Bis zu 15 % sparen mit unserem Staffelrabatt6!

EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
77 Bewertungen
Auf den Merkzettel

Primitivo-Favoriten

  • Enthaltene Weine
    20 Bewertungen
    Zinfandel
    Italien
    halbtrocken

    Samtiger Süditaliener für den alltäglichen Genuss

    Auch Apulien kann Zinfandel. In Kalifornien ist der Primitivo unter dem Synonym Zinfandel beheimatet. Aus Salento in Apulien bietet dieser Wein ein wunderbares fruchtiges, süffiges Genuss–Erlebnis. Schonendste Verfahren im Keller, wie das behutsame Durchmischen der Maische, garantieren perfekt ausbalancierte Tannine und delikate Fruchtaromen. Durch das Zusammenspiel aus Edelstahl– und Holzausbau, sowie der Lagerung auf der Flasche zeigt dieser Zinfandel Puglia, warum die Traubensorte zu den beliebtesten Italiens gehört. Ihre Eleganz, die herrlich reife Frucht, die wenigen Gerbstoffe und die moderate Säure, all das kommt an.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14 % vol. Alkohol CASA VINICOLA BOTTER CARLO & C. S.P.A. via L. Cadorna, 17 30020 Fossalta di Piave (VE) Italien

    18 Bewertungen
    Primitivo
    Italien
    trocken

    Im Marchese del Melo Primitivo di Manduria Riserva zeigt sich das Talent der Winzer

    Für diesen tiefdunklen Weinmoment aus Apulien verwenden die Winzer ausschließlich hochreife Primitivo-Trauben. Diese Früchte glänzen lackschwarz in der Sonne am Stiefelabsatz und schmecken direkt vom Strauch hocharomatisch.

    Eine sorgfältige Nachlese sichert nur den besten Trauben Zugang zum Keller des Guts. Hier vergären die Winzer den Marchese del Melo Primitivo di Manduria Riserva langsam und bedacht. Die Zeit der Reife verbringt der Primitivo in Fässern aus slawonischer und amerikanischer Eiche. Tief unter der Erde in den kühlen Kellern des Hauses gewinnt er so an Harmonie und bildet seine üppigen Hüften aus.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14,5 % vol. Alkohol CASA VINICOLA BOTTER CARLO & C. S.P.A. via L. Cadorna, 17 30020 Fossalta di Piave (VE) Italien

    16 Bewertungen
    Primitivo
    Italien
    halbtrocken

    Im Bukett zeigt sich die reife Frucht

    Der San Marzano Talò Vigne Vecchie Primitivo di Manduria erscheint im Glas tiefdunkel. Sein rubinrotes Kleid schimmert mit violetten Reflexen und macht neugierig auf das Bukett. Hier trifft die Nase auf Nuancen von Schwarzkirsche und reifer Pflaume. Eine zarte Vanillenote kommt hinzu und schenkt dem Auftakt gemeinsam mit Gewürznelke eine schöne Balance.

    Der San Marzano Talò Vigne Vecchie Primitivo di Manduria am Gaumen

    Über die Lippen kommt dieser italienische Rotwein mit samtweicher Textur. Auf der Zunge entfaltet sich das pralle Tannin, welches viel Raum für die fruchtige Seite des Genussmoments schafft. Wieder tauchen Kirsche und Pflaume auf. Die fruchtig intensive Natur des San Marzano Talò Vigne Vecchie Primitivo di Manduria erfährt durch weiche Vanille und würzige Nelke angenehmen Tiefgang. Im Nachhall ist der Talò lang und präsent.

    Zur mediterranen Küche ein authentischer Glanzmoment

    Für die Winzer bei San Marzano gilt: regionale Speisen passen am besten zur Traditionsrebe. Frische Pasta mit reichhaltiger Tomatensauce, Lammfilet und herzhafte Speisen passen hervorragend zu diesem Wein. Was den Anlass betrifft, begeistert der San Marzano Talò Vigne Vecchie Primitivo di Manduria am besten zu großen Momenten wie Hochzeiten, Geburtstagen und Festtagen.

    Der San Marzano Talò Vigne Vecchie Primitivo di Manduria stammt aus fähiger Hand

    In Apulien, ganz weit im Süden Italiens, reifen die Trauben für den San Marzano Talò Vigne Vecchie Primitivo di Manduria heran. Die Reben zählen zu den ältesten des Weinguts, sie wurzeln extrem tief in die kargen Böden, während die Trauben von sanfter Meeresluft und warmer Sonne profitieren.

    Durch das Alter der Reben und der strengen Selektion im Weinberg und Keller entsteht ein tiefgründiges Meisterwerk. Der San Marzano Talò Vigne Vecchie Primitivo di Manduria reift insgesamt sechs Monate lang in französischen und amerikanischen Eichenfässern, was ihm seine enorme Komplexität verleiht.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14 % vol. Alkohol San Marzano Vini S.p.A. Via Monsignor Bello 9, 74020 San Marzano di San Giuseppe Italien

    5 Bewertungen
    Primitivo
    Italien

    Intensives Gewand und verspieltes Bukett

    Kraftvolles Rot zeichnet den Passo Leggero Primitivo optisch aus. Beim Schwenken des Glases blitzen rubinrote Reflexe auf. Die Nase entdeckt im Bukett Noten von Kirsch, Himbeere und reifer Brombeere. Zu diesem fruchtigen Part gesellen sich feine Nuancen von Kakao, Zimt und Pfeffer.

    Der Passo Leggero Primitivo am Gaumen

    Reicher Schmelz und ein fruchtig-lebhafter Körper zeichnen den Passo Leggero Primitivo aus. Himbeere und Walderdbeere tanzen auf der Zunge. Bis in den Nachhall hinein hält der Primitivo die ideale Balance zwischen würziger Süße und milder Säure. Der Wein klingt mit einem Anklang Kakao und Pfeffer langsam aus.

    Zu Fest, Feierabend und feiner Küche

    Für den Passo Leggero Primitivo gibt es zahlreiche passende Momente und Anlässe. Der Primitivo macht sich im anspruchsvollen Alltag, bei exklusiven Empfängen und in geselliger Runde mit Freunden gut. Hier begeistert er als Solist mit seinem fruchtigen Charme, ist aber ebenfalls ein talentierter Speisebegleiter. Zu gegrillter Lammkeule mit Kräutern, gemischter Antipasti, Wildgulasch mit Röstkartoffeln und Pasta Bolognese erweist er sich als perfekte Wahl.

    Für den Passo Leggero Primitivo verwenden die Winzer nur die besten Trauben

    Alleinig die autochthone Rebsorte Primitivo formt diesen Wein. Damit beweist das Weingut einmal mehr sein besonderes Fingerspitzengefühl, heimische Sorten in besondernen Terroir zu kreieren.

    Die Trauben verweilen lange am Rebstock, um voll auszureifen. Dies entscheiden die Winzer, da sie im Keller großen Wert auf intensiven Charakter legen. Frei ablaufender Most prägt sein Farbenspiel und seinen Charme. Ein viermonatige Reife rundet den Wein harmonisch ab.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  13 % vol. Alkohol Compagnia Mediterranea del Vino Via Rafi 11 72020 Cellino San Marco (BR) Italia

    11 Bewertungen
    Primitivo
    Italien
    halbtrocken

    Eingebettet im berühmten "Primitivo-Dreieck" Apuliens, wo die Sonne intensiv strahlt und die Böden kalkhaltig sind, gedeihen die einzigartigen Früchte für den Xolano Primitivo. Diese Region schenkt den Trauben mineralische Finesse, die sich in jedem Schluck des Weins offenbart.

    Purpur Meisterwerke im Keller

    Der Xolano Primitivo präsentiert sich im Glas in einem tiefen Pupur. Die Farbe spiegelt die Intensität der Primitivo-Trauben wider. Sein Erscheinungsbild allein lädt dazu ein, die Reise in die Aromenwelt dieses Weins zu beginnen. Beim zweiten Betrachten offenbaren sich violette Reflexe, die dem Wein eine zusätzliche Schicht Eleganz verleihen.

    In der Nase entfaltet der Xolano Primitivo ein faszinierendes Bouquet. Die intensiven Aromen reifer Früchte, wie saftiger Brombeeren und süßer Kirschen, vermischen sich mit subtilen Noten von Pflaumen und einem Hauch von Gewürzen. Der Duft ist verführerisch und lässt erahnen, dass sich im Wein eine komplexe Geschmackspalette entfalten wird.

    Frucht und Würze am Gaumen

    Beim ersten Schluck präsentiert sich der Wein am Gaumen vollmundig und geschmeidig. Die fruchtigen Nuancen setzen sich fort und vereinen sich mit einem Hauch von Vanille und einem subtilen Hauch von schwarzem Pfeffer. Durch die 9-monatige Reife in Barriques erlangt der Wein eine ausgewogene Struktur und beachtliche Tiefe. Die mineralischen Nuancen, die aus dem einzigartigen Terroir des "Primitivo-Dreiecks" stammen, geben dem Xolano Primitivo 2022 eine zusätzliche Dimension und verleihen ihm eine unverkennbare Charakteristik.

    Harmonie in Vollendung

    Für genussvolle Augenblicke empfehlen wir den Xolano Primitivo zu verschiedenen Anlässen. Sein fruchtig-würziger Charakter harmoniert perfekt mit gereiftem Käse, gegrilltem Fleisch oder mediterranen Gerichten. Ob festliches Ereignis oder entspannter Abend – dieser Wein setzt die perfekte Note.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14 % vol. Alkohol Montedidio SRL Contrada San Nicola N. 15 83052 Paternopoli Italien

    40 Bewertungen
    Primitivo
    Italien
    trocken

    Tauchen Sie ein in die Geschichte und den Geschmack des Primitivo di Manduria Pendio Antico, einem Juwel aus dem Herzen Apuliens im malerischen Itria-Tal. In einer Landschaft, die zu den faszinierendsten in ganz Italien zählt, liegt der alte Weinberg Pendio Antico. Hier, auf 450 Metern über dem Meeresspiegel, bewirtschaftet Winzer Benedetto Lorusso die Reben für diesen besonderen Primitivo. Ein Ort voller Geschichten, denn Benedetto übernahm den Weinberg vor einigen Jahren von seinem verstorbenen Freund Alberto Conti, der einst in einem typischen apulischen Rundhaus, einem Trullo, auf dem Weinberg lebte.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  15 % vol. Alkohol Masseria Tagaro C.da montetessa, 63 70010 Locorotondo, Bari Italien

    19 Bewertungen

    ZWIESEL KRISTALLGLAS AG Dr.-Schott-Straße 35 94227 Zwiesel Deutschland

  • Italien ist nicht nur eines der beliebtesten Urlaubsziele, auch Weinliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Von knackig frischen Weißweinen bis zu schweren Rotweinen finden Gourmets in für jedes Budget und alle Geschmacksknospen etwas. Die sechs erlesenen Primitivo-Weine des Probierpaktes kommen aus der Region Apulien, dem Stiefelabsatzes Italiens.

    Die Region profitiert vom Klima rund um das Mittelmeer mit warmen Wintern und heiß-feuchten Sommern, gepaart mit Kalk- und Sandböden finden die Primitivo-Trauben hier optimale Bedingungen. Dieses Weinpaket macht das Beste, was der Primitivo aus Süditalien hervorzubringen vermag erlebbar. Nicht umsonst gehört er zu den beliebtesten Rotweinen Italiens. Seine Eleganz, die herrlich reife Frucht, die wenigen Gerbstoffe und die moderate Säure, all das kommt an.

  • Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.6 von 5 Sternen
    1 Sterne
    0
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.