Chenin Blanc Weine & Schaumweine

Heimlicher Liebling: Chenin Blanc online entdecken und bestellen

Bereits seit dem 16. Jahrhundert hat die Edelrebe Chenin Blanc ihre Anbauflächen in Frankreich. Doch in Deutschland kennen nur wenige Genießer die Vorzüge des französischen Lieblings. Chenin Blanc beeindruckt die versierte Weinwelt mit exquisiten Genussmomenten. Seine Besonderheit liegt in seiner Vielfalt. Neben Frankreich macht vor allem auch Südafrika vor, welche exzellenten und ausdrucksstarken Weißweine sich aus der Rebe keltern lassen – ein Genuss für Weinliebhaber, die gerne Neues entdecken.

Inhaltsverzeichnis

Geschmacklich vielseitig wie kein anderer

Geschmacklich erstaunt der Chenin Blanc durch ein breites Spektrum an Aromen. Genießer entdecken Litschi, Ananas, grünen Apfel, Quitte, Birne, Veilchen, Kurkuma und Safran. Unterschiedliche Einflüsse tragen dazu bei: der Standort der Rebe, die Traubenreife und das Winzerhandwerk. Kaum eine andere weiße Rebsorte lässt sich so facettenreich genießen wie sie. Winzer bauen sie sowohl trocken als auch edelsüß aus. Was die Weine vereint, ist ihre stets feine Säure. Weinfreunde, die die Eigenschaften des Sauvignon Blanc lieben, schätzen auch den Chenin Blanc. Dies liegt an dem ausgeprägten Aromabild der beiden Weine.

Chenin Blanc krönt zahlreiche Gerichte

Der Chenin Blanc lässt sich vielseitig kombinieren: Zu diesem Wein passen vor allem aromatische Speisen. Aber auch bei säurebetonten Gerichten erweist sich der Chenin Blanc als idealer Begleiter. Der Weißwein mundet zu Fisch, Geflügel und Spargelgerichten – und harmoniert ebenso mit Feinkost und Gemüse. Er passt sowohl zur würzigen, asiatischen Küche als auch zu italienischen Spezialitäten wie Pasta und Risotto mit Pilzen.

Die Rebsorte überrascht mit achtzig Synonymen

Der Begriff „Chenin Blanc“ ist aus dem Französischem. In deutsche Buchstaben übersetzt klingt das in etwa wie: Schöh·ne·bloh. Doch Chenin Blanc ist bei Weitem nicht der einzige Name für diese traditionsreiche Rebsorte. Sie besitzt rund achtzig Synonyme. Dies liegt an der großen, weltweiten Verbreitung und ihrem hohen Alter. In Frankreich ist der Wein beispielsweise auch als Franc Blanc, Pineau Gros de Vouvray und Pinot de la Loire bekannt – wobei „de Vouvray“ und „de la Loire“ die Herkunft aus einer bestimmten Region signalisieren. In USA nennt sich der Wein „White Pinot“ und in Südafrika ist „Steen“ seine ursprüngliche Bezeichnung. Sie bedeutet „Stein“ und geht auf niederländische und dänische Siedler zurück.

Wunschlos glücklich bei jedem Boden

Bei Klima und Bodenbeschaffenheit stellt der Chenin Blanc keine großen Anforderungen. In seinem Herkunftsland Frankreich steht ein Großteil der Rebstöcke an der Loire auf Tuffstein, den Lehm und Silikat durchsetzen. Dieser Boden gibt den Weinen einen puristischen Charakter, auf den Eleganz und Fülle folgen. Doch wo die Reben auch wachsen – ob auf Tuff, Sand, Lehm oder durch Schwemmland geprägte Böden – sie gedeihen allerorts und lassen sich unabhängig vom Standort zu edlen Weinen verarbeiten. Gleiches gilt auch für das Klima: Der Chenin Blanc fühlt sich sowohl in kühleren als auch warmen bis heißen Klimazonen wohl.

Die Edelrebe ist eine Globetrotterin

Hauptanbauland für Chenin Blanc ist Südafrika. Auf dem zweiten Platz ist Frankreich. Zwei Drittel der weltweiten Anbaugebiete teilen sich diese beiden Länder. Weitere und nächstgrößte Anbauflächen liegen in Argentinien, USA, Australien, Mexiko und Spanien. Chenin Blanc weckt also bei Winzern rund um den Globus große Leidenschaft.

Südafrika ist Spitzenreiter im Anbau und Export von Chenin Blancs

Mit rund 18.000 Hektar Anbaufläche ist Südafrika das weltweit größte Anbaugebiet von Chenin Blanc. Hervorragende klimatische Verhältnisse machen Südafrika zu einem der besten Weinanbaugebiete weltweit. Neben Stellenbosch ist auch das Gebiet Franschhoek bedeutend. Das Besondere an den südafrikanischen Erzeugnissen aus Chenin Blanc: Viele zählen mittlerweile zu Premiumweinen, die selbst in Frankreich Anerkennung finden.

In Frankreich wächst Chenin Blanc an der Loire

Die Loire in Frankreich ist mit über tausend Kilometern der längste, in den Atlantik mündende Fluss. Weinberge säumen sein Flusstal und bilden in Frankreich das Hauptanbaugebiet für Chenin Blanc. Die Franzosen wissen ihre edlen Chenins Blancs besonders zu schätzen und genießen den Großteil der Erträge selbst. Lediglich rund zehn Prozent der dort produzierten Weine finden ihren Weg ins Ausland. Auch im Anbaugebiet Montlouis-sur-Loire spielt Chenin Blanc eine essenzielle Rolle: Die ausgebauten weißen Schaumweine enthalten ausschließlich Trauben von Chenin Blanc.

Französische und südafrikanische Weingüter präsentieren beste Erzeugnisse aus Chenin Blanc

Renommierte Weingüter und Winzer, die voller Leidenschaft Chenin Blanc kultivieren, finden sich sowohl in Frankreich als auch in Südafrika. Vor allem in der Region Stellenbosch, in der sich zahlreiche erstklassige Weingüter tummeln. Hier, ca. 45 Kilometer östlich von Cape Town spielt das Klima einer hohen Traubenqualität zu. In Frankreich an der Loire widmen sich wiederum jahrhundertealte Winzerdynastien der edlen Traube.

Weingut Kleine Zalze glänzt mit Goldprämien

Kleine Zalze ist ein jahrhundertealtes Weingut im prestigereichen Distrikt Stellenbosch. Seine Erzeugnisse erfreuen sowohl Genießer als auch hochkarätige Jurys. Zuletzt kürte MUNDUS VINI 2020 das Weingut zum Best Producer South Africa. Der Chenin Blanc des Weinguts zeigt sich hocharomatisch, überrascht mit einem Spiel aus Süße und Säure und bringt Frische auf die Zunge. Aromen von Trauben, Pfirsich, Ananas, Mango und Litschi betören den Gaumen.

Das französische Weingut Bouvet-Ladubay ist einer der berühmtesten

Das französische Familiengut Bouvet-Ladubay gehört zu den berühmtesten Crémant-Erzeugern und zählt zu den meistausgezeichneten Schaumwein Herstellern. Die Rebstöcke von Bouvet-Ladubay liegen in den Weinbergen des Saumur Brut, dessen hohe Bodenqualität den Wein deutlich positiv beeinflusst. Das poröse Kalkgestein lässt die Trauben optimal reifen, während der steinige Untergrund die Hitze tagsüber aufnimmt und den Rebstöcken nachts angenehme Wärme spendet. Crémants aus Chenin Blanc von Bouvet-Ladubay überzeugen mit himmlisch fruchtigen Noten.

Chenin Blanc Erzeugnisse online bestellen bei Silkes Weinkeller

Zahlreiche Erzeugnisse aus Chenin Blanc punkten mit internationalen Auszeichnungen, dennoch zählt der Weißwein in Deutschland noch zum Geheimtipp. Dabei begeistert er Weinfreunde wie Fachwelt international mit seinem Aromenreichtum. Die beste Auswahl an Chenin Blanc finden Sie in unserem Online-Shop. Hier finden Sie nur Weine, die unser Team aus Sommeliers und Önologen für gut empfindet.

Zu jedem Wein finden Sie in unserem Shop eine detaillierte Produktbeschreibung. Sie gibt Ihnen ausführliche Informationen über Winzer, Weingut, Jahrgang und Rebsorte. In unserer Verkostungsnotiz erfahren Sie darüber hinaus, zu welcher Speise und zu welchem Anlass der Wein gut passt – und wie er sich am Gaumen entfaltet. Wünschen Sie weitere Auskunft? Unser Service-Team freut sich unter service@silkes-weinkeller.de über Ihre Kontaktaufnahme.

×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
16 von 16 Produkte angezeigt
×
Weinart
< Zurück
×
Weinart
Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Land
< Zurück
×
Land
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Loire (15)
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
Brut (6)
Jahrgang
< Zurück
×
Jahrgang
2020 (6)
2019 (3)
2017 (1)
2016 (1)
2013 (1)
Sonderformat
< Zurück
×
Sonderformat
Biowein
< Zurück
×
Biowein
Ja (9)
Vegan
< Zurück
×
Vegan
Ja (3)

Unsere Happy Hour

Happy Hour left

Vier Flaschen Podcast

Vier Flaschen Podcast

Superdeal: Nativ Anniversary 4+2

21/11 Superdeal_November