EUR Deutschland
  • Dänemark Dänemark
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Niederlande Niederlande
  • Österreich Österreich
  • Schweiz Schweiz
1 Bewertung
Auf den Merkzettel

Schloss Vaux Cuvée Brut 2019

Steckbrief

Weinart
Geschmack
Anbaugebiet
Deutsche Weinbaugebiete
Rebsorte
Weißburgunder, Riesling, Spätburgunder, Chardonnay
Appellation
Deutscher Sekt
Jahrgang
2019
Trinkempfehlung
sollte möglichst frisch genossen werden
Ausbau
Traditionelle Flaschengärung
Temperatur
7-9°C
Alkoholgehalt
12% vol
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
DL36936
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Sektcuvée von Schloss Vaux aus dem Rheingau
    • Traditionelle Flaschengärung
    • Drei Jahre auf der Hefe

    Frisches, fruchtiges Sekterlebnis

    Der Schloss Vaux Cuvée Brut zeigt sich in einem blassen Gelb mit grünlichen Reflexen und feiner, anhaltender Perlage. Der Sekt duftet nach Anklängen von Aprikose, Zitrusfrucht und floralen Noten. Am Gaumen überzeugt er mit frischer Frucht, knackiger Säure und gutem Mousseux. Bietet eine Liaison par excellence von Burgunder–Schmelz und Riesling–Frische. Ein Alleskönner für viele Gelegenheiten.

    Burgunder trifft Riesling zu einem schäumenden Höhepunkt

    Noch vor nicht allzu langer Zeit waren die Sekte von Schloss Vaux aus dem Rheingau einem kleinen erlauchten Kreis von Liebhabern der Sektkultur vorbehalten. Mittlerweile bewirtschaftet das Sekthaus eigene Weinberge im Rheingau und hat sein Profil merklich geschärft. Der Schloss Vaux Cuvée Brut vereint die Vorzüge der Burgunder–Sorten mit der Frische und Mineralität des Riesling zu einem spritzigen Genuss für viele Gelegenheiten. Hergestellt nach der traditionellen Methode mit klassischer Flaschengärung steht diese Cuvée für deutsche Sektkultur. Drei volle Jahre blieb der Sekt auf der Hefe. Dies bewirkt einen aromatischen Qualitätssprung, da diese qualitätsgebende Stoffe abgeben.

  • Sektmanufaktur Schloss VAUX AG
    Kiedricher Strasse 18a
    D-65343 Eltville/Rheingau

  • Falstaff
    92 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2015)

    „Cremige, herbe Beerenfrucht deutet sowohl auf Frische als auch auf Reife. Ganz feine Bläschen umgeben den hefigen, cremigen Gaumen, der auch ein kreidiges Element hat. Allem voran schreitet Frische: forsch, entschlossen, unentwegt und köstlich.”

    selection
    Gold (bezieht sich auf Jahrgang: 2016)

    Auszeichnungen für Weingut und Winzer:

    3/5 Sterne falstaff Weinguide 2019 - kontinuierlich hervorragende Qualität und im Inland hohes Ansehen

    2,5/5 Sterne = Sehr guter Erzeuger Eichelmann Weinführer 2019

  • Kundenbewertungen (1)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    5 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Bewertung bezieht sich auf Schloss Vaux Cuvée Brut 2017

    Frisch, cremig, tolle Farrbe

    Von Anonym am 12.12.2021 Verifizierter Kauf

    9 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Schloss Vaux Cuvée Brut 2019

16,90 ¹
22,53 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage