EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung
Erste Bewertung abgeben
Auf den Merkzettel

Quinon de Valmira 2014

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Anbaugebiet
Rebsorte
Garnacha
Appellation
Rioja DOCa
Jahrgang
2014
Trinkempfehlung
Mindestens bis 15 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18°C
Alkoholgehalt
14% vol
Säure
5,5 g/l
Restzucker
1,5 g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP11037
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Limitierte Rarität aus Rioja
    • Vom Weinmacher Alvaro Palacios
    • Eine Offenbarung des Genusses

    An den  Pforten zur Weinglückseligkeit

    Dem Auge erscheint der Quiñón de Valmira von Alvaro Palacios in einem mittleren Granatrot mit violettem Saum. Nach den  empfohlenen zwei bis drei Stunden im Dekanter öffnet er sich der Nase.  Es gibt ein Aufgebot an vielschichtigen und subtilen Anklängen. Diese reichen von Brombeere, Waldbeeren), reifer Pflaume, Schwarzkirsche bis Rumtopffrüchten und Feigenkonfitüre. Feine Würze, Schokolade- und Vanillenoten sowie Röstnoten vollenden das Duftwerk. 

    Markenzeichen großer Weine

    Am Gaumen entfaltet dieser Garnacha seine volle Kraft in einem harmonischen Gefüge von Frucht und Holzeinsatz. Frische Säure und fein geschliffene Tannine sind teil der großartigen Struktur. Sein Mundgefühl beschreiben Konzentration und Verführungskraft. Das sind Markenzeichen und der Wiedererkennungsfaktor ganz großer Wein. Dicht mit viel Tiefe mündet er in ein Finale der Offenbarung. Wonnige Röstnoten bilden den Nachhall.

    Ein großer Wein stammt aus einer großen Lage

    Rioja Baja oder Rioja Oriental – wie Weinmacher Alvaro Palacios es gerne nennt – bietet außergewöhnliche Standorte für Garnacha. Die Einzellage Paraje Quiñón de Valmira bei Alfaro ist solch ein Ort. Die Böden sind karg. Das Klima ist mediterran. Auf sechshundert Metern Höhe wachsen die Reben auf einem Hang, der sich nach Südosten neigt.  Alvaro Palacios bewirtschaftet den Weinberg nach ökologischen Gesichtspunkten nachhaltig.

    Rioja von einem anderen Stern dank Alvaro Palacios

    Der von Alvaro Palacios kreierte Quiñón de Valmira zeigt völlig neue Seiten eines Rioja–Weines. Er feiert die sinnlichen Genüsse von Garnacha mit seinen raffinierten, reifen Aromen, dem großzügigen Mundgefühl und der Frische. Er bietet ein unvergessliches Erlebnis. Es ist eine limitierte Rarität. Ähnlich wie bei den ganz großen Ferraris bedient Alvaro Palacios nur langjährige gute Kunden mit seinem besonderen Rioja.

    Viel Tradition

    In der Traubenannahme trennen sie die Beeren von den Stielen. Schonend quetschen sie diese an, um den Saftfluss zu fördern. Die Fermentation der Maische passiert Holzwannen mit Weinberghefen. Der biologische Säureabbau danach passiert spontan in Holzfässern. Dies macht den Rioja geschmeidig und harmonisch. Etwa achtzehn Monate reift er bis zur Flaschenreife.

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Quinon de Valmira 2014

UVP 395,00 €
269,00 ¹
358,67 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Wenige Exemplare auf Lager  |