20% auf Roséweine6

EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
6 Bewertungen
Auf den Merkzettel

Klein Sauvignon Blanc trocken 2023

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Weinstil
Anbaugebiet
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Appellation
Pfalz QbA
Jahrgang
2023
Trinkempfehlung
Mindestens bis 3 Jahre nach der Lese
Ausbau
Edelstahltank
Temperatur
8-10°C
Alkoholgehalt
12% vol
Säure
7 g/l
Restzucker
5,8 g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Schraubverschluss
Artikelnummer
DL010112
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Aromatischer Sauvignon Blanc aus der Pfalz
    • Feinhefelagerung
    • Terrassenwein

    Sauvignon Blanc von Klein ganz groß

    Der Klein Sauvignon Blanc aus der Pfalz bietet im Duft kräuterwürzige und dezent vegetabile Anklänge, wie frisch geschnittenes Gras und grüne Paprika. Dann entfaltet sich die Charakteristik der Rebsorte. Ergiebig erscheinen Stachelbeere, Kiwi und etwas Grapefruit. Am Gaumen ist der Wein frisch, fruchtig und aromatisch. Er hat eine gute Balance, ein würdiges Finale und bleibt lange mit einem fruchtigen Nachhall. Peter Klein´s Sauvignon Blanc ist ein extrovertierter, duftiger Terrassenwein und er trifft den Zeitgeschmack perfekt. 

    Pfalz und Sauvignon Blanc, dass passt

    Ein Pfälzer Sauvignon Blanc, bei dem Frühling und Sommer gemeinsam auf der Zunge tanzen, ist dieser des Weingutes Klein. Mit größtem Können gelingt es Winzer Peter Klein, einen außerordentlich aromatischen Sauvignon Blanc hervorzubringen. Dieser stellt alle Vorzüge dieser Rebsorte heraus, die üppige Aromadusche ist inklusive. Das abgedruckte Bild auf dem Etikett ist ein Foto von 1922 aus dem Keller. Es zeigt Josef und Richard Klein mit einem damaligen Knecht beim Verkosten.

    Alles für das Aroma

    Die Parzellen für den Sauvignon Blanc liegen maximal zwei Kilometer um das Weingut herum. Die Reben sind um die zehn Jahre alt. Das Team um Peter Klein las die Trauben in den frühen Morgenstunden, um kaltes Lesegut zu erhalten. Vier bis fünf Stunden beließen sie die Maische auf den Traubenschalen für viel Aroma und Extrakt. Die gezügelte und temperaturgesteuerte Gärung starteten sie bei 15 Grad Celsius und zum Ende hin etwas wärmer, um mehr Frucht herauszuarbeiten. Der Wein verblieb für 25 Tage auf der Feinhefe für mehr Frische und Aroma. Er begeistert Alt und Jung schon im Duft.
  • Kundenbewertungen (6)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.7 von 5 Sternen
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Klein Sauvignon Blanc trocken 2023

9,99 ¹
13,32 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage