Geil Frühburgunder Geyersberg trocken 2018

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
Trocken
Weinstil
komplex, körperreich, würzig
Land
Deutschland
Anbaugebiet
Rheinhessen
Weingut
Geil
Rebsorte
Frühburgunder
Appellation
Rheinhessen QbA
Jahrgang
2016
Trinkempfehlung
Mindestens bis 8 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
14,5 % vol
Säure
4,3 g/l
Restzucker
0,2  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
DL23719
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Aus Einzellage
    • Im Barrique gereift
    • Aus bestem Jahrgang

    Kraft trifft Eleganz

    In dunklem Rubinrot zeigt sich der Geil Frühburgunder aus der Lage Geyersberg im Glas. Kräftige Aromen von Brombeere, Schwarzer Johannisbeere und Kirsche finden in der Nase zusammen. Mit etwas Luft im Glas lassen sich dann Noten von Zimt, Schokolade und rauchiger Vanille entdecken. Am Gaumen mittlerer bis voller Körper. Das Tannin ist sehr gut geschliffen und verleiht dem Wein eine elegante Struktur. Perfekt ausgewogenes Spiel aus Süße und Säure. Leichte Röstnote und mineralischer Touch im langen Finale.

    Idealer Begleiter zu kräftigen Schmor- und Wildgerichten mit dunkler Soße oder zur würzigen Käseplatte.
    Der Geyersberg ist eine der Top-Lagen im Portfolio des rheinhessischen Weinguts Geil. Bereits um das Jahr 1500 fand die Lage erste urkundliche Erwähnung. Ihren Namen verdankt sie Raubvögeln, die sich zu jener Zeit dort tummelten. Die Menschen bezeichneten sie damals als Geier. karbonatreicher Lößlehm und kalkhaltiges Untergrundgestein prägen den Boden hier. Er versorgt die Reben mit ausreichend Wasser und verleiht dem Wein leicht mineralisches Aroma.

    Rarität aus Jahrhundertjahrgang

    Der Frühburgunder von Geil wächst auf nach Süden ausgerichteten windgeschützten Terrassen. Ideale Bedingungen für ein gleichmäßiges Wachstum der Trauben. Bei perfekter Reife lesen Familie Geil und ihr kleines Team die Früchte von Hand. Im Keller lässt Weinmacher Johannes Geil seinen Geyersberg rund zwölf Monate im Barrique aus französischer Eiche reifen. So kreiert er in kleinster Menge einen Lagenwein aus Bechtheim. Und das macht Johannes nur in den besten Jahrgängen. 2012 und 2015 waren so welche und jetzt 2018. Die Fachwelt spricht gerne von einem Jahrhundertjahrgang. Und recht hat sie.
  • Weingut Oekonomierat Johann Geil I. Erben GbR
    Kuhpfortenstraße 11
    67595 Bechtheim/Rheinhessen
    Deutschland

  • *

    Auszeichnungen für Weingut und Winzer

    Gault&Millau -           3 Trauben = Sehr Gut

    Vinum WeinGuide - : 3 Sterne = Sehr Gut

    falstaff Wineguide - : 3 Sterne = Sehr Gut

    Staatsehrenpreis Herbst 2017

    Feinschmecker 2016/2017- Weingut Geil zählt zu den besten Weingütern Deutschlands

    Bundesweinprämierung DLG 2016

  • Kundenbewertungen (2)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.5 von 5 Sternen
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0

    Sehr lecker !!!!

    Von Anonym am 28.03.2021 Verifizierter Kauf

    Eleganter, feiner Wein, trotzdem intensiv im Geschmack. Weich, rund, harmonisch

    107 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Lecker!

    Von Anonym am 05.04.2021 Verifizierter Kauf

    Vielschichtig vollmundig. Hatte eine Probeflasche bestellt, da mir Frühburgunder so noch nicht geläufig war. Frucht , Mineralität und Würze harmonisieren gut miteinander. Tipp; Je mehr Luft desto besser !

    99 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Geil Frühburgunder Geyersberg trocken 2018

25,90 ¹
34,53 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage