EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
Frau in Lagerhalle

Öffnungszeiten zur Abholung

Montag bis Donnerstag: 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen

Hier finden Sie uns

Silkes Weinkeller GmbH
Gold-Zack-Straße 9
40822 Mettmann

Nehmen Sie Kontakt auf

02104 1779 0
service@silkes-weinkeller.de

Das ganze Paket für den perfekten Versand

Wein online bestellen, alles digital abwickeln und sich einfach darauf freuen, dass es an der Tür klingelt und das Weinpaket ankommt. Gängig in unserer heutigen Zeit. Auch möglich bei Silkes Weinkeller, jedoch mit der gewissen Extrameile.

Rund 50.000 Flaschen Wein lagern unter besten Bedingungen in unserem 3.000 Quadratmeter großen Hochregallager. Wir sind mit unserer eigenen Logistik unabhängig und können jederzeit eingreifen. Die Feiertage stehen vor der Tür und alles dauert etwas länger? Nein, wir haben die Zügel selbst in der Hand und sorgen für bestmögliche Versand-Performance! Unser Lagerteam passt die Arbeitskapazität an das Bestellaufkommen an und optimiert Prozesse eigenständig und fortlaufend. Daher versenden wir unsere Weine immer schnell, zuverlässig und unversehrt.

Beratung in unserem kleinen Ladenlokal

An unserem Standort versteckt sich ein kleines Ladenlokal mit sagenhaften Angeboten. Freitags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr finden Sie dort neben unseres Online-Shop-Sortiments auch stark reduzierte Weine – sie haben nur Etikettenmakel. Aufgrund der aktuellen 2G-Regelung (IfSG) ist ein Zugang zu unseren Räumlichkeiten nur für Geimpfte und Genesene möglich. Bitte halten Sie einen entsprechenden Nachweis bereit!

Frauen und Männer mit Wein an Tisch

Wir sorgen für eine lückenlose Kommunikation

Bestellung eingegangen, Bestellung versandt, Bestellung angekommen. Sie erhalten während des Versands E-Mail Benachrichtigungen zum Stand Ihres Paketes – unabhängig vom Versanddienstleister. Wenn dennoch einmal eine Frage unbeantwortet bleibt, steht Ihnen unser Serviceteam gerne zur Verfügung. Die Kollegen erreichen Sie von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter 02104 1779 0.

Eine Frau und zwei Männer

Bequem Abholen – ohne Schleppen

Bestellen und bezahlen Sie in unserem Online-Shop und wählen Sie als Versandart im Warenkorb „Abholung im Lager“ aus. Unser Lagerteam stellt Ihnen zu Ihrem Wunschtermin alle bestellten Weine bereit. Sie müssen nichts weiter tun. Kein Suchen in Regalen oder Schlangestehen an der Kasse. Fahren Sie direkt an unsere Rampe, klingeln Sie und nennen Sie Ihre Bestellung. Die Kollegen aus dem Lager bringen Ihnen die in Kartons eingepackten Weine an die Rampe. Sie brauchen Ihre Weine nur noch in Ihr Auto einzuladen.

Mann fährt Stapler

Unser Lagerteam: 30 Mitarbeiter packen an

In unserem Lager beschäftigen wir nicht nur festangestellte Mitarbeiter oder Aushilfen, sondern auch Auszubildene. Das eingeschweißte Team aus Jung und Alt unterstützt sich gegenseitig. Wenn das Bestellaufkommen in die Höhe schnellt, helfen alle Kollegen anderer Abteilungen – inklusive der Geschäftsführung.

Unsere Lagerleitung

Frau mit braunen Haaren und blauem T-Shirt

Evelyn Poralla

„Nach dem Abitur und freiwilligem sozialem Jahr beim DRK begann meine Karriere bei Silkes Weinkeller. Angefangen als Aushilfe wusste ich: Mir gefällt der Blick hinter die Kulissen eines Online-Shops, die optimale logistische Nutzung sowie das Fahren eines Gabelstaplers. Daher absolvierte ich hier meine Ausbildung. Mittlerweile bin ich stellvertretende Lagerleitung. Zwischen uns Kollegen herrscht ein lockerer Umgangston. Dennoch sind wir penibel, weil uns zufriedene Kunden wichtig sind. Sie haben eine Frage auf Polnisch? Dann fragen Sie nach mir!“

Mann mit braunen Haaren und blauem T-Shirt

Thorsten Schwen

„Ich war 25 Jahre Versandleiter bei der Bäckerei Kamps bevor ich mich bei Silkes Weinkeller bewarb. Seit ein paar Jahren bin ich hier Lagerleiter. Wir sind ein tolles und bunt gemischtes Team. Alle packen mit an und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Wichtig ist mir, Prozesse stetig zu optimieren. Nur so können wir besser werden. Auch eine gewisse Affinität zu Wein entwickelte sich mit der Zeit. Es ist spannend, wie viele Sorten es gibt. Ich probiere mich weiterhin durch.“