EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung

Alkoholfreie Weine

Es gibt verschiedene Gründe, auf Alkohol zu verzichten. Das bedeutet jedoch kein Verzicht auf genussvolle Momente. Eine Alternative sind alkoholfreie Weine.

weiterlesen
×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
3 Ergebnisse
Weinart
alkoholfreie Weine
3 von 3 Produkten angezeigt
×
Weinart
< Zurück
×
Weinart
alkoholfreie Weine (3)
Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Cabernet Sauvignon (1)
Garnacha (1)
Muskateller (1)
Weinstil
< Zurück
×
Weinstil
aromatisch (1)
fruchtig (3)
frisch (2)
harmonisch (1)
Vegan
< Zurück
×
Vegan
Ja (1)

Unsere Angebote

22/left Angebote

Vier Flaschen Podcast

22/left Vier Flaschen Podcast

Superdeal: Caballero

22/10 Superdeal

Alkoholfreien Wein kaufen und ohne Reue genießen


Eine gesellige Runde, lautes Gelächter: Freudige Gesichter erheben ihre Gläser „zum Wohl“: Anlässe zum Anstoßen gibt es zahlreiche. Gründe für eine Alkohol-Abstinenz allerdings auch. Ob aus medizinischen Gründen oder anderen, die Nachfrage nach alkoholfreien Weinarten unter Weinliebhabern steigt. Daher nehmen Winzer vermehrt Wein ohne Alkohol in ihr Repertoire auf und bedienen sich raffinierter Technologien. Weinliebhaber, die alkoholfreie Weine kaufen, genießen großes Genuss ohne Reue.

Geschmacklich kommt ein alkoholfreier Wein einem „echten“ Wein sehr nahe

Alkohol hat einen fundamentalen Einfluss auf den Geschmack des Weines. Er dient nicht nur als Geschmacksträger, sondern bändigt Säure und reduziert das pelzige Gefühl von tanninhaltigen Weinen. Deshalb ist alkoholfreier Wein oft etwas süffiger. Darüber hinaus erhöht der Alkohol die Haltbarkeit des Weins.

Rotweinglas und blaue Trauben

Um die sensorische Funktionen von Alkohol zu ersetzen, fügt der Winzer dem alkoholfreien Wein Zucker hinzu. Wein ohne Alkohol enthält vierzig bis fünfzig Gramm Zucker pro Liter und ist daher meist halbtrocken.

Dennoch unterläuft Wein ohne Alkohol den gleichen Produktionsprozess wie Wein mit Alkohol: Der Winzer stellt den Wein im Gärverfahren her. Anschließend befreit er ihn vom Alkohol. Dafür stehen dem Weinbauer unterschiedliche Verfahren zur Wahl. Die beliebteste Methode ist das Vakuumverfahren. Hier erhitzt der Winzer den Alkohol auf 28 Grad und entzieht ihm schonend den Alkohol. Dadurch behält der Wein seine Aromen. Der Prozess dauert wenige Minuten. Da bei der Vorgehensweise der Zucker verloren geht, fügt der Winzer dem Endprodukt nachträglich Zucker hinzu. Ganz ohne Alkohol ist der Wein nicht: In Deutschland darf er bis zu 0,5 Prozent Volumen-Alkohol enthalten.

Blaue Trauben

Alkoholfreie Vielfalt: Auf die Rebsorten kommt es an

Neben alkoholfreiem Schaumwein präsentieren Winzer alkoholfreie Varianten von Rot-, Weiß- und Roséweinen. Generell eignet sich jede Rebsorte für die Herstellung von alkoholfreiem Wein. Meist wählen Winzer aromatische und geschmacksintensive Rebsorten wie Muskateller, Riesling und Chardonnay bei Weißweinen. Bei Rotwein greift der Weinbauer zu kräftigen Sorten wie Cabernet Sauvignon oder Merlot. Ausschlaggebend für einen guten alkoholfreien Wein ist die Qualität des Grundweins. Welche Weinsorte bei der alkoholfreien Variante gefällt, liegt letztendlich beim Geschmack des Verkosters.

Bodegas Torres produziert geschmacklich überzeugende Weine ohne Alkohol

Bei alkoholfreiem Wein existieren weder Prädikate noch Auszeichnungen, die Interessierten als Orientierung dienen. Dominierend unter den Weingütern ist Bodegas Torres. Als Pioniere ihres Fachs widmen sie sich mit intensiven Forschungen und hohem Qualitätsanspruch dem alkoholfreien Wein. Dank ihres innovativen Systems erhalten sie die Komplexität und Aromen des natürlichen Weins in ihren alkoholfreien Tropfen.

Weingut in grüner Landschaft vor Gebirge

Fünf Fakten über alkoholfreien Wein

  • Weinarten: Schaumwein, Rotwein, Weißwein, Roséwein
  • Zuckergehalt: Vierzig bis fünfzig Milligramm pro Liter
  • Kalorien: 23 Kalorien pro hundert Milliliter
  • Haltbarkeit: Ungeöffnet bis drei Jahre, nach Öffnen bis zu drei Tagen
  • Alkoholgehalt: Bis zu 0,5 Prozent verbleibenden Volumenalkohol
Menschen stehen um Tisch und sprechen über Wein

Alkoholfreien Wein kaufen im Online-Shop von Silkes Weinkeller

Alkoholfreier Wein ist eine etablierte aromatische Alternative zum klassischen Wein. Das Angebot an Weiß-, Rot- und Roséweinen ohne Alkohol nimmt zu. Darunter den besten Wein ohne Alkohol zu finden, kostet oft viel Zeit. Unsere Experten befassen sich mit renommierten Weingütern von alkoholfreiem Wein und unterziehen ihn einer ausführlichen Verkostung.

Erst wenn ein alkoholfreier Wein in Optik und Sensorik zu einhundert Prozent überzeugte, nehmen unsere Önologen ihn ins Sortiment auf. Eine erlesene Auswahl an alkoholfreien Gaumenfreuden finden Sie in unserem Online-Shop.

Jedem alkoholfreien Wein liegt eine detaillierte Produktbeschreibung bei. Wir klären Sie über Geschmack, Rebsorte und Weingut auf. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen innerhalb unserer Verkostungsnotiz, Anlässe und Speisen, zu denen sich der Wein genießen lässt.

Offene Fragen und weitere Informationen beantwortet Ihnen unser Service-Team unter service@silkes-weinkeller.de.

Drei gefüllt Weingläser

Ist Wein ohne Alkohol eine Alternative für Schwangere, Alkoholiker und Diabetiker?

Schwangere, Alkoholiker und Diabetiker sprechen den Genuss besser vorher mit ihrem Arzt ab, um eine individuelle und sichere Antwort zu haben.

Alkoholfreier Wein hält bei richtiger Lagerung bis zu drei Jahre nach der Lese

Nachdem der Winzer den alkoholfreien Wein abfüllt, ist er bis zu drei Jahren lagerfähig. Ein Etikett an der Flasche gibt das Mindesthaltbarkeitsdatum oder Abfülldatum an. Weingenießer lagern den Wein ohne Alkohol im Kellerraum oder Weinschrank. Ein geöffneter Wein ohne Alkohol hält sich bis zu drei Tage im Kühlschrank.

Alkoholfreier Wein ist gut für die Gesundheit?

Wein enthält sekundäre Pflanzenstoffe, die positiv auf Herz und Kreislauf sowie antioxidativ wirken. Diese Stoffe befinden sich auch im alkoholfreien Wein. Außerdem enthält er nur ein Drittel der Kalorien von Wein mit Alkohol.