Versandkostenfrei (D) ab 120€   Telefon 02104 - 1779-0

Halbtrockene Weine – harmonische Tropfen online finden

Halbtrockene oder feinherbe Weine verführen mit dezenter Restsüße und opulenten Fruchtaromen. Galten sie früher als billig und als Hinweis auf mangelnde Qualität, feiern sie heute ein mächtiges Comeback in der Weinszene. Zurecht, denn die fruchtigen Tropfen mit himmlisch leichter Süße sind herrlich unkompliziert. Ob aus Deutschland, Frankreich oder Italien – als harmonische Allrounder begeistern die fantastischen halbtrockenen Weine Weinexperten wie -neulinge mit feinem Süße-Säure-Spiel.

Inhaltsverzeichnis

Die Beschreibung „feinherb“ entspricht nicht „halbtrocken“

Die Bezeichnung „feinherb“ ist nicht immer ein Synonym für „halbtrocken“. Ein feinherber Wein kann halbtrocken oder lieblich sein. Da der Begriff „feinherb“ gesetzlich nicht geregelt ist, variiert die Süße bei feinherben Weinen.

Halbtrockene Weine aus Deutschland verlocken mit viel Frucht

Halbtrockenen Wein aus Deutschland beschreiben Winzer oft als feinherb. Für die Herstellung wählen sie zwischen einer Vielzahl an Rebsorten aus und entwickeln Weine, die hinreißend fruchtig sind. Typische Rebsorten für einen halbtrockenen Weißwein sind Chardonnay, Riesling, Müller-Thurgau, Grauburgunder, Weißburgunder, Silvaner und Gewürztraminer.

Chardonnay und Gewürztraminer überzeugen mit aromatischer Würze, während Rebsorten wie Müller-Thurgau, Grauburgunder und Weißburgunder unkomplizierte, leichte und frische Weine hervorbringen. Silvaner schätzen Winzer für seine Vielseitigkeit. Frische und fruchtige Rosés zaubern deutsche Weinbauer aus der aromatischen Dornfelder-Rebe. Spätburgunder oder Pinot Noir glänzen mit vollfruchtigen Aromen und erzeugen halbtrockene Varianten mit harmonischer Restsüße. Ein halbtrockener Wein in Deutschland darf neun bis achtzehn Gramm Zucker pro Liter enthalten.

Feinherber Riesling von der Mosel – ein besonderer Genuss

Feinherber Riesling ist der Star an der Saar und an der Mosel. Mit seiner Kultivierung gewinnen die Winzer der berühmten Weinbaugebiete internationale Lorbeeren – denn Kritiker verehren das prächtige Zusammenspiel aus Säure, Frucht und Süße. Mit seiner feinen Restsüße brilliert der feinherbe Riesling zu Gerichten wie einem scharfen Curry oder einer geschmorten Gans. Käseliebhaber reichen ihn zu Allgäuer Hirtenkäse oder französischem Weichkäse wie Saint Albray und Chaumes.

Italienische Winzer kreieren geschmeidige halbtrockene Weine

Halbtrockenen Wein aus Italien bezeichnen Winzer als „abboccato“. Der Wein verfügt zwischen vier und zwölf Gramm Restzucker pro Liter. Damit gelten auch trockene Weine als „abboccato“. Italienische Winzer greifen auf klassische Rebsorten wie Chardonnay, Primitivo oder Negroamaro zurück. Beispielsweise bauen sie gerne den berühmten Doppio Passo Wein als halbtrockenen Wein aus. Die Rot- und Rosé-Versionen beruhen auf dem Primitivo, der mit üppigen Aromen den Gaumen umschmeichelt. Für weiße Varianten verwenden sie vollmundigen Chardonnay und die sizilianische Rebsorte Grillo. Die Grillo-Traube betört mit intensiven Fruchtaromen und ist Basis für die Marsala-Likörweine. Ein halbtrockener Negroamaro brilliert mit samtig-geschmeidigem Geschmack.

Typisch Rebsorten für halbtrockenen Wein aus Frankreich

„Demi sec“ bedeutet in Frankreich „halbtrocken“. Für einen halbtrockenen Weißwein favorisieren französische Winzer Sauvignon Blanc, der mit schöner Säure und feinen Mineralnoten bezirzt. Für halbtrockene Rotweine lesen die französischen Weinexperten Merlot, Syrah und Grenache und verschneiden sie zu Cuvées. Mit ihren vollfruchtigen Aromen sind sie die Garantie für harmonische und weiche Weine.

Halbtrockener Wein aus Frankreich darf maximal achtzehn Gramm Restzucker enthalten. Charmante halbtrockene Rosés finden sich im Repertoire des Weinguts Les Producteurs Réunis - Les Mougeottes. Das in Languedoc-Roussilon gelegen Weingut überzeugt mit Rosés, die cremigen Körper mit würzigen Noten verbinden.

Halbtrockener Wein entfaltet Aromen im richtigen Glas bei mäßigen Temperaturen

Genießer trinken halbtrockenen Wein bei einer Temperatur von zwölf bis vierzehn Grad. Das richtige Glas ist ein Rieslingglas, das sich nach oben hin verjüngt. So lässt sich der halbtrockene Wein auch gut schwenken.

Kaloriengehalt eines halbtrockenen Weins unterscheidet sich kaum von trockenem Wein

Der Kaloriengehalt eines halbtrockenen Weins ist abhängig von Zucker- und Alkoholgehalt sowie der Rebsorte. Rotwein besitzt oft mehr Kalorien als Weißwein. Zwischen einem halbtrockenen und trockenem Wein besteht kaum ein Unterschied: Ein Achtelliter trockener Weißwein hat neunzig und ein halbtrockener Weißwein 91 Kalorien. Ein süßer Weißwein der gleichen Menge und gleichen Alkoholgehalts dagegen 122 Kalorien.

Die jeweilige Rebsorte beeinflusst das Lagerpotenzial des halbtrockenen Weins

Zucker macht Wein haltbar. Daher ist ein halbtrockener Wein lagerfähiger als ein trockener. Darüber hinaus wirken Säure, Tannin und Rebsorte auf das Lagerpotenzial eines Weines ein. So besitzt ein Rotwein ein höheres Lagerpotenzial als ein weißer. Generell lagern Weinkenner einen halbtrockenen Wein für zwei bis drei Jahre nach der Lese. Nach dem Öffnen trinken Genießer einen Weißwein oder Rosé innerhalb von drei bis fünf Tagen. Einen Rotwein verbrauchen sie innerhalb von sieben Tagen.

Guten halbtrockenen Wein online kaufen von erlesenen Weingütern

Leichte Restsüße und betörende Fruchtaromen sind der Grund, warum Weinliebhaber halbtrockene Weine weltweit schätzen. Ein breites Angebot der besten halbtrockenen Weine finden Sie in unserem Online-Shop. Nach ausführlichem Verkosten entscheiden unsere Experten aus Önologen und Sommeliers, welcher halbtrockener Wein unser Sortiment ergänzt.

Jeder Wein ist einzigartig. Daher erhalten Sie zu jedem Wein eine detaillierte Produktbeschreibung, die Sie über Jahrgang, Rebsorte und Weingut informiert. Zu welchem Anlass und welcher Speise der Wein passt und wie er sich am Gaumen entfaltet, erfahren Sie in unserer Verkostungsnotiz.

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Service-Team unter service@silkes-weinkeller.de.

×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
3 Ergebnisse
3 von 3 Produkte angezeigt
×

Filter

Weinart
< Zurück
×
Weinart
Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Land
< Zurück
×
Land
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Weinstil
< Zurück
×
Weinstil
Weingut
< Zurück
×
Weingut
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
Jahrgang
< Zurück
×
Jahrgang

Vier Flaschen Podcast Weine

Vier Flaschen Podcast

Superdeal: 1 Wein Gratis

Superdeal_April

Subskriptionen

Subskriptionen