15% auf Weißweine6

EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
54 Bewertungen
Auf den Merkzettel

Poggio Lauro Vecciano 2020

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Weinstil
Anbaugebiet
Rebsorte
Sangiovese, Cabernet Sauvignon
Appellation
Toscana IGT
Jahrgang
2020
Trinkempfehlung
Mindestens bis 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18°C
Alkoholgehalt
13,5% vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
IT37805
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Zwei Rotweinreben vermählt
    • Herrlich zu würzigen Speisen
    • Elegant und üppig

    Das Weingut der Familie Barbanera steht in der toskanischen Gemeinde Cetona. Hier kultivieren die Winzer bereits seit mehreren Generationen klassische Rebsorten und erzeugen hochwertigen Wein. Dabei liegt der Fokus auf einer nachhaltigen und naturnahen Weinwirtschaft, welche das authentische Potenzial von Rebe und Terroir fördert. Im Poggio Lauro Vecciano entdecken Genießer diese Philosophie.

    Dunkles Purpurrot verrät die imposante Natur des Vecciano

    Im Glas begeistert der Poggio Lauro Vecciano bereits optisch. Sein dichtes, dunkles Violett ist ein klarer Hinweis auf die üppige Fülle, die den Genießer hier erwartet. Im Bukett zeigt der Rotwein reife Noten von Brombeere, Sauerkirsche, Veilchen und Vanille. Eine klassische Melange, die Lust auf den Genuss am Gaumen macht.

    Der Poggio Lauro Vecciano am Gaumen

    Direkt nach dem ersten Schluck zeigt der Poggio Lauro Vecciano seinen opulenten und zugleich harmonischen Charakter. Das samtweiche Tannin verleiht dem Rotwein elegante Finesse. Die Frucht aus dem Bukett kommt erneut zum Vorschein und verschmilzt mit etwas Holzwürze. Auch im Nachhall bleibt der Poggio Lauro Vecciano ein präsenter und faszinierender Genuss, der nur langsam und mit einem Hauch dunkler Frucht ausklingt.

    Bei Tisch ist der Poggio Lauro Vecciano vielseitig begabt

    Der Vecciano ist der ideale Wein für besondere Momente. Dank des guten Preis-Genuss-Verhältnisses eignet er sich zudem auch für den anspruchsvollen Alltag. Als Speisebegleiter glänzt er zu von Hirschgulasch, gegrilltem Entrecôte und Pasta mit Hackfleischbällchen in Tomatensauce. Auch Antipasti aller Art begrüßt den Poggio Lauro Vecciano gerne an seiner Seite.

    Zwei Rebsorten, kunstvoll miteinander vermählt

    Im Poggio Lauro Vecciano finden Sangiovese und Cabernet Sauvignon zueinander. Beide Rebsorten reifen im Klima der Toskana optimal aus und tragen zum Zeitpunkt der Lese vollaromatische Früchte. Bei Poggio Lauro findet die Lese von Hand statt.

    Im Keller vergären die Winzer den Wein langsam und schonend mit Fokus auf möglichst behutsames Eingreifen. Zwölf Monate verbringt der Vecciano in slawonischer Eiche. Erst dann gelangt er auf den Markt und überzeugt in klassischer Supertoskaner-Manier.

  • Kundenbewertungen (54)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.6 von 5 Sternen
    2 Sterne
    0
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

ab 6 Flaschen 5% zusätzlich sparen (²)

Poggio Lauro Vecciano 2020

UVP 21,90 €
17,90 ¹
23,87 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage