winzer den Franciacorta gern als Schaumwein Brut Nature aus.

Männer und Frauen stehen um Tisch mit Weingläsern

Ausgewählten Schaumwein Brut Nature in Silkes Weinkeller bestellen

In Silkes Weinkeller finden Sie die besten Schaumweine und Champagner Brut Nature für Ihren besonderen Anlass. Unsere Experten bereisen die Weingüter, Sekt- und Champagnerhäuser in Frankreich und anderen Ländern und verkosten die einzelnen Tropfen mit Kennergaumen und Herz. Bestellen Sie einen unserer schäumenden Tropfen und erleben Sie die fantastischen Aromen und die Frische dieser erlesenen Tropfen!

Wir beschreiben all unsere Weine und Schaumweine mit viel Liebe zum Detail. Unsere Sommeliers stellen die Weingüter und Sekthäuser, die Rebsorten und die Besonderheiten der Herstellung vor. Zusätzlich lesen Sie in den ausführlichen Verkostungsnotizen alles darüber, wie sich der Wein im Mund anfühlt, wie er schmeckt und zu welchen Anlässen und Essen er passt.

Für weitere Fragen zu unseren Schaumweinen stehen Ihnen unsere Experten jederzeit unter service@silkes-weinkeller.de zur Verfügung.

Weinberg

Zu Welchen Anlässen und Speisen passt der Brut Nature Schaumwein?

Hat der Schaumwein Brut Nature eine hohe Lagerfähigkeit?