EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz

Almansa

Almansa trägt seit 1966 DO-Status. Von hier kommen Weine aus beliebten Rebsorten. Vor allem die kräftigen Roten sorgen für weltweiten Ruhm.

weiterlesen

Almansa – Karge Böden, wenig Regen und reizvoller Rotwein

Almansas Vergangenheit reicht weit zurück

Als Spaniens Realität im Mittelalter noch anders aussah als die heutige, lag Almansa im Grenzbereich zwischen dem maurischen Königreich Aragon und dem christlichen Königreich Kastilien. Auch der Name der Region stammt aus dieser Zeit, denn im 14. Jahrhundert entstand die Burg „Castillo de Almansa“. Diese Burg in der größten Stadt der Region gehört zu jenen Bauten, welche kurz vor Ende der Reconquista das Licht der Welt erblickten.

Der Weinbau in Almansa blickt auf eine weitverzweigte Tradition zurück. Schon im 16. Jahrhundert professionalisierten Winzer das Geschehen rund um die Weinberge der Region. Das extreme Klima mit seinen heißen, trockenen Sommern erwies sich bereits damals als vorteilhaft für den Anbau roter Rebsorten.

1966 dann erhielt Almansa offiziell den Status einer Denominación de Origen und ist heute eine der DOP-Regionen Spaniens. Im Laufe der Zeit zeigten sich auch in dieser Weinregion unterschiedlich starke Jahrgänge. Als einer der besten Jahrgänge der jüngeren Vergangenheit gilt 2004, aber auch die Jahre danach glänzten mit hochkarätigem Genuss.

Hitze, Sonne und große Höhe bilden das Terroir

Almansa liegt im Südosten der Provinz Albacete. Die Weinberge befinden sich hauptsächlich in der Umgebung der Gemeinden El Villar de Chinchilla, Alpera, Higueruela, Almansa, Bonete, Hoya-Gonzalo, Pétrola und Corral-Rubio. Hier wachsen die Rebstöcke zwischen 700 und 1.000 Metern über dem Meeresspiegel.

Das Klima Almansas ist kontinentaler Natur, obwohl die Region nicht weit vom Mittelmeer entfernt liegt. Die Sommer sind lang, heiß und trocken. Im Winter kühlt es in der Region deutlich ab und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sind durchaus möglich. Zudem regnet es in Almansa recht wenig. Das Mittelmeer, so gering sein Einfluss in Almansa ausfällt, hilft Winzern dennoch. Die subtil mediterrane Note sorgt dafür, dass das Klima etwas milder als in anderen Regionen La Manchas ausfällt. Auch die Höhe, in der die Weinberge liegen, nimmt Hitze sowie Sonne ihre Wucht.

In den Weinbergen gedeihen die Reben auf einem gut durchlässigen, kargen Boden. Der hohe Kalkanteil ist ein Glück für Almansas Winzer, denn er hält das Wasser sehr gut zurück. So überstehen die Pflanzen auch trockene Perioden.

Typische Genussmomente aus Almansa

Über rund 7.600 Hektar Rebfläche verfügt die Weinregion Almansa heute. Zu den zugelassenen Rebsorten gehören bei den Rotweinen:

Wenngleich der Rotwein in Almansa dominiert, gibt es dennoch Weißweine, welche Genießer begeistern. Zugelassen sind in der DOP die Sorten

Allgemein produzieren die Winzer Almansas vorrangig Rotwein. Monastrell ist hier die dominierende Sorte. Auf dem zweiten Platz steht die rote Garnacha Tintorera. Die Rotweine gelten als besonders intensiv, farbkräftig und reich strukturiert. Viele Winzer bauen sie in Holz aus, was den Tropfen noch mehr Tiefe und Würze verleiht. Sie bringen Nuancen von Kirsche, dunkler Schokolade, Cassis und Eichenholz ins Glas. Bei Tisch harmonieren die Rotweine Almansas sehr schön mit Grillfleisch, gemischten Tapas, Thunfischsteak, Paella, Rohschinken und Manchego.

Nur die besten Weine aus Almansa kennenlernen und bei Silkes Weinkeller online bestellen

Die spanische DOP Almansa steht vor allem für würzigen und kraftvollen Rotwein. Wer diese Region entdeckt, ist überrascht angesichts der großen Vielfalt, die sie bietet. Nicht immer fällt es Genießern daher leicht, sich für einen Wein zu entscheiden. Zu wissen, welche Winzer und Lagen das wohl größte Potenzial bergen, ist auf diesem Weg ein wichtiger Schritt.

Bei Silkes Weinkeller tragen erfahrene Weinexperten Sorge für die Auswahl jener Weine, welche die qualitative Spitze Almansas bilden. Ausführliche Verkostungen, Gespräche mit Winzern und wertvolles Wissen schaffen das Fundament. Im Shop finden Sie ausschließlich Weine, welche den strengen Prozess durchliefen und dabei überzeugten.

Um auch Ihr Wissen rund um den Wein zu perfektionieren, bieten wir Ihnen eine detaillierte Vorstellung. Schon bevor Sie Ihren Favoriten im Online-Shop bestellen, lernen Sie ihn eingehend kennen. Informationen zu Rebsorten, Herkunft und Ausbau legen den Grundstein. Eine Verkostungsnotiz und Profitipps für Speisenbegleitung sowie Anlass runden das Profil ab. So erfahren Sie, ob der ausgewählte Wein auch wirklich zu Ihren Vorlieben passt.

Für weitere Fragen und Anliegen rund um den Wein stehen unsere Service-Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter service@silkes-weinkeller.de.

×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
7 Ergebnisse
Anbaugebiet
Almansa
7 von 7 Produkten angezeigt
×
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Almansa (7)
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
trocken (2)
Weinstil
< Zurück
×
Weinstil
fruchtig (7)
harmonisch (6)
körperreich (2)
samtig (6)
Preisklasse
< Zurück
×
Preisklasse
bis 10 € (1)
10 € - 20 € (3)
20 € - 30 € (2)
über 40 € (1)
Jahrgang
< Zurück
×
Jahrgang
2021 (3)
2020 (3)
2019 (1)
Sonderformat
< Zurück
×
Sonderformat
1,5 L Magnum (4)
Vegan
< Zurück
×
Vegan
Ja (6)

Unsere Angebote

22/left Angebote

Großes Winter Gewinnspiel

22/left Gewinnspiel

Superdeal: Corte al Passo Lugana

22/12 Superdeal