EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz

Pujanza Cisma 2014

Auf den Merkzettel
vegan

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
Trocken
Weinstil
körperreich, komplex
Land
Spanien
Anbaugebiet
Rioja
Weingut
Bodegas y Vinedos Pujanza
Rebsorte
Tempranillo
Appellation
Rioja DOCa
Jahrgang
2014
Trinkempfehlung
Mindestens bis 20 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
14,5 % vol
Säure
5,54 g/l
Restzucker
1,9  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP14649
Allergene
enthält Sulfite
Vegan
Vegan
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    Der Pujanza Cisma hüllt sich in ein dichtes Purpur mit violettem Schimmer. Die Nase wird geflutet von einem komplexen aromatischen Bukett mit Anklängen von dunklen und roten Beerenfrüchten (Brombeere, Himbeere), feiner Würze (Vanille), Röstnoten, mineralischen Nuancen, Rumtopffrüchten sowie Mokka und Leder. Der Wein hat einen vollen Körper mit hervorragender Struktur, einen festen Fruchtkern, gekonnt eingebundene, geschmeidige Tannine, eine gute Länge und ein Finale mit pikanter Röstnote.
    Carlos San Pedro gehört zu den Weinmachern in Laguardia, die mit Leidenschaft und Respekt zur Umwelt aus ihren Weinbergen ungeheure Qualität herausholen. In seinen Adern fließt kein Blut sondern Wein. Sein Anspruch ist es beste Einzellagenweine mit Persönlichkeit zu kreieren. Sein Flaggschiff ist der Pujanza Cisma, der von über 80 Jahre alten Rebstöcken der perfekten, nur 0,8 ha großen Einzellage Finca La Valcabada stammt. 16 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche gereift, gehört dieser große Weine ohne Zweifel zu den Besten Spaniens. Da nur in homöopathisch kleinen Menge erzeugt, ist er mittlerweile eine weltweit gesuchte Rarität, die in keinem hochklassigen Weinkeller fehlen darf.
     
  • Bodegas y Vinedos Pujanza
    Carretera de Elvillar, s/n
    01300 Laguardia (ALAVA)
    Spanien

  • Robert Parker Wine Advocate
    94 / 100 Punkte

    The last time I sampled the range here, I tasted the unfinished 2014 Cisma before it was bottled because it's a wine that is not produced every vintage and they didn't produce it in 2013. Thus, I was looking forward to seeing the finished wine and, even better, seeing it next to the 2015. It's sourced from the Finca La Valcabada, a 0.8-hectare vineyard that was planted with Tempranillo vines in 1920. The soils are deeper and rich in clay, and it's located at 600 meters altitude. In this case, the destemmed grapes fermented in a 1,700-kilo oak vat with indigenous yeasts and then matured in French oak barrels for some 16 months. When the wine was waiting to be bottled, it was showing some influence from the élevage. Now it feels quite powerful and ripe (it's 15% alcohol). This feels like a great vintage for Cisma, with the stuffing to develop nicely in bottle. 1,110 bottles were filled in September 2016.

    Übersetzung

    Das letzte Mal, als ich das Sortiment hier probierte, verkostete ich den unfertigen 2014er Cisma bevor er in Flaschen abgefüllt wurde, denn es ist ein Wein, der nicht in jedem Jahrgang produziert wird und 2013 nicht produziert wurde. Ich freute mich also auf den fertigen Wein und noch besser, ihn neben 2015er zu sehen. Er stammt von der Finca La Valcabada, einem 0,8 Hektar großen Weinberg, der 1920 mit Tempranillo-Reben bepflanzt wurde. Die Böden sind tiefer und reich an Lehm und liegen auf 600 Metern Höhe. Diesmal wurden die entrappten Trauben in einem 1.700-Kilo-Eichenbottich mit einheimischen Hefen fermentiert und der Wein reifte dann für 16 Monate in französischen Eichenfässern. Als der Wein darauf wartete, in Flaschen abgefüllt zu werden, zeigte er einen gewissen Einfluss des Reifeprozesses. Jetzt fühlt er sich ziemlich kraftvoll und reif an (er hat 15% vol Alkohol). Das fühlt sich an wie ein toller Jahrgang für den Cisma, mit der Struktur, um sich schön in der Flasche zu entwickeln. 1.110 Flaschen wurden im September 2016 gefüllt.

    Falstaff
    97 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2012)

    Komplexes Bukett mit Noten von dunklen Beeren, Pflaume, dazu etwas Grafit und ein Hauch Trüffel. Am Gaumen dicht gewobene Struktur, viel Kraft und Saft, mineralische und balsamische Noten. Ein edler, komplexer Tropfen aus über 80-jährigen Reben.

    Vinum
    18,5 / 20 Punkte

    „600 Meter über Meer befindet sich die Finca La Valcabada, ein 0,8 Hektar grosser Rebberg in Laguardia, bepflanzt mit hundertjährigen Reben. Daraus keltert Carlos San Pedro einen ungemein dicht gewobenen, warm, aber doch auch frisch wirkenden Wein mit Aromen von voll ausgereiften dunklen Beeren, Pflaumen und eleganten Würznoten. Im Gaumen reichhaltig, mit feinkörnigem Gerbstoff, vornehmen Röstnoten, getragen von einer saftig-präsenten Säure.“

    Guia Penin
    95 / 100 Punkte
    Guia Proensa
    99 / 100 Punkte

    Weitere Fachpressebewertungen Jahrgang 2014

    Tim Atkin                                    96/100 Punkte

    Cisma is a remarkable, 0.8-hectare parcel planted in 1920 on the road to Elvillar. It’s the richest, densest and most complete of Pujanza’s wines, with serious, savoury tannnins, lots of new oak, strapping blackberry and damson fruit and thrilling acidity and palate length. Added freshness comes from its location at 600 metres. 2022-32

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Pujanza Cisma 2014

139,00 ¹
185,33 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Wenige Exemplare auf Lager  |