EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz

Trebbiano di Lugana

Lugana Wein gedeiht in Weinbergen rund um den Gardasee. Die Wassermassen prägen das Klima mit warmen Sommern und milden Wintern. Genuss pur im Glas.

weiterlesen
×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
21 Ergebnisse
Rebsorte
Trebbiano
21 von 21 Produkten angezeigt
×
Weinart
< Zurück
×
Weinart
Grappa (1)
Spumante (2)
Weißwein (18)
Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Trebbiano (21)
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Lombardei (13)
Toskana (2)
Venetien (6)
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
Brut (2)
Süß (1)
trocken (2)
Weinstil
< Zurück
×
Weinstil
frisch (15)
fruchtig (20)
harmonisch (5)
aromatisch (12)
komplex (4)
körperreich (1)
elegant (1)
Weingut
< Zurück
×
Weingut
Cà dei Frati (10)
Cantina Delibori (1)
Cantina Delibori - Borgolago (1)
Marchesi Antinori (1)
Monte del Fra (1)
Poggio Lauro (1)
Pratello (1)
Tenuta Roveglia (2)
Zenato Azienda Vitivinicola (3)
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
bis 10 € (3)
10 € - 20 € (13)
20 € - 30 € (2)
30 € - 40 € (2)
über 40 € (1)
Jahrgang
< Zurück
×
Jahrgang
ohne Jahrgang (2)
2021 (11)
2020 (3)
2018 (2)
2017 (1)
Sonderformat
< Zurück
×
Sonderformat
0,375 L Kleinflasche (2)
0,5 L Kleinflasche (1)
1,5 L Magnum (3)

Unsere Angebote

22/left Angebote

Vier Flaschen Podcast

22/left Vier Flaschen Podcast

Superdeal: Rosato

22/06 Superdeal Juni

Lugana Wein kaufen – Trendwein vom Gardasee


Italienische Lebensfreude im Glas? Das versprühen Lugana Weine, die populären italienischen Weißweine vom Gardasee. Lugana oder auch Lugana DOC genannt, schenkt unvergessliche Momente. Wer Sonnenstunden am See genießt, freut sich über den frischen Weißwein als charmanten Begleiter. Der Lugana Wein erhielt 1967 als einer der ersten italienischen Weine das DOC-Prädikat. Jenes garantiert hochwertigen Genuss. Die Weißweine ziehen Genießer schnell in seinen Bann. Denn Lugana Wein kaufen bedeutet schön dezenter Geschmack im Glas, der mit feiner Säure und fruchtiger Frische brilliert.

Die Herkunft vom Lugana Weißwein und seine Stiefgeschwister

Vermutlich kam die Rebe im 14. Jahrhundert aus der italienischen Region Marken nach Lugana. In der Gardaseeregion ist sie auch als Turbiana oder Trebbiano di Lugana bekannt. In Frankreich nennen die Winzer ihn Ugni Blanc. Allerdings stimmt sie mit keiner der anderen Trebbiano-Trauben genetisch überein. Der echte Lugana Weißwein entspringt der Verdicchio Bianco, einer alten Rebsorte aus Mittelitalien.

Lugana Wein: Jung oder gereift?

Winzer bauen den Lugana Wein in Edelstahltanks oder Barriques aus. Im Edelstahltank entfaltet sich der Weißwein als frisch, fruchtig und süffig. Von Natur aus besitzt er eine moderate Säure. Winzer lassen den Lugana gerne ruhen: Je länger er reift, desto höher ist sein Lagerungspotenzial und desto charaktervoller der Geschmack. Während junger Lugana Wein mit zartem und fruchtigem Aroma verführt, überzeugt länger gereifter Lugana Weißwein mit feiner Mineralität und einer Vielfalt an Fruchtaromen. Somit kommt es auf die eigenen Vorlieben an.

Grüne Trauben an Rebe

Qualität geht vor Quantität

Denominazione Origine Controllata steht für eine kontrollierte Ursprungsbezeichnung. Das DOC-Siegel unterliegt strengen Vorgaben und Qualitätskriterien. In der Gemeinde des gleichnamigen DOC-Weinbaugebiets kultivieren 160 Winzer die Qualitätstraube. Pro Hektar darf der Winzer nur eine bestimmte Menge ernten und weder Pestizide noch künstlichen Dünger verwenden.

Um die Lugana DOC zu erhalten, erzeugt der Winzer den Wein aus mindestens neunzig Prozent Lugana. Das DOC-Anbaugebiet der Lugana erstreckt sich zwischen Desenzano und Peschiera, im Grenzbereich zwischen Lombardei und Venetien, der bis kurz vor Verona geht. Durch die lange Reifezeit und der kontrollierten Ernte produzieren die Lugana Winzer Weine von Weltklasse. Neben dem Lugana Wein stellen sie auch einen Qualitätsschaumwein her, den Lugana Spumante.

Weißweinflasche auf gedecktem Tisch

Verschiedenen DOC Qualitäten im Überblick

  • Ein Lugana Superior muss zwölf Monate reifen und begeistert mit einem mineralischen und würzigen Geschmack. Er besitzt mindestens zwölf Prozent Volumen-Alkohol. Im heimischen Keller ruht er noch bis zu acht weitere Jahre.
  • Lugana Riserva erfordert eine 24 Monate lange Reifung und schmeckt daher noch kräftiger. Diese Qualität hat circa zehn Jahre Lagerpotenzial.
  • Der Lugana Vendemmia Tardiva ähnelt einer deutschen Spätlese. Der Winzer lässt ihn zwölf Monate lang reifen und produziert einen weichen Wein mit hohem Zuckergehalt.
Reben vor Gebirge

Einfach im Weinberg und anspruchsvoll am Gaumen

Angenehm anspruchslos verhält sich die Lugana-Rebe im Weinbau. Das Mikroklima am Gardasee mit warmen Sommern, feuchter Luft und milden Wintern bieten dieser Weißweinrebe einen optimalen Dreiklang, um gesund auszureifen. Der kalkhaltige und steinige Boden begünstigt die feinen mineralischen Nuancen, die den Gaumen des Weinliebhabers schmeicheln.

Lugana Wein von ausgewählten Weingütern

Lugana ist das Aushängeschild der Weinnation Italiens. Im gleichnamigen DOC-Anbaugebiet widmen sich Winzer der Rebsorte und kultivieren sie bis zur Perfektion. Das Ergebnis: Spitzenweine, die international Zuspruch finden.

So klein das Lugana-Anbaugebiet ist, so groß ist die Vielfalt an unterschiedlichen Weingütern. Sie alle gehen bei der Vinifizierung ihrer eigenen Philosophie nach und folgen jahrelangen Familientraditionen. Das alles beeinflusst den fertigen Lugana Wein und macht ihn zugleich so interessant.

Von jungen Aufsteigerwinzern zu namhaften Traditionsweingütern – sie alle geben dem Lugana Wein ihre eigene Note und begeistern die Weinwelt mit Spitzenqualität.

Mann vor großem Weinfass

Borgolago: Hier sind ein Aufsteigerwinzer und ein Starönologe gemeinsam am Werk

Borgolago nennt sich das Weingut des Aufsteigerwinzers Edoardo Lessi. Der Name Borgolago steht für den Burgort Sirmione, woher die Familie Edoardos stammt. Sein Qualitätsweingut führt er im Zusammenschluss mit Starönologe Dr. Matteo Bernabei. Gemeinsam entwickeln sie herausragende Weine, die ihnen internationale Aufmerksamkeit beschert. Das Terroir des Gardasees prägen den Lugana Wein mit feinen mineralischen Noten.

Cà dei Frati als Zusammenschluss aus qualitätsbewussten Winzer

Kenner schätzen Cà dei Frati für ihre hochwertigen Lugana Weine. Bereits seit 1971 darf sich die Familie Spitzenerzeuger des Lugana DOC nennen. Cà dei Frati ist Mitglied der Viticoltori Italiani di Eccellenza: ein freiwilliger Zusammenschluss qualitätsbewusster italienischer Winzer. So hat sich die Familie verschrieben, kontinuierlich die Produktionsprozesse zu optimieren, um der Weinwelt exzellente Lugana Weißweine zu servieren.

Zwei Weißweingläser

Zenato erhält die Bestnoten für exquisite Lugana Weißweine

Auf Zentao ist Verlass – und das seit 1960. In dem Städtchen Peschiera del Garda wählt die Familie nur die besten Trauben für ihren international beliebten Lugana Weine. Mit Respekt vor der Natur lesen sie die Trauben auf ihrem historischen Weinberg auf gerade einmal 75 Hektar Rebfläche von Hand. Für ihren Lugana Weißwein verwenden sie nur hochwertigen Ablaufmost und begeistern die internationale Fachwelt mit exquisiten Weinen, die exotische und mineralische Aromen versprühen.

Eine Frau und drei Männer an Tisch mit Weinglas

Lugana Wein kaufen: Große Auswahl im exklusiven Sortiment von Silkes Weinkeller

Die Entscheidung, welchen Lugana Wein Genießer online bestellen sollen, ist manchmal nicht so einfach. Kein Problem in unserem Online-Shop. Unsere Önologen wählen nach eingehender Betrachtung nur die besten Lugana Weißweine mit scharf kalkuliertem Preis in das Sortiment von Silkes Weinkeller.

Damit auch Sie Ihren neuen Lieblings-Lugana vor dem Kauf besser kennenlernen, erhalten Sie in unserem Online-Shop eine detaillierte Beschreibung. Hier erfahren Sie, wie das jeweilige Weingut arbeitet, welche Besonderheiten es bei der Arbeit im Weinberg gibt und wie die Winzer den Lugana Wein im Keller vinifizieren.

In unseren Verkostungsnotizen erfahren Sie, wie der Wein, den Sie bestellen möchten, schmeckt und duftet. Tipps für den passenden Anlass und Speisebegleitung finden Sie in der Weinbeschreibung natürlich auch. So wissen Sie schon bevor Sie einen Lugana Wein kaufen, was Sie im Glas erwartet.

Sie möchten einen Lugana Weißwein bestellen, aber sind noch unsicher oder haben Fragen zum Weinversand? Dann melden Sie sich gerne unter service@silkes-weinkeller.de.

Burgort in blauem Wasser
Grafik über Rebsorte Lugana

Sieben Fakten über Lugana

Weinarten

Weinfarbe

Weinaromen