EUR Deutschland
  • Belgien Belgien
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Frankreich Frankreich
  • Italien Italien
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
B2B
Kostenloser Versand (D) ab 120 €
Geld-Zurück-Garantie
Kauf auf Rechnung
Erste Bewertung abgeben
Auf den Merkzettel

Schäfer-Fröhlich Schiefergestein Bockenauer Riesling feinherb 2018

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Weinstil
Anbaugebiet
Rebsorte
Riesling
Appellation
Nahe QbA
Jahrgang
2018
Trinkempfehlung
Mindestens bis 20 Jahre nach der Lese
Ausbau
Edelstahltank
Temperatur
8-10°C
Alkoholgehalt
12,5% vol
Säure
8,5 g/l
Restzucker
15 g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
DL30355
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Reduktiv und elegant
    • Ideal zu Fisch und leichten Gerichten
    • Aus erstklassiger Lage

    Das Weingut Schäfer-Fröhlich liegt in der kleinen Gemeinde Bockenau. Hier arbeitet die Familie bereits seit mehr als zwei Jahrhunderten im Weinbau und bewirtschaftet heute rund 21 Hektar Rebfläche. Die Hauptrolle spielt hier der Riesling. Tim Fröhlich kreiert mit dem Schäfer-Fröhlich Schiefergestein Bockenauer Riesling feinherb einen äußerst charmanten und vielschichtigen Nahewein.

    Delikates Bukett mit reduktivem Charme

    Der hellgolden schimmernde Schäfer-Fröhlich Schiefergestein Bockenauer Riesling feinherb offeriert in der Nase einen außergewöhnlich delikaten Auftakt. Er bringt frische Gartenkräuter und würzigen Kalkstein ins Bukett. Dabei bleibt er seiner reduktiven Natur stets treu und zeigt eine nur sehr zurückhaltende Pfirsichnote.

    Am Gaumen spricht der Schäfer-Fröhlich Schiefergestein Bockenauer Riesling eine klare Sprache

    Auch am Gaumen bleibt dieser Riesling so klar wie ein Gebirgsbach und packt die Zunge mit knackigem Grip. Pikant mineralische Akzente und saftig eingebundener Pfirsich vereinen sich bei fortschreitendem Genuss mit einem Hauch Toffee. Der Nachhall ist beim Schäfer-Fröhlich Schiefergestein Bockenauer Riesling feinherb angenehm lang und bis zur letzten Sekunde intensiv.

    Ein Riesling für besondere Momente und hohe Ansprüche

    Der Schäfer-Fröhlich Schiefergestein Bockenauer Riesling feinherb passt stets dann hervorragend, wenn die Lust auf einen eleganten und klaren Weißwein groß ist. Seine anspruchsvolle Natur lässt ihn sowohl mit der geselligen Runde im Alltag als auch mit exklusiven Festmenüs harmonieren. Zu frischem Salat mit Forellenstreifen, Schupfnudeln und Speck sowie zu Hühnerbrust an grünem Spargel begeistert der Riesling.

    Tim Fröhlichs Riesling stammt aus bester Lage

    Die Weinberge des Weinguts Schäfer-Fröhlich bieten den Rieslingreben ideale Bedingungen für gesundes Wachstum und aromatisches Lesegut. Unter der Erdoberfläche der kühlen Lage stoßen die Wurzeln auf blauen Schiefer und Quarzit. Dieser Wein stammt von einem der besten Weinberge, die der Winzer Tim Fröhlich bewirtschaftet.

    Nach der sorgfältigen Lese vergärt er den Schäfer-Fröhlich Schiefergestein Bockenauer Riesling feinherb spontan in Edelstahl und hält sich mit Bedacht zurück. Der Riesling entfaltet so sein naturgegebenes Potenzial und schenkt dem Terroir viel Raum.

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt?

Schäfer-Fröhlich Schiefergestein Bockenauer Riesling feinherb 2018

19,90 ¹
26,53 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Wenige Exemplare auf Lager  |