EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung
1 Bewertung
Auf den Merkzettel

Domaine des Bosquets Les Routes Gigondas 2021

Steckbrief

Weinart
Anbaugebiet
Rebsorte
Syrah
Appellation
Gigondas AOC
Jahrgang
2021
Trinkempfehlung
Mindestens bis 15 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18°C
Alkoholgehalt
14,5% vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
FR37899
Allergene
enthält Sulfite
Biowein
(DE-ÖKO-006)
Vegan
Vegan
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • 18 Monate in Holz gereift
    • Reinsortiger Petite Syrah
    • Limitierte Rarität

    Frucht im Einklang mit Finesse

    Die samtig rote Farbe des Les Routes schimmert zart violett. Mit diesem Wein der Domaine des Bosquets erleben Genießer einen faszinierenden Blick auf das gesamte Potenzial des Winzers und seines Guts. Im Bukett offenbaren sich reife Brombeere und Himbeere gemeinsam mit Pfingstrose und Veilchen. Szechuan Pfeffer verleiht der Nase einen überraschend animierenden Anklang. Das Tannin des Domaine des Bosquets Les Routes Gigondas gleitet weich und mit unglaublicher Finesse über die Zunge. Dieser Rotwein besitzt am Gaumen viel Schmelz und eine tiefgründige Struktur. Die lange Reife drückt sich im harmonischen Nachhall aus.

    Ein Rotwein für exklusive Anlässe

    Der Les Routes profitiert von einer Zeit in der Karaffe, bevor er ins Glas fließt. Hier öffnet sich der Wein für den Genussmoment. Fest steht, dass es sich um einen Rotwein für einzigartige Anlässe handelt. Ihn öffnen Genießer an Hochzeitstagen, runden Geburtstagen und Verlobungsfeiern. Jean Bréchet empfiehlt seinen Les Routes zu Wagyu Rind und Hase.

    Winzerstar von der Rhône flüstert mit den Reben

    Julien Bréchet erkennt das Potenzial seiner Heimat. Die Rebfläche rund um seine Domaine des Bosquets hält ein vielfältiges Terroir bereit. Ihm widmet sich der Winzer mit großem Talent und ehrt den individuellen Charakter jeder Lage. Der Les Routes stammt aus einem hochgelegenen Weingarten, der seit den neunziger Jahren zur Domaine gehört.

    Les Routes: Seit 2016 beeindruckend

    2016 erblickte dieser Wein zum ersten Mal das Licht der Welt. Seitdem verzaubert er jährlich mit exklusiver Finesse. Petit Syrah gedeiht auf Ton, Kalk und Kies. Die Reben halten während des Weinjahres viel Wind aus und bringen geringe Erträge hervor. Ihre kleinen Trauben sind reich an Geschmack und Farbe. Julien Bréchet liest sie von Hand.

    Mit viel Geduld zur großen Qualität

    Binnen 32 Tagen entwickelt sich aus den dunklen Trauben ein potenzialreicher Wein. Bréchet mazeriert und vergärt die Petite Syrah mit großer Geduld. Hiernach reift der Les Routes 18 Monate lang in gebrauchten Burgunderfässern. Auch die malolaktische Gärung vollzieht sich im Holz.

  • Kundenbewertungen (1)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    5 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Domaine des Bosquets Les Routes Gigondas 2021

49,90 ¹
66,53 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Wenige Exemplare auf Lager  |