EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz

Thrakische Tiefebene

Thrakische Tiefebene Weine kommen aus dem südlichen Bulgarien. Die Rotweine faszinieren mit ausgeprägter Eleganz und himmlischen Fruchtaromen.

weiterlesen

Thrakische Tiefebene Weine kaufen und Bulgariens Süden entdecken

Wein aus Bulgarien kennen noch nicht viele Weinfreunde. Dabei zählt das Land zu denen mit der ältesten Weinbautradition. Funde deuten darauf hin, dass hier die Bauern schon vor fünftausend Jahren Weinbau betrieben. Vor allem die Thraker im Süden des Landes machten sich einen Namen. Es lohnt sich Thrakische Tiefebene Weine zu kaufen, denn die Region bietet vor allem dem Rotwein exzellente klimatische Bedingungen. Die liebevolle Arbeit der Weinbauern in Bulgariens Süden bringt nicht nur herrliche Rotweine, sondern auch exzellente Roséweine hervor. Probieren lohnt sich!

Inhaltsverzeichnis

Das Weinland Bulgarien – mehr als nur Rosentaler Kadarka

Im alten Bulgarien lebten thrakische Stämme nördlich und südlich des Balkangebirges. Sie legten den Grundstein für die jahrtausendealte Weinbautradition des Landes. Sie begannen mit Wildreben und zelebrierten einen Kult um den Weingott Dionysos. Durch ihre Hände entstanden die alten bulgarischen Rebsorten Mavrud, Parnid, Dimyat, Melnik und auch der berühmte Kadarka.

Die bulgarischen Weinbauern exportierten ihren Wein nach Griechenland, Italien, Kleinasien, Ägypten und Sizilien. Nach fünfhundert Jahren Unterbrechung durch die islamische Herrschaft in Bulgarien und einer Episode der Massenweinen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, steht Bulgarien wieder für Weine mit Klasse und Eleganz.

Thrakische Tiefebene Weine: Winzerkunst aus der sonnenverwöhnten Region

Das Weinland Bulgarien teilt sich in zwei Hälften. Im Norden dominiert die Donautiefebene mit Rotwein, Weißwein und Schaumwein. Südlich des Balkangebirges liegt die Thrakische Tiefebene. Hier befindet sich rund ein Drittel der gesamten Anbaufläche für Wein in Bulgarien. Auf Bulgarisch heißt die Region Trakijska Nizina. Andere Bezeichnungen lauten Thrakisches Tiefland, Südregion oder Thrakiatal. Neben den beiden großen Regionen zählen Rosental, das Struma-Tal und die Schwarzmeerregion zu den bekanntesten Weinregionen Bulgariens.

Die Weinberge erstrecken sich über den gesamten Süden bis an die türkische Grenze im Osten. Die Rebstöcke genießen das gemäßigte kontinentale Klima mit viel Sonne, seltenen Frösten und einer langen Vegetationsperiode.

Vor allem die roten Rebsorten fühlen sich hier sehr wohl. Merlot, Cabernet Sauvignon, Mavrud, Parnid, Melnik und Syrah bauen die Winzer an. Nur wenig weiße Sorten wachsen auf den knapp sechzigtausend Hektar. Die Weinbauern kultivieren gern Muskat Ottonel, Dimiat und Rkaziteli.

Wie schmecken Thrakische Tiefebene Weine?

Rote Thrakische Tiefebene Weine schimmern in einem feurigen Purpur und Rubin im Glas. Die Weine bestechen mit viel Frucht, einer feinen Eleganz und harmonischer Ausgewogenheit. Die Vielfalt der Region mit den vielen Hügelketten, Bergen, Tälern und Flüssen spiegelt sich in den Weinen der Thrakischen Tiefebene wider.

Besonders die Mavrud-Weine begeistern die Rotweinliebhaber. Sie präsentieren sich fleischig und dunkel, mit einer angenehmen Würze und ausgeprägten Säure. Dunkle Beeren wie Brombeere, Aronia und Heidelbeeren bestimmen Bukett und Geschmack. Im Holzfass ausgebaut, zeigen sie herrliche Noten von Vanille, dunkler Schokolade und Lakritze.

Wozu passen Weine aus der Thrakischen Tiefebene?

Thrakische Tiefebene Weine sind vielseitige Begleiter von Familienfesten, eleganten Gartenpartys und Hochzeiten. Als Solist zeigen sie, was in ihnen steckt und machen den Feierabend perfekt.

Der kräftige Rotwein aus der Thrakischen Tiefebene passt hervorragend zu rustikaler Küche und würzigen Speisen. Bratwurst, gegrilltes Fleisch, ein Spanferkelbraten, leckere Kebabtasche (bulgarische Hackfleischröllchen) oder Kavarm (Gulasch aus Schwein und Hammel) schmecken mit einem Rotwein aus der Thrakischen Tiefebene sensationell.

Das Weingut Georgiev/Milkov überzeugt in Rot, Rosé und Weiß

Das Weingut Georgiev/Milkov zählt zu den besten Weingütern in der Appellation Thracian Lowlands PGI. Es ist noch keine Domaine der Top-Fünf, aber auf dem besten Weg dahin. Der Name Georgiev/Milkov steht für überragende Weine aus den Rebsorten Mavrud und Muskat Ottonel.

Die Weinberge des Weinguts liegen in der Nähe von Plovdiv. Fast alles geschieht hier noch in Handarbeit. Die Weine gären und reifen in bulgarischer Eiche, was ihnen noch eine Spur mehr Regionalität verleiht. Die Weine von Petar Georgiev und Radostin Milkov bringen das Terroir der Region authentisch auf die Zunge.

Im Online-Shop von Silkes Weinkeller Thrakische Tiefebene Weine bestellen

Im Online-Shop von Silkes Weinkeller können Sie herrliche Thrakische Tiefebene Weine kaufen. Unsere Önologen bereisen die Thrakische Tiefebene mit ihren Weingütern, verkosten sich durch die gute Küche der Region und suchen die besten Weine für das Sortiment aus.

Unsere Produktbeschreibungen lassen Sie den Geschmack der Weine, die Herstellung und die Liebe der Winzer zu ihren Produkten hautnah miterleben. Es lohnt sich, über den Tellerrand zu schauen und Thrakische Tiefebene Weine zu entdecken.

Haben Sie noch weitere Fragen zu unseren Weinen? Nehmen Sie Kontakt zu unseren freundlichen Experten unter service@silkes-weinkeller.de auf.

×

Sortieren nach

  • Relevanz
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
7 Ergebnisse
Anbaugebiet
Thrakische Tiefebene
7 von 7 Produkten angezeigt
×
Weinart
< Zurück
×
Weinart
Rotwein (5)
Weißwein (2)
Rebsorte
< Zurück
×
Rebsorte
Dimyat (1)
Mavrud (3)
Red Misket (1)
Rubin (2)
Anbaugebiet
< Zurück
×
Anbaugebiet
Thrakische Tiefebene (7)
Geschmack
< Zurück
×
Geschmack
Trocken (1)
Weinstil
< Zurück
×
Weinstil
elegant (1)
frisch (2)
fruchtig (5)
harmonisch (5)
körperreich (1)
würzig (4)
komplex (1)
Weingut
< Zurück
×
Weingut
Georgiev / Milkov (6)
Rumelia Wine Cellar (1)
Jahrgang
< Zurück
×
Jahrgang
2021 (1)
2020 (3)
2019 (2)
2017 (1)

Unsere Angebote

22/left Angebote

Vier Flaschen Podcast

22/left Vier Flaschen Podcast

Superdeal: Rosato

22/06 Superdeal Juni