Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Steckbrief

Weinart
Weißwein
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig, komplex, harmonisch
Land
Italien
Anbaugebiet
Südtirol - Alto Adige
Weingut
Schreckbichl
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Appellation
Alto Adige DOC
Jahrgang
2019
Trinkempfehlung
Bis mindestens 3 Jahre nach der Lese
Ausbau
Edelstahltank
Temperatur
8-10 °C
Alkoholgehalt
13,5 % vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
IT23988
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    Der 2019er Sauvignon Blanc von Schreckbichl zeigt sich in einem hellen Gelb mit grünen Reflexen. Der Wein duftet sehr intensiv mit Aromen von Holunderblüten, Stachelbeeren und Zitrusfrüchten. Am Gaumen ist er sehr lebendig, frisch und fruchtbetont mit einem angenehmen Süße-Säure-Spiel und einem herrlichem Ausdruck. Ideal als Aperitif, zu leicht gewürzten kalten und warmen Vorspeisen, Spargelgerichten aller Art und zu gekochtem Fisch.
    Für die optimale Aromenentfaltung wird der Sauvignon Blanc der Kellerei Schreckbichl aus Südtirol kaltmazeriert, um die typischen Primäraromen zu bewahren und der Jungwein wird nach der Gärung einige Monate auf der Feinhefe belassen. Im Ergebnis präsentiert sich der Wein schrecklich vortrefflich mit hocharomatischem Bukett, herrlichem Süße-Säurespiel und beeindruckend ausdrucksstark.
  • Kellerei Schreckbichl
    Cantina Colterenzio Soc. Agr. Coop.
    Strada del Vino 8
    I-39057 Cornaiano (BZ)

    • Südtirol mit fruchtbaren Weingärten
    • Strenge Ertragsreduktion
    • Modern und innovativ

    Hinter einer der jüngsten Kellerei Südtirols stehen dreihundert Familien, die das Jahr über im Weinberg arbeiten. Im Herbst geben sie ihre wertvollen, von Hand gelesenen, Trauben der Kellerei zur Weinproduktion. Im Jahr 1960 gründeten 26 Weinbauern aus Schreckbichl bei Eppan ihre eigene Genossenschaft. Sie zogen es vor, unabhängiger von den Weinhändlern zu sein. Die Rebellen benannten die neu gegründete Genossenschaft nach ihrer Heimat. Das kleinen Örtchen Schreckbichl heißt im Italienischen Colterenzio. Südtirol ist einzigartig. Schneebedeckte Berge und fruchtbare Täler schaffen ein beispielloses Klima zwischen dem Mittelmeer und den Alpen. Dies ist der Grundstock für charaktervolle Weine. Im südlichen Teil des Landes, etwa zehn Kilometer von der Hauptstadt Bozen entfernt, liegt das Überetsch und die Gemeinde Eppan. Es ist eine faszinierende Hügellandschaft aus der letzten Eiszeit. Malerische Ortschaften gibt es dort. Eppan an der Weinstraße ist das größte zusammenhängende Weinanbaugebiet Südtirols. Eines der bekanntesten und ältesten Weindörfer Südtirols heißt Girlan. Schreckbichl ist ein kleiner Ortsteil am Rande von Girlan und blickt auf eine uralte Weingeschichte zurück. Um 1200 erwähnten alte Quellen seine Lagen und seinen Wein in der „vinum schrechpuhlensis“.

    Qualität geht vor Ertrag

    Ab 1979 begann unter dem Geschäftsführer Luis Raifer die Qualitätsoffensive. Er erkannte das Potenzial Südtirols für Qualitätsweine. Das Terroir war ideal, ausreichend Rebflächen vorhanden und die Weinbauern tüchtig. Als ersten Schritt ersetzte er auf seinem Weinberg „Lafóa“ die Vernatsch-Reben durch Cabernet Sauvignon und durch Sauvignon Blanc. Lafóa ist ein sonnenverwöhnter Bergrücken direkt hinter der Kellerei. Er führte Qualitätsstandards ein. Die Winzer reduzierten den Ertrag für hochwertigere Trauben, um hochwertigeren Wein zu erhalten. Den Anfang vollzogen sie auf der Pilotfläche mit den beiden Weinen Cabernet Sauvignon und Sauvignon Blanc. Den Qualitätsgedanken verbreitete der Geschäftsführer der Kellerei an seine Mitglieder. Heute arbeiten die Weinbauern und Mitarbeiter der Kellerei konsequent nach den selbstgesteckten Regularien.


  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Schreckbichl Sauvignon 2019

10,90 *
14,53 € / l
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006