EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz

Vier Flaschen Folge 48 Reinhold Beckmann + versandkostenfrei (D)

Auf den Merkzettel
  • Enthaltene Weine
    0 Bewertungen
    Silvaner
    Deutschland
    trocken

    Geringe Erträge und steile Lagen formen den Stahl Silvaner trocken

    In Sommerhausen und Randersacker nahe des Mainufers gedeihen die Reben von Christian Stahl. Der Silvaner reift hier mit Blick gen Süden auf Tonmergel und Muschelkalk. Die Erträge in diesen steilen Lagen fallen gering aus, was hocharomatische und konzentrierte Trauben hervorbringt. Dank der professionellen und akribischen Arbeit im Weinberg ist eine Selektion des Lesegutes nahezu überflüssig.

    Der Winzer liest die gesunden Früchte im September von Hand und bringt sie mit Hilfe kleiner Kisten in das Weingut. Hier presst er die Trauben sanft und schenkt dem Wein einen Maischekontakt von rund 18 Stunden. Anschließend gärt der Stahl Silvaner trocken kühl in Edelstahl. Christian Stahl baut ihn konsequent reduktiv aus und lagert ihn lange auf der Feinhefe.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12 % vol. Alkohol Winzerhof Stahl Lange Dorfstrasse 21 97215 Auernhofen Deutschland

    19 Bewertungen
    Cinsault
    Frankreich
    trocken

    Warme Farbe eröffnet den Genuss

    Der Château Grand Moulin Rosé Cuvée Prestige präsentiert sich in einem zarten Lachsrosa. Der Wein duftet ergiebig nach frischer Himbeere, Erdbeere und Gummidrops. Ähnlich wie ein Provence-Rosé bringt diese Cuvée einen ganzen Obstkorb in die Nase. Das Bukett changiert zwischen heimischer Frucht und exotischer Guave.

    Ausdrucksstarker Rosé von Château Grand Moulin

    Der Château Grand Moulin Rosé Cuvée Prestige verzaubert am Gaumen mit Frucht und frischem Ausdruck. Bereits an den Lippen offenbart er seinen feinen Schmelz, welcher am Gaumen cremig elegant verwöhnt. Zu Johannisbeere gesellen sich Zitrusfrucht und ein Hauch von Blüten. Lebhaft und charmant verabschiedet sich der Wein im mittellangen Nachhall.

    Sommerwein für jede Jahreszeit

    In diesem Wein entdecken Genießer die reichhaltige Natur sommerlich frischer Früchte. Das passt nicht nur in den Sommer oder Frühling, sondern begeistert Genießer auch während der dunkleren Jahreszeiten. Hier bringt der Château Grand Moulin Rosé Cuvée Prestige mit seinem fruchtigen Charakter Glanz an den Tisch. Zu gebratenen Jakobsmuscheln, Sashimi und Obstsalat beweist er großes Talent als Speisebegleiter. Dabei kommt er zu jedem Anlass von exklusiv bis alltäglich goldrichtig.

    Frédéric Bouschet vereint drei Reben im Château Grand Moulin Rosé Cuvée Prestige

    Der Château Grand Moulin Rosé bringt Cinsault, Syrah und Grenache zusammen. Frédéric Bouschet wählt hier drei Rebsorten, die im sonnigen Südfrankreich bestens gedeihen und exotisch delikate Weine hervorbringen.

    Die Trauben für diesen herrlichen Rosé stammen von ausgewählten terrassierten Weinbergsparzellen entlang des Flusslaufs des L'Orbieu. Das mediterrane Klima verleiht den Früchten ein ausgewogenes und sehr aromatisches Profil. Die Lese erfolgt stets zum Zeitpunkt der perfekten Reife. Im Keller bleibt der Wein mindestens zwei Monate auf der Feinhefe. Der Winzer rührt ihn dabei regelmäßig auf. So gewinnt der Château Grand Moulin Rosé Cuvée Prestige an Schmelz und Struktur.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Château Grand Moulin 6, Avenue Maréchal Galliéni 11200 Lézignan-Corbières Frankreich

    25 Bewertungen
    Montepulciano
    Italien

    Montepulciano aus Abruzzen: Hervorragender Rotwein im Glas

    Die Trauben für den Tanica No. Uno Riserva Montepulciano gedeihen im Osten Mittelitaliens auf sanften Hügeln zwischen Adria und Apenninen. Das durchschnittliche Klima der Region beschert den Reben genau das, was sie brauchen: milde Winter, ausreichend Regen im Frühjahr und heiße Sommer.

    Überzeugend in jeder Hinsicht

    Im Keller landete ein Lesegut von bester Qualität. Daher sprechen die Winzer trotz aller Probleme von einem hervorragenden Jahrgang. Zwölf Tage lang mazerierten sie die Schalen des Montepulcianos bei kontrollierter Temperatur. Auf die alkoholische Fermentation folgt die malolaktische Gärung, weshalb der Wein sehr harmonisch und rund ist. Ein ganzes Jahr verbrachte dieser Tanica No. Uno Riserva Montepulciano hiernach in slawonischer Eiche, bevor ihn die Winzer auf die Flasche brachten.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14 % vol. Alkohol Cantina Tollo Viale Garibaldi, 68 66010 Tollo (Ch) Italien

    3 Bewertungen
    Albariño
    Spanien
    trocken

    Berühmte Weißweintraube Spaniens

    Einen der besten Albariños Spaniens liefert Pazo de Senorans. Albariño ist die berühmteste weiße Rebsorte Spaniens. Sie bringt Trauben von so überragender Güte hervor, um wirklich herausragende Spitzenweine zu produzieren. 

    Leidenschaft schafft Qualität

    Marisol Bueno ist Winzerin aus Liebe und Leidenschaft zur Albariño–Rebe. Als langjährige Präsidentin der Denomination ist sie eine der hartnäckigsten Kämpferinnen für Qualität in Rias Baixas. Immer wieder übertrifft sie sich mit ihrem Team selbst. Ihr Pazo de Señorans Albariño begeistert mit einer strahlenden Frische, überwältigenden Komplexität und fasziniert mit seiner schon legendären Finesse und Eleganz den Weißweinliebhaber.

    Pure Aromavielfalt

    Die Trauben stammen aus Pontevedra. Das Weingut liest diese im September von Hand. Es folgt ein Mazeration auf den Traubenschalen , was viele aromatische Komponenten freisetzt. Die Fermentation passiert im Edelstahltank bei kontrollierten 16 Grad Celsius. Mindestens fünf Monate bleibt der Wein auf der Hefe, was weitere qualitätsgebende Stoffe ergibt.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Pazo de Señoráns, S.L. Vilanoviña 36616 MEIS (Pontevedra)

  • Das Weinpaket zur 48. Folge des Vier Flaschen Weinpodcasts mit einer spannenden Auswahl:

    Stahl Silvaner trocken 2021

    Pazo Señorans Albariño 2020

    Château Grand Moulin Rosé Cuvée Prestige 2021

    Tanica No. Uno Riserva Montepulciano 2017

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0