Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

Domaine Salmon - 2 Weine zur Auswahl

 

Domaine Salmon

Bereits seit sechs Generationen betreibt die Familie Salmon Weinbau in der Region Sancerre, vor allem in den berühmten Gemeinden Bué und Pouilly sur Loire, deren Weine auf der ganzen Welt bekannt sind. Um das Jahr 1900 hatten Gründervater Irénée Salmon und seine Söhne die Möglichkeit ihre Weingärten an den besten Hängen der Region anzulegen. Dieses wunderbare Erbe wird seit jeher immer vom Vater an den Sohn weitergereicht und beinhaltet den Respekt vor den Anbaumethoden und besonders vor dem Terroir, das die Weine von hier so einzigartig macht.

Heute besitzen die Salmons rund 23 Hektar Rebflächen. In der Gemeinde Bué sind 15 Hektar mit Sauvignon Blanc bepflanzt und somit der Erzeugung des weißen Sancerre gewidmet. Darüber hinaus sind hier fünf Hektar mit Pinot Noir-Reben bestockt, aus welchen ein Rot- sowie ein Roséwein gekeltert werden. In der Gemeinde Pouilly sur Loire besitzt die Familie 3,25 Hektar Sauvignon Blanc-Rebstöcke in der Spitzenlage Clos des Criots. Nach historischen Vorbild ist diese heute wieder durch eine Steinmauer von der Umgebung abgegrenzt. Die Böden hier sind geprägt von Muschelkalk aus dem Kimmeridgium-Zeitalter, welcher den von hier stammenden Fumé-Weinen ihren terroir-geprägten rauchig-mineralischen Charakter verleiht.

Im Keller setzt Familie Salmon bei der Erzeugung ihrer erstklassigen Weißweine auf den Ausbau im Edelstahltank. So kann sich die Natur am besten entfalten und den rebsortentypischen Geschmack und die Aromen des Sauvignon Blanc sowie den durch die Kalkböden geprägten Terroir-Charakter unverfälscht in die Flasche bringen.
An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten