15% auf Weißweine6

EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
Erste Bewertung abgeben
Auf den Merkzettel

Passopisciaro Franchetti 2019

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Anbaugebiet
Weingut
Tenuta di Trinoro
Rebsorte
Petit Verdot, Cesanese d’Affile
Appellation
IGT Terre Siciliane
Jahrgang
2019
Trinkempfehlung
Mindestens bis 20 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18°C
Alkoholgehalt
14% vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
IT31607
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Zwei Reben in der Cuvée
    • Dicht und konzentriert
    • In französischer Eiche gereift

    Andrea Franchetti übt besonderen Einfluss auf die italienische Weinwelt aus. Mit seinem Projekt Passopisciaro belegte der Winzer die verlassenen Hänge des aktiven Vulkans Ätna auf Sizilien wieder. Bereits seit Jahren beweist er hier, dass das mineralische Fundament der Terrassen außergewöhnlichen Wein hervorbringt. So auch den Passopisciaro Franchetti, der die Rebsorten Petit Verdot und Cesanese d’Affile vereint.

    Ein Wein wie Lava: Schon im Bukett intensiv

    Bereits dem Auge verrät dieser Wein seinen intensiven Charakter. Tiefdunkles Rubinrot mit purpurnem Kern zeichnet den Passopisciaro Franchetti aus. Im Bukett kommt reife und getrocknete Kirsche mit Brombeere und dunklem Traubengelee zusammen. Zarte Holzwürze und ein Hauch Grafit runden den Eindruck in der Nase ab.

    Der Passopisciaro Franchetti am Gaumen

    Am Gaumen breitet der Passopisciaro Franchetti seinen dichten und üppigen Körper aus. Rundes Tannin mit geschliffener Eleganz gleitet über die Zunge und ebnet der intensiven Kirschfrucht den Weg. Es gelingt diesem Rotwein, niemals dominant oder schwer zu wirken. Die Frucht bleibt bis in den langen Nachhall klar und vereint sich mit delikat mineralischen Tönen.

    Zur würzigen mediterranen Küche und zu Wildgerichten ideal

    Ein italienischer Rotwein von den Hängen des Vulkans ist geradezu prädestiniert als Genussmoment bei einem mediterranen Menü mit würzigen Gerichten. Der Passopisciaro Franchetti passt zu Polentaecken mit Grana Padano, Pasta in würziger Tomatensauce mit Hackbällchen und zu einer abwechslungsreichen Antipasti-Auswahl. In der dunklen Jahreszeit begleitet der Rotwein zudem Wildgerichte mit kräftigen Noten wie Hirsch, Wildschwein und Fasan.

    Im Passopisciaro Franchetti lebt der Ätna auf

    Franchetti selbst strebt mit diesem Wein nach einem Genuss, der den Ätna und seinen Charakter von einer völlig neuen Seite zeigt. Seine persönliche Interpretation eines Ätna-Weines lebte bereits vor einigen Jahren in Form des Passopisciaro Franchetti auf. Die Cuvée bietet Petit Verdot und Cesanese d’Affile Gelegenheit, sich gegenseitig zu ergänzen und aufzuwerten.

    Die Trauben reifen in einer Höhe von mehr als 800 Metern über dem Meeresspiegel. Andrea Franchetti nimmt eine intensive Grünlese vor und wählt bei der späteren Lese nur die besten Trauben aus. Nach der Gärung baut der Winzer den Passopisciaro Franchetti in französischer Eiche aus.

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Passopisciaro Franchetti 2019

139,00 ¹
185,33 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Wenige Exemplare auf Lager  |