Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

Cà dei Frati - Lombardei - 9 Weine zur Auswahl

 

Cà dei Frati

Familie Dal Cero übernahm 1939 den heruntergekommenen Hof am südlichen Gardasee von Andrea Frati. Bereits in den 1960er Jahren war der Hof komplett auf Weinbau umgestellt. 1969, zwei Jahre nach Gründung der Lugana DOC, kam der berühmte Lugana mit dem dei Frati Etikett erstmals in den Handel. Das Weingut wurde schnell als Spitzenerzeuger wahrgenommen und man beeilte sich, weitere Rebflächen anzulegen, um die steigende Nachfrage bedienen zu können. Cà dei Frati ist Mitglied der Viticoltori Italiani di Eccellenza, eines freiwilligen Zusammenschlusses qualitätsbewusster italienischer Winzer.

Derzeit stehen bei Cà dei Frati als gut eingespieltes, enthusiastisches Team, die drei Geschwister Igino (Keller), Gian Franco (Weinberge) und Anna Maria (Marketing und Verkauf) am Ruder. Man versteht sich als Wein-Handwerker und ist permanent dabei, alle Abläufe in Weinberg und Keller zu optimieren.

Zwar ist Cà dei Frati vor allem für seinen hochwertigen Lugana und seinen finessenreichen Roséwein bekannt, doch das Weingut erzeugt auch mächtige und beeindruckende Rotweine. So erwarb man beispielsweise auch einen Weinberg im Valpolicella-Gebiet und produziert aus den Trauben den erstklassigen Amarone Pietro dal Cero (eine Hommage der drei Geschwister an ihren Vater). Aber es gibt noch mehr zu entdecken: Der Brolettino ist ein herrlicher Lugana mit Fassausbau, der Ronchedone eine komplexe Rotwein-Cuvée aus Marzemino, Sangiovese und Cabernet Sauvignon und sogar Schaumwein mit traditioneller Flaschengärung hat das Weingut im Programm.

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten