Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig, würzig, körperreich
Land
Spanien
Anbaugebiet
Cariñena
Weingut
Bodegas San Valero
Rebsorte
Tempranillo
Appellation
Cariñena DOP
Jahrgang
2014
Trinkempfehlung
Bis mindestens 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
14 % vol
Säure
3,1 g/l
Restzucker
2,06  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP26301
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Alte Reben
    • In Eichenholz gereift
    • Vielseitiger Speisebegleiter

    Bei Bodegas San Valero ist nicht ein Winzer allein für die Erfolge des Hauses verantwortlich. Die große Kooperative bringt zahlreiche Winzer der Region zusammen. Gemeinsam bewirtschaften sie rund 3.500 Hektar Land, von denen auch die Trauben für den Saborear Tempranillo Reserva stammen.

    Klassischer Spanier mit elegantem Charakter

    Im Saborear Tempranillo Reserva vereinen sich die gerne gesehenen Eigenschaften spanischen Rotweins. Er leuchtet in sinnlichem Kirschrot und schimmert beim Schwenken des Glases leicht rostfarben. Die Nase entdeckt Nuancen von Eichenholz, feine Röstnoten und delikate Vanille. Kirsche, Himbeere und etwas Johannisbeere begleiten die Würze. Am Gaumen verweilen holzige Anklänge und fruchtige Töne bis in den langen Nachhall. Der Saborear Tempranillo Reserva offenbart sich hier als vollmundiger und intensiver Wein mit elegant geschliffenem Tannin.

    Ein Begleiter zum Feierabend mit Talent für mehr

    Dank seiner charmant zurückhaltenden Säure und dem Fokus auf Frucht sowie Würze eignet sich der Saborear Tempranillo Reserva ideal als Wein für zahllose Gelegenheiten. Er begleitet gemütliche Feierabende genauso stilvoll wie große Feiern und Jahresfeste. Sein Charakter befähigt ihn außerdem dazu, sich als Speisebegleiter äußerst vielfältig zu präsentieren. Der Saborear Tempranillo Reserva passt daher sowohl zu vegetarischen Eintöpfen mit Kartoffeln und weißen Bohnen als auch zu Grillsteak und Krustenbraten. Die Winzer selbst mögen ihn besonders zu Kalbskotelett mit Meerrettichsauce.

    Saborear steht für eine große Genussgemeinschaft

    Das Weinbaugebiet D.O. Cariñena bietet Winzern beste Möglichkeiten, hochklassigen Wein zu produzieren. Das Lesegut für den Saborear Tempranillo Reserva gedeiht auf felsigem Boden an Reben mit einem Alter von dreißig bis 100 Jahren. Geringe Erträge und aromatische Trauben fördern die gehaltvollen Profile der Weine von Bodegas San Valero.

    Nach der Lese gärt der Wein in Tanks aus Edelstahl und reift im Anschluss vierzehn Monate lang in amerikanischer Eiche. Sobald der Saborear Tempranillo Reserva das Eichenfass verlässt, ruht er auf der Flasche noch einmal zwei Jahre und gelangt erst dann auf den Markt. Die Winzer verwenden Kork für diese Art von Wein, weil er Sauerstoff zum Altern benötigt und durch den Verschluss dennoch vor unerwünschten Keimen oder Pilzen geschützt ist.

  • Bodegas San Valero
    Ctra. N-330, km 450
    50400 Cariñena, Zaragoza
    Spanien

    • Traditionelle Kooperative
    • Hervorragende Weinlagen im Portfolio
    • Tradition und Moderne vereint

    Bereits seit 1944 gehört die Genossenschaftskellerei Bodegas San Valero zu den ältesten der seit 1933 existierenden D.O. Cariñena. Die Gemeinschaft aus mehreren hundert Winzern besitzt einige der bedeutendsten Weinberge in der Region. Im Keller setzt Weinmacher Javier Domeque auf traditionelle Aspekte und vereint diese mit den Vorzügen innovativer Technik.

    Bodegas San Valero: Tradition seit den vierziger Jahren

    Mehr als siebzig Jahre gibt es die Gemeinschaft Bodegas San Valero bereits. 33 Weinbauern gründeten sie in 1944. Heute sind mehr als 500 Fachleute aus dem Weinbau und der Weinwirtschaft Teil des Projekts. Die getätigten Investitionen haben die Gruppe zum größten Weinbauzentrum Aragoniens gemacht. Über 18.000 Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche bilden die größte Produktionsstätte für gereifte Weine in der gesamten D.O. Cariñena.

    Im Weingut existiert heute eine Abteilung namens ATRIA. Diese hat die Aufgabe, die Qualität des Hauses zu kontrollieren und zu sichern. Ein Team arbeitet an neuen Techniken und berät Weinbauern auf dem Weg zu noch höherer Qualität. Wöchentlich inspizieren die Mitarbeiter Weinberge, kontrollieren den Rebschnitt und analysieren den Boden. Daneben wählt ATRIA auch die Parzellen für die Ernte eines Jahres und plant die Produktion schon lange bevor die erste Traube reif ist.

    Das Land: Bewirtschaftet von vielen Händen

    Hunderte Weinbauern kultivieren die Reben für Bodegas San Valero heute auf einer Fläche von rund 3.500 Hektar. Die Genossenschaft und ihre Experten unterstützen sie dabei fortlaufend. Auf diese Weise ist es Bodegas San Valero möglich, bereits im Weinberg für gehobene Qualität und eine kompromisslose Philosophie zu sorgen. Ein Großteil der Rebfläche liegt im Norden der D.O. Cariñena in einem Gebiet mit kalkhaltigen Böden. Hier gedeiht das Lesegut in einer Höhe von 500 bis 800 Metern. Weitere Weinberge finden sich in den Gebieten nahe des Monte Ducay und des Encinacorba.

    Das Klima in der Region ist stark kontinental geprägt. Es gibt sehr heiße und relativ trockene Sommer, während die Winter sehr kalt und windig sind. Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter sowie Tag und Nacht in Kombination mit kargen Böden und der Lage zwischen 400 und 800 Metern über dem Meeresspiegel begünstigen hocharomatisches Lesegut. Mit vielen Sonnenstunden jährlich erreichen die ausgewählten Rebsorten Spitzenqualität. So entstehen Weine mit reichen Aromen und typisch mineralischen Akzenten aus den tieferen Gesteinsschichten.

    Bodegas San Valero: Die Weine der Gemeinschaft

    Die Weinmacher von Bodegas San Valero konzentrieren sich auf einheimische Rebsorten. Sie nehmen rund siebzig Prozent des Bestandes ein. Zu den roten Rebsorten des Hauses gehören Garnacha, Cariñena, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Im Bereich der Weißweinreben finden sich Macabeo, Garnacha blanca, Parellada, Xarel-lo, Chardonnay und Moscatel de Alejandría.

    Zwanzig Prozent der Garnacha Reben sind zwischen dreißig und 100 Jahre alt. Ihre tief reichenden Wurzeln bescheren den Weinen der Bodegas San Valero einen starken Terroircharakter.

    Im Keller setzt Javier Domeque auf traditionelle Weinbereitung. Der Weinmacher ist bereit seit rund vierzig Jahren für die Gemeinschaft tätig und kennt sich in der D.O. Cariñena bestens aus. Tradition verbindet er mit modernster Technik. So entstehen aromatische und charakterstarke D.O. Cariñena-Weine mit bestem Preis-Genuss-Verhältnis.


  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Saborear Tempranillo Reserva 2014

Statt 15,90 €
13,90 *
18,53 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006