EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung
2 Bewertungen
Auf den Merkzettel

Palmer 30 Years Old Tawny Port

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Anbaugebiet
Porto
Weingut
Palmer
Rebsorte
Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinto Cão, Tinta Barroca
Appellation
Porto DOC
Jahrgang
ohne Jahrgang
Trinkempfehlung
Mindestens bis 20 Jahre nach dem Kauf
Ausbau
Holzfass
Temperatur
12-14°C
Alkoholgehalt
20% vol
Säure
5,48 g/l
Restzucker
116 g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
PT26141
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Klassischer Portwein
    • In Eichenholz gereift
    • Ideal als Digestif und Dessertbegleiter

    Die Familie van Zeller gehört zu den bekanntesten Größen der portugiesischen Weinkultur. Als die beiden Brüder Fernando und Álvaro van Zeller ihr eigenes Gut gründeten, setzten sie damit die Tradition fort. Barão de Vilar ist heute Entstehungsort für herrliche Weine. Die Portweine begeistern dank Álvaro van Zellers herausragendem Talent anspruchsvollste Gaumen. Der Palmer 30 Years Old Tawny Port beweist das.

    Palmer 30 Years Old Tawny Port: Bernstein, Trockenfrucht und süße Verwöhn-Nuancen

    Der Palmer 30 Years Old Tawny Port hat eine bernsteinfarbene Farbe mit grünlichen Reflexen. Die intensive Nase offenbart Aromen von getrockneter Feige und Aprikose. Hinzu gesellen sich süße Rosinen, etwas Honig und Vanille. Am Gaumen sorgt die Vanille-Note für ein samtweiches und charmantes Gefühl. Erneut kommen Trockenfrucht und honigsüße Akzente zum Vorschein. Dabei bleibt der Palmer 30 Years Old Tawny Port bis in den nahezu endlosen Nachhall hinein konzentriert.

    Ein Portwein, der sich nach dem Menü in Szene setzt

    Mit dem Palmer 30 Years Old Tawny Port präsentiert Álvaro van Zeller einen Portwein mit idealem Charakter, um ihn an das Ende eines festlichen Menüs zu setzen. Dieser Port ist dazu in der Lage, verschiedenste Desserts und auch herzhafte Abschlüsse zu begleiten. Von Vanilleeis mit kandierter Walnuss über Schokotarte bis hin zu würzigem Roquefort und Hackfleisch-Pastetchen. Zu großen Feierlichkeiten, Jahresfesten und Meilensteinen des Lebens kommt der Palmer 30 Years Old Tawny Port genau richtig.

    Typische Rebsorten vereinen sich Palmer 30 Years Old Tawny Port

    Álvaro van Zeller bringt im Palmer 30 Years Old Tawny Port die Rebsorten Touriga Franca, Tinta Roriz, Tinto Cão und Tinta Barroca zusammen. Sie gehören zu den klassischen Varietäten der DOC Porto und stellen daher auch regionaltypische Aspekte stilvoll zur Schau. Die Parzellen selbst sind im Durschnitt dreißig Jahre alt und liefern hocharomatische Trauben. Nach der sorgfältigen Lese gärt der Wein in Edelstahltanks. Später reift der Palmer 30 Years Old Tawny Port im kühlen Keller von Barão de Vilar in Eichenholz. So schafft der Weinmacher einen weichen, harmonischen und eindrucksvollen Portwein, der kompromisslose Qualität verspricht.

  • Kundenbewertungen (2)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    5 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Palmer 30 Years Old Tawny Port

72,90 ¹
97,20 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage