EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung
16 Bewertungen
Auf den Merkzettel

Manz Weissburgunder Himmelthal trocken 2023

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Anbaugebiet
Rebsorte
Weißburgunder
Appellation
Rheinhessen QbA
Jahrgang
2023
Trinkempfehlung
Mindestens bis 3 Jahre nach der Lese
Ausbau
Edelstahltank
Temperatur
8-10°C
Alkoholgehalt
12,5% vol
Säure
5,5 g/l
Restzucker
5 g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Schraubverschluss
Artikelnummer
DL010284
Allergene
enthält Sulfite
Vegan
Vegan

Unsere Stimme aus dem Weinkeller

Daniel Sonnenschein
Daniel Sonnenschein

von Silkes Weinkeller

Gerade in voluminösen Jahrgängen gefällt mir solch ein Terroir-betonter Weissburgunder sehr gut. Hier kombiniert sich die feingliedrige Eleganz und sensible Frucht mit Schmelz und viel Schwung. Ein Wein mit hohem Trinkfluss und großem Genuss-Faktor! Weissburgunder-typisch passt er durch die nicht so expressive Frucht perfekt zu edlem Fisch und auch leichten Gemüsevariationen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass jemand diesen Wein nicht mag!

  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Einzellagenwein
    • Feinmineralischer Ausdruck
    • Toller Wein für viele Gelegenheiten

    Duftiger Weissburgunder vom Meistro Eric Manz

    In hellem Goldgelb, klar und rein funkelt der trockene Manz Weißburgunder Himmelthal im Glas. Der Wein duftet wunderschön nach Pfirsich, Zitrusfrucht und Golden Delicious kombiniert mit einer feinen Nuance von Mandel und mineralischen Anklängen. Am Gaumen zeigt sich der Weißburgunder frisch, fruchtig mit schönem mineralischen Ausdruck. Er überzeugt mit guter Balance, einer eleganten cremigen Art und der bemerkenswerten Länge. Im Nachhall bleibt er mit – vom Kalkstein geprägten – Ausdruck lange in Erinnerung. Der Himmelthal passt zu Meeresfrüchten, Hühnchen in Sahnesoße, asiatischer Küche oder zur regionalen Backes-Grumbeere.

    Eric Manz mit seinem besonderen Gespür

    Dort, wo das Rebenmeer rund um das idyllische Weinolsheim den Horizont küsst, wachsen alte Reben für diesen besonderen Weißburgunder. Ausnahmewinzer Eric Manz erzeugt diesen aus Trauben der Einzellage Himmelthal. Die alten Reben sorgen für eine Konzentration im Geschmack, was den Weißwein besonders und einzigartig macht. Der kalk– und lösshaltige Boden verleiht dem Wein die mineralische Note. Die Herkunft hat bei Manz eine tiefe Bedeutung. Die Einzigartigkeit der Lage spiegelt der Himmelthal perfekt wider. Nach der Lese belässt er das vollreife Lesegut auf der Maische. Dann verarbeitet er die Maische reduktiv, also möglichst unter Ausschluss oxidativer Einflüsse. Er verwendet fünf Prozent Holzfässer aus Tonneaux–Eiche zur Reife. Zwar ist dieser Anteil klein, aber er rundet den Wein schön ab.

  • Kundenbewertungen (16)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.1 von 5 Sternen
    1 Sterne
    0
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Manz Weissburgunder Himmelthal trocken 2023

UVP 15,90 €
11,90 ¹
15,87 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage