Versandkostenfrei (D) ab 120€   Telefon 02104 - 1779-0

  • Enthaltene Weine
    10 Bewertungen
    Tempranillo
    Spanien
    Klasse statt Masse ist seit 1999 das Motto der Bodegas Valpiculata. Seinen Peña Tajada Selección 15 erzeugt sie nur limitiert in nummerierten Flaschen. Mit großem Aufwand selektioniert Weinmacher Juan Pablo Peñalba das Lesegut der bis zu 150 Jahre alten Tinta de Toro-Reben akribisch. Er baut seinen Tempranillo über zwölf Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche aus. Das ist in dieser Preisklasse äußerst unüblich. Der Peña Tajada Selección 15 ist einer unser populärsten Weine aus der Region Toro.
    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  15 % vol. Alkohol Valpiculata S.L. C/Las Armas 42 E-49153 Venialba- Zamora Spanien

    10 Bewertungen
    Tempranillo
    Spanien
    trocken

    Der Film Django Unchained von Quentin Tarantino spielt 1858 in den Südstaaten. Der Protagonist ist der Sklave Django und sein Gefährte ist der Kopfgeldjäger King Shultz. Er kauft Django und schenkt ihm die Freiheit, da er ihm beim Aufspüren von Verbrechern hilft.

    Leichen pflastern ihren Weg. Doch Django umtreibt in jeder Sekunde die Liebe zu seiner Frau Broomhilda, die als Sklavin auf einer Plantage schuftet. Sein einziges Ziel ist, sie zu befreien und sich an ihren Herren zu rächen. Tarantino ist ein großer Meister darin, polarisierende Filme für reflexhafte Emotionen zu erzeugen. Auch dieses ernsthafte Thema erzählt er in vielen Genres, ohne auf Satire zu verzichten.

    Freiheit ist ein anderes Wort für Liebe

    „Unchained“ heißt „entfesselt“. Der Rotwein Tarantinto Unchained ist eine Hommage an die Freiheit, die Liebe und die Gerechtigkeit, die Tarantino im Film szeneriert. Der Klang von Freiheit und Liebe tönt auch in den Ohren der Winzer von Gil Family Estates. Der Gedanke daran, ihre siebzig Jahre alten Tempranillo-Reben an Draht zu binden oder mit Chemie zu schwächen, schürt in ihnen moralische Abschätzigkeit.

    Lieber nehmen die Winzer einen niedrigen Trauben-Ertrag in Kauf – welchen die gesunden, alten und frei wachsenden Reben auf kargem Sandboden mit sich bringen. „Die Reben wachsen bei uns, wie die Natur sie schuf, da greifen wir nicht ein“, sagen die Gil Family Winzer. Und wer die Natur mit Respekt huldigt, erhält von ihr unverwässerten Terroir-Geschmack. Nach der Lese von Hand bauen die Winzer den Tempranillo Unchained zwölf Monate in französischer und amerikanischer Eiche aus.

    Entfesselte Reben für entfesselten Geschmack

    Die Tempranillo-Rebe entstand in Spanien vor eintausend Jahren durch eine natürliche Kreuzung der weißen Rebsorte Albillo Mayor und der blauschwarzen Rebsorte Benedicto. An der Grenze der D.O. Toro im Anbaugebiet Castilla y León war es seit jeher typisch, die Reben als Busch zu formen. Ebenso typisch ist ihr Charakter, den Kraft, roter Saft und moderate Säure prägen.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14,5 % vol. Alkohol Bodegas Tridente & Gil Family Estates Camino Cantagrillos s/n 49708 Villanueva de Campeán, Zamora Spanien

    13 Bewertungen
    Petit Verdot
    Spanien

    Neue Heimat für Petit Verdot

    Die zwanzig Jahre alten Petit Verdot-Reben treiben früh aus und reifen lang. Daher fühlen sie sich in Jumilla pudelwohl. Denn das Mikroklima ist heiß mit über vierzig Grad Celsius im Sommer. Die Temperaturen zwischen Tag und Nacht schwanken oft bis zu zwanzig Grad Celsius. Satte dreitausend Stunden scheint hier im Jahr die Sonne. Regen fällt hingegen kaum.

    Die Weinberge bewirtschaftet die Familie Juan Gil ökologisch. Sie verzichten auf Spritzmittel, was die Biodiversität aufrechterhält. Gesunde Gräser und eine artenreiche Tierwelt sind das Resultat. Die gesunden Trauben wurzeln in kleinen Parzellen mit Kalksteinboden. Nach der Lese von Hand vergärt der Petit Verdot reinsortig in Edelstahltanks im modernen und in sich geschlossenem Selbstversorger-Weingut. Danach reift der Jumilla-Wein für sechs Monate im gebrauchten Barrique aus französischer und amerikanischer Eiche. Dadurch zeichnet er das Terroir der Jumilla in die Flasche.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14,5 % vol. Alkohol Bodegas Juan Gil Paraje de la Aragona Carretera de Fuente Álamo 30520 Jumilla (Murcia) Spanien

  • Die Essenz des spanischen Weinbaus lässt sich nur schwer in Worte fassen. Zu vielfältig und flexibel sind die mehr als 75 Anbauregionen, die sich über das gesamte Land verteilen. Atlantische Strömungen, mediterrane Wärme und eine Landschaft, die sowohl weite Ebenen als auch imposante Berge kennt, schaffen Weingenuss der Extraklasse. Dabei spielen nicht nur die beiden Top Regionen Priorat und Rioja eine Hauptrolle, denn viele weitere Anbaugebiete Spaniens profitieren vom großen Enthusiasmus ihrer Winzer.

  • Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.5 von 5 Sternen
    2 Sterne
    0
    Bewertung bezieht sich auf Juan Gil Petit Verdot Parcelas Selectas 2019

    klasse Wein

    Von Anonym am 14.03.2021 Verifizierter Kauf

    35 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Tarantinto Unchained Tempranillo 2018

    Power

    Von Lars am 01.03.2021 Verifizierter Kauf

    So wünsch ich mir Tempranillo.

    43 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Tarantinto Unchained Tempranillo 2018

    Kraftvoller überzeugender Tropfen

    Von TK am 28.02.2021

    Eher untypischer Tempranillo aber gleichwohl - oder gerade deshalb - überzeugender Wein. Passt zum Thema Tarantinto. Kraftvoll und ungestüm, beerig mit deutlichen Anklängen von Schokolade und Vanille. Toller Allrounder zum Angebotspreis top!

    38 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0