Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig, würzig, elegant
Land
Frankreich
Anbaugebiet
Rhône
Weingut
Les Grandes Serres
Rebsorte
Syrah
Appellation
Vin de France
Jahrgang
ohne Jahrgang
Trinkempfehlung
Mindestens bis 5 Jahre nach Kauf
Ausbau
Edelstahltank
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
15 % vol
Säure
3,39 g/l
Restzucker
1,3  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
FR26813
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Sortenreiner Syrah
    • Von dreißig Jahre alten Reben
    • Ausschließlich Handlese

    Quentin Heller steht für besondere Weine. Nach seinem Studium der Önologie und mehreren Stationen in Europa wagte der Winzer den Schritt in die Solo-Karriere. Als Leiter einer Vertriebsagentur verhilft er Weinen zu mehr Ansehen und produziert ebenfalls selbst hochwertige Tropfen. Der Anarchie Syrah drückt aus, was sich der Winzer wünscht: Nicht Chaos, sondern eine freie Welt für alle.

    Dunkelfruchtiger Syrah mit breiter Hüfte

    Quentin Hellers Anarchie Syrah fließt als dunkelroter Genuss ins Glas. Die Nase entdeckt im Bukett dieses eleganten Rotweines reife Waldbeere. Mit Cassis, Himbeere, schwarzer Kirsche und einem Hauch Brombeere lädt der Anarchie Syrah zum ersten Schluck ein. Am Gaumen treffen die Frucht aus dem Bukett und würzige Anklänge von Lakritz und Thymian aufeinander. Hier rollt der Rotwein vollmundig über die Zunge und stellt seinen wohlbalancierten Körper zur Schau. Der Wein bewahrt sich bis in den langen Nachhall hinein seinen frischen und reichhaltigen Charakter.

    Bei Tisch und solo ein Verwöhnmoment

    Der Anarchie Syrah eignet sich hervorragend als Begleiter geruhsamer Abendstunden. Er kommt an der Seite guter Filme oder Bücher, zu einem Schaumbad und bei Sonnenuntergang bestens an. Wer ihn nicht solo genießt, sondern zu festlichen Anlässen serviert, lernt einen talentierten Speisebegleiter kennen. Hier harmoniert der Anarchie Syrah vortrefflich mit Rinderhüfte aus dem Ofen, Schmorgulasch, Steinpilzrisotto und dunklen Schokoladen-Tartelettes.

    Quentin Heller und der Anarchie Syrah: Lehmböden und perfekte Reife

    Ausschließlich hochwertige Trauben gelangen in den Anarchie Syrah. Die rund dreißig Jahre alten Rebstöcke gedeihen auf lehmreichem Boden mit Ablagerungen aus dem Myozän. Dank des Lehms gelingt es dem Boden selbst, die Reben einem kontrollierten Wasserstress auszusetzen und somit optimale Reife zu ermöglichen. Sobald die Früchte den optimalen Zustand erreichen, liest Quentin Heller alle von Hand. Nach sorgfältigen Entrappen im Weingut mazeriert der Winzer den Most für rund vier Wochen in Beton. Quentin Heller fermentiert den Wein ohne Schwefel und verzichtet auf beim Füllen der rund 4.000 Flaschen auf den Hilfsstoff.

  • Les Grandes Serres
    Route de l'Islon Saint Luc
    84230 Châteauneuf-du-Pape
    Frankreich

  • Markus A. Dilger
    91 / 100 Punkte

    „Dieser sortenreine Syrah stammt von 30+ Jahre alten Rebstöcken, welche auf schweren, wasserspeichernden gelben und braunen Lehmböden aus dem Miozän-Zeitalter stehen. Quentin Heller als Kellermeister baut diesen kraftvollen Rotwein zusammen mit der Weinhandels-Firma „Les Grandes Serres“ von Patric Lesec aus. Er achtet dabei auf höchste Qualität und minimale Intervention. Der Trauben werden selektiv mit Hand gelesen, sorgfältig entrappt, vier Wochen spontan in Beton-Tanks vergoren, und anschließend in Edelstahltanks, sowie in Eichenfässern ausgebaut. Nicht umsonst nennt Robert Parkers Wine Advocate Patric Lesec den „Meister der Assemblage / Master Blender“. 

    Das auffällige Etikett der Flasche wurde vom Elsässer Street-Art-Künstler und Kalligraphen Guillaume Schaffhauser gestaltet. Auf dem Etikett erscheint kein Jahrgang - allerdings stammen die Trauben überwiegend aus dem hervorragenden Rotwein-Jahr 2018.

    Der Wein besitzt eine dunkle, purpurrote Farbe mit violetten Reflexen und einer deutlichen Viskosität am Glasrand. Die Aromen sind geprägt von Schwarzkirsche, Cassis, Dörrpflaume, dunklen Waldbeeren, schwarzen Oliven, Lakritz, Veilchen, Thymian, Garrique-Sträuchern, schwarzem Pfeffer, dunkle Kuvertüre, Unterholz und Leder. Dieser „archetypische“ Syrah besitzt einen kraftvollen Körper, seidige Tannine, rauchig-würzige Röstaromen und einen langen Nachhall. Den Wein sollte man aus einem großen Weinglas trinken, damit diese vielfältigen, sich nur langsam entwickelnden Aromen ausbreiten können. Der Syrah „Anarchy“ erinnert stark an einen Cornas-Wein, jedoch ohne dieses Preis-Niveau zu erreichen. Genießen Sie diesen Wein zu gegrillten Lamm-Chops mit einer Kräuter der Provence-Oliven-Knoblauch-Marinade, schwarzen Bohnen und Rosmarin-Kartoffeln.”

    selection
    Gold
  • Kundenbewertungen (10)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    3.9 von 5 Sternen
    2 Sterne
    0

    Der einzige Sieger am Wahlabend

    Von Lars am 30.09.2021

    100 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    viva la revolution

    Von Leonhard am 04.10.2021 Verifizierter Kauf

    Würze, Frucht und eigenständiger Charakter.

    93 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Syrah, der seinesgleichen sucht

    Von Nicola am 19.01.2022 Verifizierter Kauf

    Dieser Wein überzeugt mich auf ganzer Linie. Wer Syrah mag und etwas ungewöhnlichen Stilistiken eine Chance gibt, wird hier seine große Weinliebe finden.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Anarchie Syrah

Statt 17,90 €
14,90 ¹
19,87 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage