EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz

Italienisches Sommerweine-Paket

Auf den Merkzettel
  • Enthaltene Weine
    45 Bewertungen
    Trebbiano
    Italien

    Mit einem Maximum an Kellerarbeit und guten Kontakten zum Erfolg

    Heute besteht der Alltag des Mitte dreißigjährigen Winzers daraus, die Weinberge immer weiter zu optimieren und die Trauben im Weinkeller zum besten Wein vom Gardasee auszubauen. Selten und nur ungern stellt er Fremden seinen Wein vom Gardasee vor. Für ihn ein Eldorado und die Hölle zugleich. Daher freut er sich, mit Dr. Matteo Bernabei einen Mann an seiner Seite zu haben, der scheinbar der geborene Marketer ist. Matteo, der Sohn des erfolgreichen Weingutsberaters Franco Bernabei, hilft ihm, sein Herzensprojekt Borgolago in der Weinwelt zu etablieren. Mit seinem souveränen Auftreten und routinierten Blick auf gefragte Weinqualität, bringt er den Borgolago Lugana überall ins Gespräch.

    Aber Edoardos Wein schreibt mehr als nur eine neue Erfolgsgeschichte im Weinbaugebiet Lugana am Gardasee. Sie schreibt auch ein neues Ende seiner alten Familiengeschichte. „Meine Vorfahren wollten an jenem Tag des Unglücks Reben pflanzen, dazu kamen sie nicht. Ich habe sie nun für sie gepflanzt“, erzählt Edoardo.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Cantina Delibori - Borgolago Loc' Ca' Nova 1 37011 Calmasino di Bardolino Italien

    22 Bewertungen
    Arneis
    Italien
    trocken

    San Silvestro zeigt, was Arneis kann

    Das Piemont kennt der Weingenießer für seine Rotweine. Dass es hier jedoch auch eine wahre Weißweinspezialität gibt, überrascht nicht selten. Beinahe wäre die autochthone Rebsorte Arneis sogar gänzlich verschwunden. Die Weinbauern vernachlässigten sie über Jahre hinweg, was heute unerklärlich scheint.

    Gerade noch rechtzeitig erinnerten sich die Weinmacher an die großartige Qualität, die die Rebsorte zu bieten hat. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts steigt Rebfläche der heimischen Sorte wieder deutlich an. Die Weine aus der Rebsorte Arneis zählen mittlerweile für Kenner zu den absoluten Spitzenweißweinen Italiens. Sie strahlen enorme Frische und Fruchtigkeit aus sowie Kraft und Komplexität. Der vollmundige Roero Arneis von San Silvestro überzeugt mit seinem Schmelz, einem eleganten Profil und herrlicher Textur.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  13 % vol. Alkohol Cantine San Silvestro via Ciocchini 7 12060 Novello (CN) Italien

    18 Bewertungen
    Pinot Grigio
    Italien
    trocken

    Die Trendrebe der letzten Jahre steht auch weiter hoch im Kurs. Der Clou: Der Winzer schafft es immer wieder, einen traditionellen Wein fernab des Mainstreams zu kreieren – ohne dabei den Blick auf den Kunden von heute zu verlieren.

    Dieser Alltagsheld kitzelt die Sinne mit Frische und Frucht

    Ein zitronengelber Wein erfreut das Auge des Verkosters. Beim Hineinriechen breiten sich reife Quitte, spritzige Grapefruit und frisches Wiesenheu in der Nase aus.

    Schon mit dem ersten Schluck finden sich die Aromen im Mundraum wieder. Zugleich schmiegen sich saftige Birne und ungeröstete Mandel hinzu. Der frische Duft und fruchtige Geschmack versetzt den Genießer gedanklich in eine im Saft stehende Obstwiese.

    Der Pinot Grigio macht von A bis Z eine bemerkenswerte Figur

    Mit einem mittelkräftigen Körper und einer sanften Säure besitzt der Borgolago Pinot Grigio einen unendlichen Trinkfluss. Ein Wein, der bleibt. Ein Wein, den alle lieben. Denn der Borgolago Pinot Grigio ist ein Geheimtipp für jene Genießer, die auf der Suche nach herrlich unkomplizierten Trinkspaß sind. Er fesselt und verführt. Einfach ein Alltagsheld, der keines besonderen Anlasses bedarf. Denn er alleine ist der besondere Anlass.

    Zu Tisch begleitet beispielhaft allerlei Vorspeisen, Pasta, helles Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Suppe, Gemüse und vieles mehr.

    Egal, was der Borgolago Winzer anfasst, es wird ein Erfolg

    Der Winzer Edoardo Lessio erklärt sein Erfolgsrezept in wenigen Worten. „Ich beobachte den Markt, höre Weinliebhabern zu, berate mich mit meinem Kollegen Matteo Bernabei (Berater von Bertani und Co.) und fülle nur Weine ab, hinter denen ich zu 100 Prozent stehe“. Solch ein Wein spiegelt immer das Klima und den Weinberg wider. Außerdem bedarf es laut Edoardo einer sorgfältigen und schonenden Arbeit im Weinkeller.

    Der Borgolago Winzer zeigt sich zuversichtlich, dass er in den nächsten Monaten und Jahren mit weiteren Weinen den globalen Markt erobert. So verrät er, „ich feile gerade an meinem ersten Borgolago Amarone, aber das ist eigentlich noch gar nicht spruchreif“. Edoardo ist ein disziplinierter Winzer mit Biss und hohem Anspruch an sich selbst. Somit ist eines klar: auch seine weiteren Vorhaben gelingen garantiert.

    Im Terroir des Gardasees wächst der Borgolago Pinot Grigio

    Die Pinot Grigio Reben wachsen in den sanften Moränenhügeln im Hinterland des südlichen Gardasees. Die Weinberge schützt das UNESCO-Weltkulturerbe. In diesem romantischen Postkartenidyll reihen sich uralte Olivenhaine, Zypressen, kleine Seen und Weinberge wie bunte Juwelen aneinander.

    Der Gardasee beherrscht mit seiner gewaltigen Wassermasse das Mikroklima in Edoardos Parzellen. Der Einfluss wirkt sich ausgleichend auf die Temperaturen aus. Auch das Mittelmeer prägt das Klima mit warmen Sommern und milden Wintern. Das bietet den Reben optimale Bedingungen, gesunde und vollaromatische Trauben auszubilden.

    Perfekte Traubenreife und penible Kellerarbeit als Grundpfeiler einer Kultmarke

    Im September erntete Edoardo die Trauben und brachte sie in Holzkisten in den Weinkeller. Nachdem er das Lesegut am großen Sortiertisch voneinander trennt, entrappt er die Pinot Grigio Trauben und füllt sie in ein Abtropfgefäß. Stundenlang läuft der Saft der aufgeknackten Beerenhäute in den Gärtank aus Edelstahl. Mit dieser Methode entsteht ein makelloser, frischer und fruchtiger Wein. Edoardo verzichtet bewusst darauf, die Trauben mit Stielen und Kernen abzupressen. Dadurch schließt er bittere und spröde Noten im Wein aus.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12 % vol. Alkohol Cantina Delibori - Borgolago Loc' Ca' Nova 1 37011 Calmasino di Bardolino Italien

    36 Bewertungen
    Trebbiano
    Italien

    Strohgelber Strahlemann aus Norditalien

    In klarem Strohgelb zeigt sich der Corte al Passo Lugana im Glas. Beim Schwenken blitzen weißgoldene Reflexe auf und schenken dem Wein ein lebhaftes Äußeres. In der Nase entdecken Genießer die fruchtige Vielfalt des Lugana. Reife Aprikose spielt hier mit grünem Apfel und saftiger Birne.

    Der Corte al Passo Lugana am Gaumen

    Gleich nach dem ersten Schluck beweist der Corte al Passo Lugana seinen angenehm fruchtigen und leichtfüßigen Charakter. Er ist dabei wunderbar cremig und füllt den Mund mit gutem Volumen. Die Frucht aus dem Bukett kommt hier nochmal deutlich intensiver zum Vorschein. Dazu gesellen sich eine zarte Note von Brioche und ein leichter Anklang von Mandel. Das lange, fein mineralische Finale macht Lust auf den nächsten Schluck.

    Sommergefühle im Glas und zu leichten Speisen

    Mit diesem Weißwein bringen die Winzer von Cantine Delibori die Atmosphäre eines Sommertages am Gardasee auf die Flasche. Der Corte al Passo Lugana ist ein idealer Terrassenwein. Er begeistert anspruchsvolle Gaumen in geselliger Runde und während romantischer Stunden zu zweit. Als Begleiter bei Tisch harmoniert er mit Sommersalaten aller Art, Sepia vom Grill, Spargelrisotto und gedünstetem Pangasius aus der Folie.

    Herrliche Lagen prägen den Corte al Passo Lugana

    Rund um die Gemeinden Peschiera del Garda, Desenzano und Sirmione am südlichen Ufer des Gardasees wachsen die Trauben für diesen Lugana. Hier an der Grenze zwischen Venetien und der Lombardei prägt toniger Boden die Weinberge. Dieser Ton versorgt die Pflanzen dank seiner guten Speicherfähigkeit auch in trockenen Sommern mit ausreichend Wasser. Die Nähe zum See schenkt mildes Klima und lässt die Trauben gleichmäßig reifen.

    Im Keller baut der Weinmacher den Corte al Passo Lugana im Edelstahltank auf der Feinhefe aus. Das verleiht ihm elegante Finesse und unwiderstehlichen Schmelz. Diese begeistern auch den renommierten italienischen Weinkritiker Luca Maroni. Schon mehrmals verlieh er dem Corte al Passo 98 Punkte. Die Höchstnote für alle je verkosteten Luganas. Congratulazioni!

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Cantina Delibori Loc' Ca' Nova 1 37011 Calmasino di Bardolino Italien

    9 Bewertungen
    Verdicchio
    Italien
    trocken

    Tre Castelli präsentiert einen seltenen Lagenwein

    Die Trauben für den Terre Italiane Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico stammen aus einem Weinberg, dem die Brüder Gianfilippo und Emanuele ganz besonderes Potenzial bescheinigen. Die Winzer selektieren die Früchte nach der Lese sorgfältig und verarbeiten ihn dann im Keller schonend.

    Dieser Verdicchio entsteht unter vollständigem Ausschluss von Sauerstoff. Hierdurch vermeiden die Winzer Oxidationsprozesse. Der Terre Italiane Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico gehört daher zu jenen Verdicchios, die den Charakter der Rebsorte besonders präzise spiegeln.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  13 % vol. Alkohol Terre Cortesi Moncaro Soc.Coop. Agricola Via Madonna del Piano, 7/a 60036 Montecarotto AN Italien

    11 Bewertungen
    Trebbiano
    Italien

    Viel Tradition in der Lombardei

    Aus dem Jahre 1860 stammt ein historisches Dokument, in dem das Unternehmen Pratello namentlich auftaucht. Die Geschichte des Hauses nahe der Burg von Padenghe ist folglich lang und weit verzweigt. Ganz in der Nähe des Gardasees entstehen bei Pratello italienische Weine mit Terroircharakter. Der Pratello Lugana Selezione S repräsentiert die herrlichen Weißweine der Region.

    Edelstahl bewahrt die schlanke Linie des Pratello Lugana Selezione S

    Mit dem Lugana lernen Genießer den zweifellos bekanntesten Weißwein aus der Gardasee-Region kennen. Die Trauben für den Pratello Lugana Selezione S reifen auf den sanft geschwungenen Moränenhügeln am südlichen Seeufer heran. Vincento Bertola, Weinmacher bei Pratello liest sie zum idealen Zeitpunkt. Im Keller entsteht der Pratello Lugana Selezione S gänzlich ohne Holzeinsatz, was seine geschliffene Form und feine Linie schärft. Gleich nach seinem Weg auf die Flasche zeigt sich der Weißwein zugänglich und charmant.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  13 % vol. Alkohol Azienda Agricola Pratello di Bertola V. S.S. Via Pratello, 26 25080 Padenghe Sul Garda Brescia Italien


  • Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.9 von 5 Sternen
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Bewertung bezieht sich auf Borgolago Lugana 2021

    Toller Sommerwein

    Von Anonym am 29.05.2022 Verifizierter Kauf

    Leichter fruchtbetonter herrlicher Wein zum Aperitif ....oder einfach [...] an einem schönen Frühlings- oder Sommerabend.

    147 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Borgolago Lugana 2021

    Spaß im Glas

    Von Anne am 25.04.2022

    Der perfekte Wein für einen Abend zu zweit im Sommer!

    197 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Borgolago Lugana 2021

    Mein Sommerwein

    Von Valerie am 25.04.2022

    Wunderbarer Wein für sonnige Tage

    164 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0