Wein-Workshops, Verkostungen und spezielle Angebote: Die Hausmesse 2017 von Silkes Weinkeller lässt Weinliebhaber-Herzen höher schlagen.

Das Highlight des Jahres – Silkes Weinmesse

In wenigen Tagen ist es wieder soweit! Am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26. März findet wieder in den Räumlichkeiten der Silkes Weinkeller GmbH in der Gold-Zack-Straße 9 in Mettmann unsere große Hausmesse statt. Sie haben dort die Möglichkeit, rund 300 verschiedene Weine aus Spanien, Italien, Deutschland und Österreich zu verkosten. Insgesamt wird es rund 40 Verkostungsstände geben. Die meisten Weine werden von den Weinmachern selbst vorgestellt – sodass Sie mit diesen während der Verkostung spannende Gespräche führen können.

Workshops, Verkostung und spezielle Angebote

Die Messezeiten sind an beiden Tagen jeweils von 13:00 bis 19:00 Uhr. Da in diesem Jahr rund 1.200 Messebesucher erwartet werden und der größte Andrang erfahrungsgemäß am Samstag stattfindet, empfehle ich Ihnen – wenn es Ihre persönliche Planung zulässt – sich für einen Besuch am Sonntag zu entscheiden. Der Eintritt kostet zehn Euro. Dafür können Sie alle Weine ohne zusätzliche Kosten probieren. Außerdem wird Ihnen bei einer Messebestellung der Eintrittspreis für eine Person wieder gutgeschrieben. Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr wieder zehn Prozent Nachlass auf Ihre Messebestellung und zusätzlich eine versandkostenfreie Zustellung der Weine. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren Weinkeller wieder aufzufüllen – mit Weinen, die Sie begeistern.
 
Neu ist, dass an beiden Messetagen auch jeweils drei Workshops zu verschiedenen Weinen stattfinden. Hier erhalten Sie dann im Rahmen einer geführten Verkostung sehr umfangreiche Informationen zu den vorgestellten Weinen und zu spannenden Projekten. Da die Anzahl der Teilnehmer für die jeweiligen Workshops begrenzt ist, empfehle ich Ihnen, Ihren Platz rechtzeitig zu reservieren. Informationen zu den Workshops und alle weiteren wichtigen Unterlagen erhalten Sie im Eingangsbereich zum Messeraum.
 
Ich selbst freue mich ganz besonders auf ein Wiedersehen mit vielen treuen Kunden, die ich teilweise schon seit weit mehr als zehn Jahren kenne – und natürlich auch auf ein Wiedersehen mit unseren Lieferanten.

Tipps für die Verkostung

Zum Abschluss möchte ich Ihnen noch ein paar besondere Tipps geben. Das heißt: Welche Verkostungen sollten Sie auf keinen Fall auslassen?
 
Von der Saar wird Ihnen Starwinzer Roman Niewodniczanski seine exzellenten Van Volxem-Rieslinge aus dem Jahrgang 2015 präsentieren. Eric Manz aus Rheinhessen wird Sie unter anderem mit einem wundervollen Sauvignon Blanc, zwei spannenden Riesling-Spätlesen und schönen Spätburgundern begeistern. Aus Niederösterreich präsentiert Roman Pfaffl jr. exzellente Grüne Veltiner, die zu den besten des Landes gehören.

SIlkes Weinkeller Hausmesse Verkostung


Für das Weingut Braida aus dem Piemont präsentiert Raffaella Bologna den exzellenten Montebruna und den berühmten Bricco dell Uccellone Barbera d’Asti im neuen Jahrgang. Aus Venetien werden Sie die Weine von Monte del Frau – präsentiert von Silvia Bonomo – und von Cesari – präsentiert von Alexander Ultes – ganz besonders überzeugen. Mit den Weingütern San Polo, Barone Ricasoli, Castello di Ama, Tenuta di Trinoro, Altesino, Poliziano, Tenuta Sette Ponti und Val du Suga sind gleich acht erstklassige Erzeuger aus der Toskana vor Ort!

 
Für Spanien fällt es mir schwer, besondere Empfehlungen herauszuheben, da wir hier eine extrem große Anzahl an führenden Weingütern aus den besten Anbauregionen Spaniens haben. Trotzdem möchte ich Ihnen hier aus jeder bedeutenden Region wenigstens einen Geheimtipp mit auf den Weg durch die Probe geben. Beginnen wir mit den edlen weißen Albarino von Pazo de Senorans, die von Sebastian Richard vorgestellt werden. Aus dem Anbaugebiet Rioja begeistern sieben Weine des Traditionsweingutes La Rioja Alta. Die Vorstellung übernimmt hier Luis del Aguila, der auch einen der Workshops referiert.

Silkes Weinmesse Verkostung

Begona Lopez-Tafall Caceres stellt die Weine von Bodegas Borsao und Alto Moncayo aus Campo de Borja vor. Weine mit einem besseren Preis-Genuss-Verhältnis werden Sie weltweit kaum finden. Auch die neuen Jahrgänge von Celler Vall Llach präsentieren sich auf allerhöchstem Niveau. Diese Weine aus dem Anbaugebiet Priorat werden von Albert Costa und Andreas Claus vorgestellt. David Montes von Emilio Moro wird Ihnen zeigen, welches überragende Niveau seine Weine aus dem Ribera del Duero mittlerweile erreicht haben. “Last but not least” sollten Sie auf keinen Fall am Messestand von Anthony Terryn vorbeigehen. Anthony stellt die Toro-Weine von Dominio de Bendito mit ihrer individuellen, großartigen Handschrift vor.
 
Ich selbst werde mit meinem Mann Wolfgang die großen Priorat-Weine unseres persönlichen Projektes Terroir X und unseren edelsüßen Wein Nectar de los Angeles vorstellen. Auch dazu wird es einen Workshop geben.
 
Ich freue mich sehr, auch Sie auf der Silkes Weinkeller Hausmesse 2017 begrüßen zu dürfen.
 

Privatsphäre verwalten
Mehr Beiträge
Unsere Mitarbeiterinterviews stellen die Personen hinter den Jobs bei Silkes Weinkeller vor. Diesmal: Gabriela aus den Bereichen Buchhaltung und Datenschutz.
Buchhaltung und Datenschutz: Mitarbeiterinterview mit Gabriela