EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Luxemburg Luxemburg
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
  • Tschechische Republik Tschechische Republik
  • Ungarn Ungarn
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung
1 Bewertung
Auf den Merkzettel

Schloss Vaux Cuvée Brut 2021

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Anbaugebiet
Deutsche Weinbaugebiete
Rebsorte
Weißburgunder, Riesling, Spätburgunder, Chardonnay
Appellation
Deutscher Sekt
Jahrgang
2021
Trinkempfehlung
sollte möglichst frisch genossen werden
Ausbau
Traditionelle Flaschengärung
Temperatur
7-9°C
Alkoholgehalt
12% vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
DL39010
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Schmelz und Frucht
    • Vier Reben vereint
    • Traditionelle Methode

    In der Sekt-Manufaktur Schloss Vaux herrscht seit Beginn der Geschichte des Hauses eine strenge Qualitätsphilosophie. Hochklassiger Sekt, nach traditioneller Methode hergestellt, bildet den Kern des Portfolios. Ihn bietet Schoss Vaux in großer Vielfalt und nutzt hierfür beste Trauben aus dem Rheingau. Im Schloss Vaux Cuvée Brut kommen gleich vier Rebsorten zusammen und spiegeln das Potenzial des Terroirs und der einzelnen Trauben auf charmante Weise.

    Strahlende Optik, harmonisches Bukett

    Der Schloss Vaux Cuvée Brut erstrahlt in einem hellen Gelbgold mit weißgoldenen Reflexen. Die feingliedrige Perlage schenkt dem Anblick eine lebhafte Nuance und bereitet auf den Genuss vor. Im Bukett zeigen sich Nuancen von reifer Aprikose, Honigmelone und frisch geriebener Zitruszeste. Die Nase entdeckt außerdem einen Hauch feuchten Steins, der an das Terroir erinnert.

    Der Schloss Vaux Cuvée Brut am Gaumen

    Die ersten Sekunden nach dem ersten Schluck nutzt der Schloss Vaux Cuvée Brut, um die lebhafte Perlage auf der Zunge in ein cremiges Mousseux zu verwandeln. Gelbe Mirabelle, Honigmelone und Pfirsich bilden die Frucht am Gaumen. Wieder kommt Zitruszeste hinzu und formt angenehmen Trinkfluss, bleibt aber herrlich dezent. Der Nachhall des Schloss Vaux Cuvée Brut ist lang und bleibt bis zum Schluss fruchtig.

    Stilvoller Solist und charmanter Speisebegleiter

    Die klassische Frucht des Schloss Vaux Cuvée Brut macht diesen Sekt zu einem begehrten Gast bei festlichen Anlässen. Hochzeitsempfänge, Geburtstagsfeiern, Silvesternächte und Jubiläen erhalten durch ihn einen stilvollen Rahmen. Dabei steht der Schloss Vaux Cuvée Brut mühelos für sich und begeistert solo. Bei Tisch harmoniert er mit Quiche Lorraine, Lachs auf Butterreis, Apfeltarte und Sushi.

    Im Schloss Vaux Cuvée Brut kommen Riesling und Burgunder zusammen

    Die große Vielfalt weißer Rebsorten fließt in den Schloss Vaux Cuvée Brut. Für diesen Sekt verwenden die Winzer Trauben der Sorten Riesling, Weißburgunder, Chardonnay und Spätburgunder. Dass Burgunder und Riesling verschmelzen, erklärt die große Harmonie von Frucht und Schmelz in dieser Cuvée. Die Lese findet in den Weinbergen des Rheingaus schonend statt.

    Im Keller presst der Kellermeister die Trauben sanft und verarbeitet sie behutsam. Das traditionelle Gärverfahren auf der Flasche rundet den Prozess ab. Frühestens ein halbes Jahr nach der Lese erfolgt die Tirage. Im Ergebnis lockt ein klassischer Sekt, der als Einstieg in das Portfolio des Hauses bereits exklusiven Charme beweist.

  • Sektmanufaktur Schloss VAUX AG
    Kiedricher Strasse 18a
    D-65343 Eltville/Rheingau

  • Decanter
    90 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2019)

    „Disgorged in November 2022, this is a super-fresh but unusual Sekt, made from a blend of Pinot Blanc, Riesling, Pinot Noir and Chardonnay. There is just a subtle hint of yeast alongside notions of plum skin and citrus. The palate is rounded but has a great spine of lemony, bright freshness. There is smooth foam and the unusual blend slots into an easy, effortless harmony. Bright and fresh with a lingering, zesty, bright lemon finish. Just made for a mouth-watering apéritif.”

    Falstaff
    92 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2015)

    „Cremige, herbe Beerenfrucht deutet sowohl auf Frische als auch auf Reife. Ganz feine Bläschen umgeben den hefigen, cremigen Gaumen, der auch ein kreidiges Element hat. Allem voran schreitet Frische: forsch, entschlossen, unentwegt und köstlich.”

    selection
    Gold (bezieht sich auf Jahrgang: 2016)

    Auszeichnungen für Weingut und Winzer:

    3/5 Sterne falstaff Weinguide 2019 - kontinuierlich hervorragende Qualität und im Inland hohes Ansehen

    2,5/5 Sterne = Sehr guter Erzeuger Eichelmann Weinführer 2019

  • Kundenbewertungen (1)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    5 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Bewertung bezieht sich auf Schloss Vaux Cuvée Brut 2017

    Frisch, cremig, tolle Farrbe

    Von Anonym am 12.12.2021 Verifizierter Kauf

    9 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Schloss Vaux Cuvée Brut 2021

16,90 ¹
22,53 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Wenige Exemplare auf Lager  |