Versandkostenfrei (D) ab 120€   Telefon 02104 - 1779-0

Sauvignon Blanc online kaufen – Einer der wichtigsten Rebsorten weltweit

„Elegance par excellence“ – dafür steht die französische Weißweinsorte Sauvignon Blanc. Dicht dem Chardonnay folgend, ist sie die zweitwichtigste Rebsorte in Frankreich. In der französischen Weinwelt heißt sie auch „cepage noble“, die Edelrebe. Sauvignon Blanc bezirzt mit einem exotischem Charakter und vegetabilen Nuancen. Sein Wiedererkennungswert? Dicht, würzig, exotisch und komplex ist sie seit Jahren Trendrebe Nummer eins.

Inhaltsverzeichnis

Typisch Sauvignon Blanc: Unverkennbar in Geruch und Geschmack

Selbst Weinanfänger erkennen ihn sofort. Neben seinem typischen Duft von Johannisbeere und Stachelbeere, besticht er mit einzigartigen vegetabilen Noten von Tomatenstil, Gras, grünem Spargel und Paprika. Der Grund dafür sind Methoxypyrazinen, eine Gruppe von ätherischen Ölen. Sie kommen in den Traubenschalen und Blättern der Rebsorte vor.

Acht Fakten über Sauvignon Blanc

  • Weinarten: Weißwein
  • Farbe: Hellgelb bis Grün
  • Weinstil: frisch, fruchtig, herb
  • Aromen: Stachelbeere, Johannisbeere, Tomatenstil, Gras, Paprika, grüner Spargel, Fenchel, Ananas, Passionsfrucht
  • Weinmomente: Speisenbegleiter, Solokünstler, Sommerwein
  • Speiseempfehlungen: Fisch, Meeresfrüchte, grüner Spargel, Frischkäse
  • Anbaufläche weltweit: 111.138 Hektar (Stand 2010)

Herkunft und Namensgeber der beliebten Rebsorte

Sauvignon Blanc entstand als eine natürliche Kreuzung aus Traminer und Chenin Blanc. Ihr Name ist ein Wortmix aus „Sauvage“ und „Blanc“. Sauvage bedeutet übersetzt wild, blanc heißt weiß. So verstehen Kenner den Sauvignon Blanc als die „wilde Weiße“.

Weitere Synonyme für die Edelrebe sind Sauvignon Fumé, Blanc Fumé und Sauvignon Jaune. Forscher vermuten, dass die Traube ursprünglich aus Bordeaux stammt. Denn dort kultivieren sie Weinbauer seit dem 18. Jahrhundert.

Mit der Zeit entwickelten sich Mutationen von Sauvignon Blanc: Rebsorten Sauvignon Gris, Sauvignon Noir und Sauvignon Violet. Aufgrund ihrer geringen Erträge spielen sie allerdings heute keine größere Rolle für Winzer.

Sauvignon Blanc, eine Kosmopolitin unter den Weißweinen

Die unverkennbare Rebsorte Sauvignon Blanc ist durch und durch eine Weltenbummlerin. So freut sie sich über eine hohe Kultivierung in Frankreich, Deutschland, Neuseeland, Australien, Kalifornien, Argentinien, Brasilien, Chile und Südafrika. Auch deutsche Winzer begeistern sich zunehmend für die Edeltraube. 2010 ernannte die Pfalz Sauvignon Blanc zur Rebsorte des Jahres. Kein Wunder, findet sie sich in immer mehr Weinbergen in Deutschland, insbesondere in der Pfalz, Baden.

Die Paradebeispiele kommen von der Loire

So beliebt der Anbau von Sauvignon Blanc weltweit ist, bleiben französische Winzer in der Anbaufläche (knapp 28.000 Hektar) und Qualität ungeschlagen. Weingüter aus aller Welt orientieren sich beim An- und Ausbau am Loire-Tal.

Der Sauvignon Blanc entsteht an der Loire, vor allem in der Appellation Sancerre und Pouilly-Fumé. Wein aus dieser Region besitzt Weltformat und Terroir-Charakter. Bei den Sancerre-Winzer wurzeln die Reben tief in Kreideboden. Das bringt Gewicht in den den Wein. Den Pouilly-Fumé Sauvignon Blanc prägt ein Boden aus Feuerstein. Das Resultat ist eine rauchige Mineralität im Glas.

Die divenhafte Rebsorte präsentiert sich kapriziös im Weinberg

Mit launenhaften Verhalten tritt die mittelfrüh reifende Rebsorte dem Winzer gegenüber. Sie fordert ihm viel Handarbeit und Pflege ab, da sie triebwüchsig und anfällig für Krankheiten ist. Auch an den Boden und das Klima stellt sie Ansprüche. Den Boden wünscht sie sich arm und kalkhaltig und zu viel Sonne wiederstrebt ihr.

Sauvignon Blanc von französischen und deutschen Weingütern kennenlernen und bestellen

Ob in Frankreich oder Deutschland – exquisite Sauvignon Blancs finden sich bei beiden Nachbarn.

Domaine Vacheron bietet Charakterwein von der Loire

Das familiengeführte Spitzenweingut Domaine Vacheron liegt im Loire-Tal. Der Biodynamie verschrieben, pflegen sie die alten Reben auf ihren Weinbergen in liebevollem Umgang mit der Natur. Selbstverständlich lesen sie die Trauben von Hand. Im Weinberg findet sich Feuerstein im Boden. Dieser schenkt dem Sauvignon Blanc mineralische Anklänge. Dem Wein lassen sie genügend Zeit. Er reift ein Jahr. So präsentieren sie der Weinwelt exotische Charakterweine.

Von Winning: Hochwertiger und terroirstarker Sauvignon Blanc in VDP-Qualität

Seit 170 Jahre widmet sich das Pfälzer Traditionsweingut Von Winning bereits der Weinkunst. Der hochwertige Sauvignon Blanc aus dem Hause verführt mit vielschichtigen Aromen dank naturnahem Weinbau und VDP-Qualität. In hervorragender Lage nähren hier Buntsandstein, Kiesel und Kalk die Rebe. Beste Voraussetzungen für dichte Weine, die würzig und exotisch sind. Das erkannte auch Gault Millau: 2012 erklärten sie von Winning zum Aufsteiger des Jahres 2012.

Metzger verhilft zum neuen Lieblings-Sauvignon Blanc

Frische, feine Fruchtaromen im Wein mit ausgewogenem Säurespiel – dafür steht Metzger. Bei Asselheim im Norden der Pfalz reifen die Trauben des Familienbetriebs in Top-Lagen. Gekonnt schöpft die Familie Metzger das Beste aus ihren Parzellen heraus und präsentiert ein Repertoire an exzellenten Weinen. Der hohe Kalksteingehalt des Bodens prägt den Charakter des Weines und verleiht im Komplexität und Finesse. Ihre eigens erstellte Klassifizierung hilft dem Kunden bei der Wahl ihres neuen Lieblingsweins.

Dr. von Bassermann-Jordan ist weltweit berühmt für Spitzen-Sauvignon Blancs

Das seit 1718 von Familienhand geführte Weingut hieß schon die ganz Großen bei sich zu Gast. Ihre edlen Weine verkosteten unter anderem bayrische Könige sowie das Englische Königshaus. Als Weinautoritäten entwickeln sie stolz ihr Wissen und Handwerk zur Perfektion. Zwanzig verschiedene Standorte besitzen sie in der Pfalz, darunter Top-Lagen wie Hohenmorgen und Kirchenstück. Dank naturnahem Weinbau nach Augenmaß und erstklassigen Trauben entstehen hier hocharomatische Weine, die sich zart an den Gaumen schmiegen.

×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
33 Ergebnisse
20 von 33 Produkte angezeigt
×

Filter

Land
< Zurück
×
Land
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
Weinstil
< Zurück
×
Weinstil
Weingut
< Zurück
×
Weingut
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
Jahrgang
< Zurück
×
Jahrgang
Sonderformat
< Zurück
×
Sonderformat
Biowein
< Zurück
×
Biowein
Vegan
< Zurück
×
Vegan

4 Flaschen Podcast Weine

4 Flaschen Podcast

Superdeal: 2 Weine gratis

Superdeal_A

Subskriptionen

Subskriptionen

¹ Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
² Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006