Frisch sprudelnden Schaumwein aus dem Trentino entdecken!

Ein prickelnder Schaumwein passt zu einem festlichen Anlass, einem gemütlichen Abend zu Zweit oder im Sommer zu einem fröhlichen Gartenfest. Deutscher Sekt, spanischer Cava oder ein funkelnder Crémants im Glas machen jede Gelegenheit zu etwas Besonderem. Auch in Italien produzieren viele Winzer das perlende Getränk. Am bekanntesten ist sicher der Prosecco aus Venetien, aber Italien bietet noch viel mehr! In den Dolomiten versteckt sich eine Region, an die viele nicht zuerst denken, wenn es um Schaumwein geht. Hier im Trentino entsteht ein wunderbarer Spumante, der mit seinen frischen und edlen Aromen überzeugt. Der Trentodoc, ein Trentiner Bergschaumwein bringt den Geschmack der Alpen und des Gardasees zusammen.

Inhaltsverzeichnis

Trentino – kleines Weingebiet mit großem Schaumwein

Das Trentino ist reich an Bergen und Seen. Hier wachsen in den unteren Hängen der Klüfte der Dolomiten knorrige Reben mit tiefen Wurzeln, die sich ihren Platz in dem kalkhaltigen Boden suchen. Unter der italienischen Sonne reifen auf steilen Hängen weiße und rote Trauben für den erlesenen Schaumwein Trentodoc. Das Weingebiet ist sehr klein, aber der Spumante, den die Winzer hier auf die Flaschen ziehen, ist ein ganz großer.

Die klimatischen Bedingungen und der Boden des urzeitlichen Gesteins in der Region Trentino eignen perfekt für einen Schaumwein der besonderen Art. Der Gebirgseinfluss ist in den Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht deutlich spürbar. Die kühle Luft der Nacht und die warmen Sonnenstrahlen am Tag beeinflussen den Stoffwechsel der Trauben. Dadurch bekommen sie ein harmonisches Säureniveau, welches in Trauben derselben Rebsorte in anderen Regionen nicht zu finden ist.

Chardonnay trifft Pinot für Trentodoc in Weiß und Rosé

Der Bergschaumwein aus dem Trentino entsteht aus den besten Trauben der Rebsorten Chardonnay, Pinot Nero, Pinot Bianco und / oder Pinot Meunier, der typischen Champagner-Traube. Die Rebsorten gedeihen auf den Böden an den Ausläufern der Dolomiten ausgesprochen gut. Die klimatischen Bedingungen und die Bodenbeschaffenheit der Gegend, in der die Kontinente vor Millionen Jahren aufeinanderstießen, erschaffen ein Terroir, welches sich im Schaumwein aus dem Trentino widerspiegelt. Kühl, frisch und knackig mit den vielfältigen Nuancen der Region zwischen Bergen, Seen und sanften Wäldern.

Die Sektkelterer erzeugen hier einen echten Spumante in der traditionellen Flaschengärung, der Méthodo Classico. Der exklusive Geschmack der ausgewählten Trauben entwickelt sich sehr lange in der Flasche. Zwischen fünfzehn Monaten und zehn Jahren reifen die Spumante in den Wein-Betrieben der Region. Trentino-Schaumweine besitzen seit dem Jahr 1993 ihre geschützte Herkunftsbezeichnung Trentodoc.

Trento-Schaumwein zum Essen genießen

Der Spumante aus den Bergen des Trentino passt zu vielen Gelegenheiten. Er ist ein frischer Begleiter an einem schönen Nachmittag in der wärmenden Sonne des Sommers, aber auch ein charmanter Partner eines gemütlichen Essens mit Freunden. Der Schaumwein harmoniert mit den Speisen Italiens von der Antipasta bis zum Dolce. Weißer Trentodoc begleitet Meeresfrüchte, Pasta, frischen Fisch und helles Fleisch ideal. Ein Spumante Rosé verleiht dem süßen Abschluss eines Essens ein frisches und edles Flair.

Schaumwein liebt es kühl im Glas

Schaumweine wie Sekt, Spumante Trentino, Cava und Crémant lieben es kühl, wohl beim Lagern als auch beim Trinken. Mit einer Temperatur von sechs bis zehn Grad entfaltet der frische Schaumwein seine Aromen optimal. Im Gegensatz zum Prosecco, der aus Weißweingläsern am besten schmeckt, möchte der Trentodoc in ein Sektglas, welches schmal und hoch ist. Der Bergschaumwein reift eine lange Zeit auf der Hefe, ehe der finale Sektkorken das köstliche Getränk einschließt. Die Winzer füllen den Spumante Trentino zum besten Zeitpunkt der Reifung ab. Er reift nicht mehr allzu sehr weiter, weswegen eine längere weitere Lagerung sich in den meisten Fällen nicht lohnt.

Trento Schaumwein in Silkes Weinkeller online bestellen

Erleben Sie die frische Vielfalt der Dolomiten, der großen Seen und weiten Wälder des Trentino im Glas mit den herrlichen Tropfen aus Silkes Weinkeller. Unsere Sommeliers bereisen diese ursprüngliche und einladende Region Italiens immer wieder, um die besten Schaumweine aus dem Trentino für Sie zu entdecken.

Alle unsere Trentodocs haben ausführliche Produktbeschreibungen, so dass Sie den Geschmack schon beim Lesen auf der Zunge spüren. Neben Informationen zu Weingütern, Herstellungsmethoden und Rebsorten geben wir auch immer wieder Empfehlungen zu Speisen, die den Genuss des Trentino im Glas und auf dem Teller vereinen.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Schaumweinen aus dem Trentino, dann freuen sich unsere Experten unter service@silkes-weinkeller.de darauf, sie Ihnen zu beantworten.

×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
4 Ergebnisse
4 von 4 Produkte angezeigt
×

Filter

Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
Weinstil
< Zurück
×
Weinstil
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
Jahrgang
< Zurück
×
Jahrgang

Vier Flaschen Podcast Weine

Vier Flaschen Podcast

Superdeal: 2 Weine gratis

Superdeal_Juni

Subskriptionen

Subskriptionen