Miraval Rosé Côtes de Provence 2020

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Roséwein
Weinstil
fruchtig, frisch, samtig
Land
Frankreich
Anbaugebiet
Provence
Weingut
Perrin et Fils SAS
Rebsorte
Cinsault, Grenache, Syrah, Rolle
Appellation
Côtes de Provence AOP
Jahrgang
2020
Trinkempfehlung
Mindestens bis 5 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
8-10 °C
Alkoholgehalt
13 % vol
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
FR28022
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Hollywood Flair
    • Terroir-Charakter
    • Eine Klasse für sich

    Unvergleichliche Eleganz

    Der Miraval Rosé Côtes de Provence hat eine helle lachsrosa Farbe. Sein feines Bukett duftet nach frischen roten Früchten. Erdbeere und Himbeere lassen sich merkbar erschnuppern. Dezent im Hintergrund zarte Note von Mandel, Zitrone und Lavendel. Am Gaumen hat der Wein eine toll ausgewogene Textur. Ist fruchtig und frisch. Bei mittlerem bis vollem Körper bietet der Miraval ein geschmeidig, elegantes Gefühl im Mund. Sein langes und intensives Finale gibt eine leicht salzige Note preis. Die Signatur eines Rosés von unvergleichlicher Eleganz.

    Ideal als Aperitif, zu Fisch und Meeresfrüchten sowie hellem Geflügel.

    Ein fruchtig-frischer Tropfen Hollywood im Glas. Im Jahr 2009 kaufte das ehemalige Hollywood-Traumpaar Brad Pitt und Angelina Jolie in der Provence das alte Château Miraval. Seitdem erlebt der Rosé-Wein einen regelrechten Boom. Lag es nun an Ihrem Glamour oder war die Zeit einfach reif dafür? Sicher ist, dass der großartige Miraval Rosé Côtes de Provence seinen Anteil daran hat. Wenn wir die Celebrity-Aura dieses Weines beiseitelegen, ist es einfach ein klassischer, gut gemachter Rosé aus der Provence. Elegant und fruchtbetont. Auch die Lufthansa zeigte sich begeistert und machte den Miraval zum ersten Rosé in der Geschichte der Lufthansa First Class.

    Ideale Lage – Perfekter Boden

    Der Wein entsteht in Zusammenarbeit mit Perrin, einer der bekanntesten Winzerdynastien aus Frankreich. Die Trauben wachsen auf den besten Parzellen in einem privaten Tal des Weinguts. Ton und Kalkstein prägen den Boden. Er versorgt die Rebstöcke über das Jahr mit ausreichend Wasser und verleiht dem Wein seinen leicht mineralischen Touch. Ein kühler Wind, der durch das Tal weht, schützt die Trauben vor Austrocknung und Schädlingsbefall. Das ermöglicht rein natürliche Arbeit im Weinberg und unverfälschten Terroir-Charakter im Glas.

    Gut Ding braucht Weile – Handarbeit

    Viele fleißige Hände lesen die Trauben bei optimaler Reife in den frühen Morgenstunden, wenn die Frucht die größte Frische hat. Um diese zu bewahren, geht es auf schnellstem Wege in kleinen zehn Kilo Kisten zum Château. Hier sind wieder flinke Hände gefragt. Sie selektieren die Trauben zweimal, sodass nur beste Qualität die Basis für den edlen tropfen bilden. Im Keller investiert Weinmacher Jaques Perrin viel Zeit in den Wein. Er reift ihn auf der Feinhefe und rührt ihn mehrfach auf. So zaubert der Meister dem Wein sein rundes Mundgefühl und seine feine Frische. Eine Klasse für sich.  

  • Jolie-Pitt & Perrin
    Route de Jonquière
    84100 Orange
    Frankreich

  • Robert Parker Wine Advocate

    90 / 100 Punkte

    "Blended from estate and non-estate fruit, Miraval's 2020 Cotes de Provence Rose is a traditional blend of Cinsault, Grenache, Rolle (Vermentino) and Syrah, with a tiny proportion (about 5%) fermented in barrel. Whatever one may think about the movie star connection, there's no denying the technical expertise the Perrin family brings to the project, with this vintage offering up attractive notions of red berries, tangerine, peach and melon, all layered on a base of crushed stone. It's medium-bodied and fully dry, with a sense of elegant austerity on the finish."

    James Suckling

    91 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2017)

    „Earl grey tea, dried citrus and spices. Medium body, tangy acidity and a bright and oily finish. Better last year but holding on nicely. Drink now.“

    Vinous

    91 / 100 Punkte

    "Limpid pink. Expressive red berry, orange zest, nectarine and floral aromas show fine definition and a hint of spiciness. Juicy and energetic on the palate, offering taut red currant and strawberry flavors that pick up a minerally nuance with air. Smooth and focused on the finish, which lingers with bright, floral- and mineral-driven persistence."

    Wine Enthusiast

    91 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2017)

    „Still owned jointly by Brad Pitt and Angelina Jolie, this beautiful estate has produced a rich, full wine. Made for the owners by the Perrin family of Château de Beaucastel in the Rhône Valley, this wine exhibits great sophistication, with rich caramel and strawberry fruit and spice. Drink now.“

    Jeb Dunnuck

    91 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2017)

    „The 2017 Miraval Côtes De Provence Rosé is gorgeous. Peach, citrus, and raspberry notes all leap from the glass and it's juicy, vibrant, and crisp on the palate. This is terrific, and I suspect the finest vintage to date for this cuvée.“

    Falstaff

    91+ / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2019)

    „Eine sehr helle Pastellfarbe. Feuchter Stein im Duft, Löschpapier, und zarte rote Beeren. Ausgewogen am Gaumen, intensiv stoffig auf weichem Hintergrund, kräftiger Alkohol, gut integrierte Säure, auch eine leicht mineralische Färbung ist erkennbar. Der Abgang schwingt zwischen Saftigkeit und Stoffigkeit. Vielseitiger Wein: zum Apéro ebenso geeignet wie zu sommerlicher Frischeküche.”

    Weitere Fachpressebewertungen Jahrgang 2017
    Meininger Weinwirtschaft "Die 100 Weine des Jahres 2018" 1. Platz Roséwein

    Auszeichnungen für Weingut und Winzer
    Meininger Awards - Weinfamilie des Jahres 2018

  • Kundenbewertungen (3)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4 von 5 Sternen
    5 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0

    4 sterne

    Von Anonym am 12.04.2021

    113 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    sehr sanft.und aromatisch

    Von Jose am 28.03.2021

    118 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf Miraval Rosé Côtes de Provence 2019

    Fein, vielleicht sogar zu fein

    Von Anonym am 18.06.2020 Verifizierter Kauf

    Für Liebhaber sanfter Geschmäcker auf jeden Fall ein feiner Wein; für mich persönlich etwas zu laff.

    242 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Miraval Rosé Côtes de Provence 2020

17,90 ¹
23,87 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Ausverkauft Lieferbar ab 20.08.2021  |