EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung
9 Bewertungen
Auf den Merkzettel

Casa Castillo Finca la Tercia Seleccion Limited Edition 2021

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Anbaugebiet
Rebsorte
Monastrell, Syrah, Garnacha
Appellation
Jumilla DO
Jahrgang
2021
Trinkempfehlung
Mindestens bis 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18°C
Alkoholgehalt
14,5% vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP39775
Allergene
enthält Sulfite
Biowein
(DE-ÖKO-006)

Unsere Stimme aus dem Weinkeller

Alexander Spruch
Alexander Spruch

von Silkes Weinkeller

Einer dieser Weine, die ich schon viel zu lange nicht mehr im Glas hatte … Bei der letzten Verkostungsrunde habe ich den Finca la Tercia mitgebracht, da ich ihn gut in Erinnerung hatte. An diesem Tag ging er als Verkostungssieger hervor und das mit Abstand. Gegen zehn andere internationale Weine im gleichen Preissegment setzte er sich durch. Komplexität, Trinkgenuss und Potenzial waren unschlagbar, mein Freund sagte sogar „herzerwärmend“. Das Bukett bietet eine sehr einladende Mischung aus Wiesenkräutern und Schwarzkirsche. Am Gaumen weich und rund. Kein typischer Spanier, der auf Power getrimmt ist, fast schon mit einer französischen Eleganz. Cassis, Fenchel, Thymian und Kakaobohnen am Gaumen bieten ein geniales Geschmackserlebnis. Vom ersten Eindruck bis zum Finale in perfekter Harmonie. Und das schönste, der Finca la Tercia wird sich auch in den nächsten Jahren toll entwickeln. Gemeinsam mit einer Paella Valenciana ein Hochgenuss.

  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Trauben von alten Reben
    • Monastrell
    • In Eichenholz ausgebaut

    José Maria Vicente-Roch steht bei Casa Castillo in der spanischen Region Jumilla sowohl in Weinbergen als auch im Keller. An der Spitze des familiengeführten Unternehmens wandelte er dessen Geschichte vom Traubenproduzenten zum international anerkannten Weingut. Der Casa Castillo Finca La Tercia Selección Limited Edition stammt von uralten, wurzelechten Monastrell-Rebstöcken und erzählt eine faszinierende Geschichte.

    Auge und Nase finden im Casa Castillo Finca la Tercia Seleccion Limited Edition ihr Glück

    Dieser große Terroir-Wein trägt ein dichtes Gewand in strahlendem Purpur mit dunklem Kern. Dieser wirkt opak und steht in stilvollem Kontrast zu den violetten Reflexen an der Oberfläche. In der Nase entwickelt der Casa Castillo Finca La Tercia Selección Limited Edition spannende Noten von Brombeere, Himbeere und eingelegter Kirsche. Zur Frucht kommen Karamell, Mokka und Schokolade.

    Die rote Cuvée von Casa Castillo am Gaumen

    Am Gaumen entfaltet der Casa Castillo Finca La Tercia Selección Limited Edition einen komplexen und fruchtwürzigen Charakter. Der Ausbau in Allier-Eiche kommt auf der Zunge in Form samtweichen Tannins und griffiger Würze zum Vorschein. Die gesamte Zeit über bleiben Waldfruchtkompott und Kirschmarmelade präsent. Die feste Struktur verleiht dem Rotwein Kraft und begleitet in einen ausgiebigen Nachhall.

    Speisebegleiter mit Talent für die herzhafte Küche

    Diese tiefdunkle Cuvée bereitet Genießern schon heute große Genusserlebnisse mit viel authentischem Ausdruck. Gerne verweilt der Casa Castillo Finca La Tercia Selección Limited Edition jedoch auch noch einige Jahre im Keller. Bei Tisch passt der Wein schön zu Grillfleisch, gemischten Tapas, Paella und Bohneneintopf. Sowohl zum geselligen Essen mit Freunden als auch zum noblen Fest ist er ein gerne gesehener Gast.

    José Maria Vicente-Roch kreiert den Casa Castillo Finca la Tercia Seleccion naturnah

    Für den Casa Castillo Finca La Tercia Selección Limited Edition verwendet der Weinmacher sechzig Prozent Monastrell, dreißig Prozent Syrah und zehn Prozent Garnacha. Die Rebflächen liegen geradezu privilegiert in idealem Mikroklima nördlich der Sierra el Molar.

    José Maria Vicente-Roch pflegt die Reben biologisch und bringt die Trauben nach schonender Lese in den Keller. Hier verarbeitet er die Früchte mit viel Muße und Geduld. Der Finca La Tercia reift anschließend in Fudern aus Eichenholz und erreicht dabei außergewöhnliche Größe.

  • Kundenbewertungen (9)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.8 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Casa Castillo Finca la Tercia Seleccion Limited Edition 2021

27,90 ¹
37,20 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage