20% auf Roséweine6

EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
14 Bewertungen
Auf den Merkzettel

Rosé-Favoriten

  • Enthaltene Weine
    29 Bewertungen
    Syrah
    Frankreich
    halbtrocken

    Leuchtender Fruchtkorb mit lebhaftem Twist

    Ein herrlich leuchtendes Lachsrosé schickt der Les Mougeottes Syrah Rosé dem Bukett voraus. In der Nase öffnet sich der Syrah mit viel heimischer Frucht. Reife Erdbeeren, Rote Johannisbeere und gelbe Himbeere vereinen sich hier mit Sauerkirschsaft. Ein Hauch Eisbonbon schenkt noch einmal frischen Wind.

    Der Les Mougeottes Syrah Rosé am Gaumen

    Im Mund ist der Les Mougeottes Syrah Rosé fruchtig, saftig und charmant. Er punktet mit einem angenehmen Spiel aus fruchtbetonter Süße und milder Säure. Erneut zeigen sich Kirsche, Himbeere und Johannisbeere gemeinsam mit einem mineralischen Akzent. Im Nachhall bleibt der Syrah harmonisch und klingt langsam aus.

    Solo und bei Tisch ein beliebter Rotwein

    Bei diesem reinsortigen Syrah kommt sonnige Laune auf. Er glänzt daher als Soloartist auf der Terrasse genauso wie als Essensbegleiter. Zu Spinat-Ricotta-Cannelloni, Quiche, sommerlichen Salaten und gemischten Wurstplatten macht er stets eine gute Figur. Das gute Preis-Genuss-Verhältnis macht ihn außerdem zu einem beliebten Wein für jeden Tag.

    Im Les Mougeottes Syrah Rosé kommen die schönsten Lagen zusammen

    Die Trauben für diesen Syrah gelangen erst nach sorgsamer Lese und Selektion in den Keller zu Alain Grignon. Die Lese selbst findet während der kühleren Nachtstunden statt, um die lebhafte Natur der Früchte zu bewahren.

    Im Keller gärt der frisch gepresste Most bei kühlen Temperaturen. Auch dies schenkt dem Les Mougeottes Syrah Rosé später seine schlanke Linie. Der Wein bleibt mindestens zwei Monate auf der Feinhefe und erhält dank des regelmäßigen Aufrührens eine angenehm geschmeidige Textur.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Les Producteurs Réunis - Les Mougeottes Route National 112 34360 Cébazan Frankreich

    7 Bewertungen
    Grenache
    Frankreich
    trocken

    Kompromisslose Frucht-Komplexität und Mineralität

    Mit einer wunderschönen, hellrosa Farbe, die im Glas leuchtet, verführt dieser Rosé Ihre Sinne auf den ersten Blick. Die Nase wird von einem delikaten Bouquet von frischen Erdbeeren, saftigen Himbeeren und spritziger Grapefruit verführt, das von subtilen floralen Noten ergänzt wird. Die tolle Frucht-Komplexität von Grenache Noir und Syrah verleiht diesem Rosé eine einzigartige Dimension, während die Mineralität des hervorragenden Bodens - geprägt von Kalk und Kies - seine faszinierende Komplexität und Länge unterstreicht. Der Ausbau auf der Feinhefe sorgt für eine bemerkenswerte Frische und Ausgewogenheit, die diesen Rosé zu einem wahren Genuss macht.

    Entdecken Sie den südfranzösischen Lebensstils

    Der Domaine Lafage Bastide Miraflors Rosé 2023 ist nicht nur eine abkühlende Abwechslung an warmen Sommertagen, sondern auch die perfekte Begleitung zu leichten Vorspeisen, Meeresfrüchten und frischen Salaten. Genießen Sie diesen herrlichen Rosé in guter Gesellschaft und lassen Sie sich von seinem Charme verführen. Tauchen Sie ein in die Welt des südfranzösischen Lebensstils und entdecken Sie mit jedem Schluck die Raffinesse und Eleganz dieses herausragenden Rosés.

    Bestes Preis-Genuss-Verhältnis vom Roussillon Senkrechtstarter

    In der Weinwirtschaft heißt es: "Kein anderes Weingut im Roussillon hat eine so atemberaubende Entwicklung erlebt." Umso mehr freuen wir uns, dass wir Ihnen das neueste Projekt von Jean-Marc anbieten können. Die Weltpremiere seines neuen Spitzenweins, Domaine Lafage Bastide Miraflors Rosé 2023, glänzt mit einem außergewöhnlichen Preis-Genuss-Verhältnis. Dieser Wein vereint die herausragende Handwerkskunst der Bastide Miraflors Linie mit einer unvergleichlichen Frucht-Komplexität von Grenache Noir und Syrah sowie der einzigartigen Mineralität durch den hervorragenden Boden aus Kalk und Kies. Der Ausbau auf der Feinhefe verleiht ihm zusätzlich eine bemerkenswerte Frische und Ausgewogenheit. Fast zu gut, um wahr zu sein!

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Domaine Lafage Rond-point Mas Miraflors Mas Miraflors 66000 Perpignan Frankreich

    29 Bewertungen
    Primitivo
    Italien
    halbtrocken

    Der Primitivo ist in aller Munde

    Primitivo ist eine Rebsorte, die seit den Achtzigern im Trend liegt und Weinliebhaber unter verschiedenen Namen begeistert. Die Wurzeln des Primitivos stammen aus Split, einer Stadt an der dalmatinischen Küste im Süden von Kroatien. Dort nennen die Einheimischen die Rebsorte Crljenak Kaštelanski, Plavac Mali, Tribidrag und auch Prididrag. In der Neuen Welt verwenden die Winzer als Synonym Zinfandel. Vor allem in Kalifornien rutschte der Primitivo vor dreißig bis vierzig Jahren in den Fokus. Die Italiener steckte der damalige Rummel um die Rebsorte an. Weshalb sie ihn bis heute in Apulien, der Stiefelspitze Italiens, kultivieren. Auch die Familie Botter gehört zu jenen Italienern, die seit den Achtzigern Primitivo in seiner reinsten Form anbieten.  

    Apulien und Primitivo - das passt kolossal

    Den Marchese del Melo Primitivo Rosato von der Casa Vinicola Botter prägt das Klima Apuliens. Das Mittelmeers, mit warmen, trockenen Sommern und milden, regnerischen Wintern begünstigt den Anbau. Die Weinberge bewirtschaften Luca, Annalisa und Alessandro Botter nachhaltig in dritter Generation. Draußen zwischen den Reben sehen sie ihre Werte in traditioneller Handarbeit. Hingegen bedienen sie sich in ihrer Kellerei neuester Technologie. Dadurch stellen sie sicher, einen einwandfreien Primitivo Rosato zu kreieren. Der Ausbau erfolgt in temperierten Edelstahltanks. Das betont die Frische und Frucht im Roséwein.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12 % vol. Alkohol CASA VINICOLA BOTTER CARLO & C. S.P.A. via L. Cadorna, 17 30020 Fossalta di Piave (VE) Italien

  • Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.6 von 5 Sternen
    3 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.