EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz

Topseller-Täglicher-Luxus

Auf den Merkzettel
  • Enthaltene Weine
    41 Bewertungen
    Syrah
    Frankreich

    Traditioneller Terroirwein von modernen Winzern

    Die Arbeit der Winzer um den Ort Cébazan fußt auf traditionelle Werte. Im Weinberg arbeiten sie mit der Natur, statt gegen sie. Erst nachdem der Syrah und die Grenache ihre volle Reife erlangen, ernten sie die Winzer von Hand. Das geschiet nachts, wenn es kühl ist. Dadurch verhinden sie Oxidation und halten die Frische in den Trauben aufrecht. Das ganze Jahr über arbeitet jeder Winzer von Les Mougeottes für sich. Nach der Lese dann das Highlight. Nun kommen alle mit ihren reifen und gesunden Trauben im Keller zusammen. Nach erneuter Selektion am Sortiertisch, stattet ihnen der legendäre Berater Alain Grignon einen Besuch ab. Er unterstützt die Gemeindewinzer beim Ausbau im Keller.

    Die Trauben unterteilen die Winzer von Les Mougeottes und Alain Grignon in zwei unterschiedlich große Gruppen. Den größeren Teil fermentieren sie traditionell für zehn Tage. Das strukturiert den Wein. Der kleinere Teil durchläuft einen modernen Prozess – einer Mazeration mit heißem Schalenkontakt. Am Ende fügen die Les Mougeottes Winzer beide Teile zusammen.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  12,5 % vol. Alkohol Les Producteurs Réunis - Les Mougeottes Route National 112 34360 Cébazan Frankreich

    34 Bewertungen
    Syrah
    Italien

    Heimische Rebe empfängt besonderen Gast


    Der Süden Italiens und Primitivo gehören zusammen. Viele Freunde italienischer Weine schätzen die Rotweinrebe für ihren kräftigen Charakter. Im mediterran geprägten Klima beweist jedoch nicht nur Primitivo große Stärken. Auch Syrah reift in Salentos Weinbergen vortrefflich aus. Die Rebe ist in Ländern wie Italien, Frankreich und Australien für ihr intensives Profil bekannt.


    Die Winzer der Cantina Vecchia Torre kultivieren die Reben für den La Prima Scelta Syrah - Primitivo auf kalkhaltigen Böden. In der heißen und oft trockenen Umgebung ist der fruchtbare Untergrund unverzichtbar. Hochqualitatives Lesegut gelangt nach der Lese in den Keller der Cantina. Ennio Cagnazzo vergärt den Most zehn bis zwölf Tage lang. Anschließend findet die malolaktische Gärung in Stahl statt. Den La Prima Scelta Syrah - Primitivo baut der Winzer in Eichenfässern aus.


    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  13,5 % vol. Alkohol Cantina Vecchia Torre Via Marche, 1 73045 Leverano (Le) Italien

    9 Bewertungen
    Negroamaro
    Italien
    trocken

    Vom Stiefelabsatz – dem südlichsten Flecken Italiens – stammt der Marchese del Melo Salice Salentino Riserva. Salice Salentino ist eine Anbauregion mit geschütztem Ursprung. Niedrige Erträge sind die Folge des heißen Klimas der Region. Diese bescheren den Trauben einen konzentrierten und aromatischen Charakter. Dazu kommen die leidenschaftlichen und traditionsverbundenen Winzer, welche die Parzellen für Casa Vinicola Botter bewirtschaften. Aus den Rebsorten Malvasia sowie Negroamaro keltern sie den Wein. Sechs Monate reift der Riserva im Fass. Er ist ein Paradebeispiel für die Verbundenheit der Winzer zu ihrem Land und die emotionale Kraft ihrer Leidenschaft für den regionaltypischen Wein.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  13,5 % vol. Alkohol CASA VINICOLA BOTTER CARLO & C. S.P.A. via L. Cadorna, 17 30020 Fossalta di Piave (VE) Italien

    19 Bewertungen
    Garnacha
    Spanien
    Trocken

    Aus alten Reben von malerischen Steillagen im Priorat

    Der Vinícola del Priorat Schwarzer Schiefer ist eine Klasse für sich und Kundenliebling aus dem Priorat. Priorat–Weine in dieser Qualität kosten in der Regel weit mehr. Das Weingut verfügt über malerische, steile Terrassenhänge in Gratallops mit teils über sechzig Jahre alten Rebstöcken. Der Untergrund ist Schiefer, in dem die Reben tief wurzeln müssen. Der Kraftaufwand für die Nährstoffsuche zeigt sich später im kraftvollen Ausdruck des Charakterweines. 

    Holzgeküsster Rotwein für höchste Ansprüche

    Vinícola del Priorat wählt für den Schwarzen Schiefer nur die besten, gesunden Trauben. Sie überwachen die Qualität der Beeren vorher permanent. Per Hand lesen sie die Trauben in kleine Kisten. In Edelstahltanks mazerieren sie die Maische unter kühlen Bedingungen auf den Traubenschalen. Nach der alkoholischen Gärung findet der biologische Säureabbau in Bottichen statt. Für sechs Monate reift der Wein in kleinen französischen Eichenholzfässern. Für die Cuvée vermählen die Fachleute fünfzig Anteile Carignan und 35 Prozent Garnacha mit kleinen Anteilen Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Der Schwarze Schiefer bedient auch international höchste Ansprüche. Wichtig für die Erzeuger ist viel garantierter Spaß im Glas.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14,5 % vol. Alkohol Vinícola del Priorat Carrer Piró, s/n 43737 Gratallops - (Priorat · Catalunya) Spanien

    21 Bewertungen
    Tempranillo
    Spanien
    Trocken

    Saborear steht für eine große Genussgemeinschaft

    Das Weinbaugebiet D.O. Cariñena bietet Winzern beste Möglichkeiten, hochklassigen Wein zu produzieren. Das Lesegut für den Saborear Tempranillo Reserva gedeiht auf felsigem Boden an Reben mit einem Alter von dreißig bis 100 Jahren. Geringe Erträge und aromatische Trauben fördern die gehaltvollen Profile der Weine von Bodegas San Valero.

    Nach der Lese gärt der Wein in Tanks aus Edelstahl und reift im Anschluss vierzehn Monate lang in amerikanischer Eiche. Sobald der Saborear Tempranillo Reserva das Eichenfass verlässt, ruht er auf der Flasche noch einmal zwei Jahre und gelangt erst dann auf den Markt. Die Winzer verwenden Kork für diese Art von Wein, weil er Sauerstoff zum Altern benötigt und durch den Verschluss dennoch vor unerwünschten Keimen oder Pilzen geschützt ist.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14 % vol. Alkohol Bodegas San Valero Ctra. N-330, km 450 50400 Cariñena, Zaragoza Spanien

    31 Bewertungen
    Garnacha
    Spanien
    trocken

    Im Tarantinto Barrica "el cacho" bringen die Weinmacher von Bodegas Vinos-Espana ein eingespieltes Ensemble auf die Leinwand. Cabernet Sauvignon, Garnacha und Tempranillo ergänzen sich und ziehen, angelehnt an den Stil des berühmten Regisseurs Quentin Tarantino, rasant in ihren Bann. Ein Wein für den roten Teppich – und für anspruchsvolle Gaumen.

    Schon der Trailer macht Lust auf mehr

    Optik und Bukett verraten über einen Wein etwa so viel wie der Trailer über einen Hollywood-Film: Auch beim Tarantinto Barrica "el cacho" lohnt sich ein Blick auf die Vorschau. Tiefrotes Schimmern mit purpurnem Kern spricht für ästhetisches Feingefühl. Im Bukett kommen dann fast Schlag auf Schlag Waldbeere, Kirsche, Pflaume und gedünstete Kräuter. Der warme Duft von Holzrauch, Leder und Bitterschokolade bringt Tiefgang, Spannung und die Frage: „Wie geht es am Gaumen weiter?“

    Der Tarantinto Barrica "el cacho" am Gaumen

    War das Bukett ein erster Ausblick auf das, was Reben und Weinmacher als Akteure und Regisseur im Tarantinto Barrica "el cacho" bieten, bringt das Genusserlebnis am Gaumen all das fulminant auf die Bühne. Dunkle Waldfrucht und ledrig-holzige Anklänge verschmelzen, die Rebsorten spielen präsent auf der Zunge. Mit samtweichem Tannin taucht der Genießer noch tiefer ein in die Handlung. Im Nachhall ist „El cacho“ mittelkräftig und erneut fruchtig-würzig – ein Abspann, bei dem wir gerne sitzenbleiben.

    Steak statt Popcorn: Die perfekte Speisebegleitung

    „El cacho“ ist ein großartiger Rotwein und ähnelt einem guten Tropfen der südlichen Côtes-du-Rhône. Kraftvoll mit tollem Biss, samtigen Tanninen und einer sehr gut integrierten Frische fasziniert er bis zur letzten Sekunde. Passt Popcorn zu den eisten Blockbustern, ist der Tarantinto Barrica "el cacho" ganz bewusst ein anderer Typ. Er liebt dunkle Fleisch– und Wildgerichte, rauchiges Grillfleisch und flambierte Speisen an seiner Seite.

    Zum Wein

    enthält Sulfite  ‐  14 % vol. Alkohol Bodegas Vinos-Espana Ctra. Nacional 122, Km. 63 E-50540 Borja (Zaragoza) Spanien

  • Ein wenig mehr Luxus in den Alltag bringt dieses Probierpaket voller Topseller Weine. Genießer delikater Rotweine aus Italien, Frankreich und Spanien kommen mit diesen samtig-schweren Tropfen ausreichend auf ihre Kosten.

    Die vier Rebsorten aus sonnenverwöhnten Orten Europas eignen sich zum Solo Genuss, als Begleiter von Gerichten für jeden Tag oder romantischen Stunden. Der Einstieg in die Welt höchster Genüsse fällt Weinkennern, und solchen die es werden wollen mit diesem Weinpaket besonders leicht.

  • Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.1 von 5 Sternen

    Sehr gut

    Von Peter am 14.02.2021 Verifizierter Kauf

    Durchweg super Weine

    190 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Saborear Tempranillo Reserva 2014

    Ein Wein mit Charakter

    Von Svenja am 23.02.2021 Verifizierter Kauf

    Dieser Wein hat wirklich Charme. Er umgarnt mich mit seiner Vielzahl an Aromen und ich gleichzeitig voll im Geschmack. Einer meiner Favoriten und volle Kaufempfehlung.

    1470 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf La Prima Scelta Syrah - Primitivo 2019

    Schöner Primitivo

    Von Lydia am 30.06.2022 Verifizierter Kauf

    Auch als nicht Rotwein-Fan, hat mir dieser Primitivo sehr gut geschmeckt. Meine Freunde fanden ihn sogar fabelhaft. Daher 5/5 Sterne!

    170 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0