Versandkostenfrei (D) ab 120€   Telefon 02104 - 1779-0

La Prima Scelta Syrah - Primitivo 2018

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Weinstil
fruchtig, würzig
Land
Italien
Anbaugebiet
Apulien
Weingut
Vecchia Torre
Rebsorte
Syrah, Primitivo
Appellation
Salento IGP
Jahrgang
2018
Trinkempfehlung
Mindestens bis 5 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
13,5 % vol
Säure
5,5 g/l
Restzucker
10  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
IT25373
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Streng selektierte Trauben
    • In Eichenholz ausgebaut
    • Von berühmtem Winzer kreiert

    Die Cantina Vecchia Torre blickt auf eine über sechzigjährige Geschichte zurück. Mit Winzer Dr. Ennio Cagnazzo verfügt das Haus heute über einen leidenschaftlichen Visionär. Er produziert Weine, die das Terroir des Salento und die hier gedeihenden Rebsorten spiegeln. Auch im La Prima Scelta Syrah - Primitivo drückt sich das gesamte Talent Cagnazzos aus.

    Beerenfrucht und Würze

    Der La Prima Scelta Syrah - Primitivo leuchtet in warmem Rot. Sein Bukett offenbart eine leicht süßliche Nuance von Vanille gepaart mit Brombeere und reifer Pflaume. Am Gaumen setzt sich dieses Profil fort. Hier rollt der La Prima Scelta Syrah - Primitivo mit samtweichem Tannin über die Zunge. Dieser Rotwein füllt den gesamten Mund auf delikate Weise und animiert zu mehr als nur einem Schluck.

    Genussmoment zu italienischer Küche

    Mit dem La Prima Scelta Syrah – Primitivo präsentiert die Cantina Vecchia Torre den idealen Wein für gesellige Abende mit italienischem Essen. Spaghetti in Tomatensauce mit Hackfleischbällchen, ofenfrische Pizza mit Parmaschinken und Rucola oder auch eine würzige Lasagne mit Grana Padano: Der La Prima Scelta ergänzt mediterrane Genussmomente perfekt.

    Heimische Rebe empfängt besonderen Gast

    Der Süden Italiens und Primitivo gehören zusammen. Viele Freunde italienischer Weine schätzen die Rotweinrebe für ihren kräftigen Charakter. Im mediterran geprägten Klima beweist jedoch nicht nur Primitivo große Stärken. Auch Syrah reift in Salentos Weinbergen vortrefflich aus. Die Rebe ist in Ländern wie Italien, Frankreich und Australien für ihr intensives Profil bekannt.

    Die Winzer der Cantina Vecchia Torre kultivieren die Reben für den La Prima Scelta Syrah - Primitivo auf kalkhaltigen Böden. In der heißen und oft trockenen Umgebung ist der fruchtbare Untergrund unverzichtbar. Hochqualitatives Lesegut gelangt nach der Lese in den Keller der Cantina. Ennio Cagnazzo vergärt den Most zehn bis zwölf Tage lang. Anschließend findet die malolaktische Gärung in Stahl statt. Den La Prima Scelta Syrah - Primitivo baut der Winzer in Eichenfässern aus.

  • Cantina Vecchia Torre
    Via Marche, 1
    73045 Leverano (Le)
    Italien

    • Fokus auf Terroir und Qualität
    • Weine von ausgezeichnetem Winzer
    • Kooperative mit großem Entwicklungspotenzial

    2019 feierte die Cantina Vecchia Torre ihren sechzigsten Geburtstag. Das Weingut besteht seit Ende der fünfziger Jahre. Als Kooperative gegründet, entwickelte es sich rasch weiter und steht heute für gehobene Weine aus dem Salento. Mit dem Winzer Ennio Cagnazzo verfügt Cantina Vecchia Torre über einen Meister der Weinkunst.

    Die Geschichte der Cantina Vecchia Torre

    Im September 1959 gründeten 44 Weinbauern die Kooperative „Cantina Sociale Cooperativa Leverano“. Unter dem ersten Präsidenten, Antonio Biasi, schufen die Winzer eine Grundlage für wirtschaftliche Stabilität. Binnen kürzester Zeit wuchs die Mitgliederzahl auf 100 an. 1962 baute die Kooperative ihr eigenes Weingut. Hierauf folgte eine Zeit, in der die Winzer ihre Produktionsmengen stetig steigerten. Auch statteten sie ihr neues Weingut mit Silos aus. Dr. Antonio D’Amicis war der erste hauseigene Winzer und fokussierte sich auf Qualität. In den siebziger Jahren stand die Cantina Sociale Cooperativa Leverano für moderne Technologie und verfügte über noch umfangreicheres Equipment. Inzwischen war es möglich, Weine aller Farben sowohl als Fass- als auch als Flaschenwein zu produzieren.

    1990 übernahm Dr. Ennio Cagnazzo die Rolle des leitenden Winzers. Er förderte den Vertrieb, arbeitete an einer optimierten Abfüllung und bereitete alles für internationalen Erfolg vor. Präsident Antonio Tumolo war es schließlich, der die Weine der Kooperative ins Ausland brachte. Abgesehen hiervon trieben er und Enio Cagnazzo die qualitätsorientierte Philosophie des Hauses weiter voran. Sie produzierten Weine der Kategorien IGP sowie DOC und vergrößerten das Weingut noch einmal erheblich. 2011 wechselte die Cantina Sociale Cooperativa Leverano ihren Namen in Vecchia Torre. In den folgenden Jahren weihte das Gut neue Abfüllanlagen sowie Weingeschäfte ein.

    Heute ist die Cantina Vecchia Torre ein Gigant unter den Weingütern des Salento. Mit 3,5 Millionen Flaschen machen die 1.100 Mitglieder rund 18 Millionen Euro Umsatz pro Jahr. Und das ganz ohne die Liebe zur Qualität zu verlieren.

    Heimat der Weine: Salento

    Im Salento produziert die Cantina Vecchia Torre ihre Weine. Diese Region entwickelte im Laufe der Jahrzehnte ihre eigene Identität und sticht innerhalb der apulischen Weinwelt hervor. Die Winzer kultivieren ihre Reben zwischen der Adriatischen und der Ionischen See in einem für den Weinbau prädestinierten Klima.

    Vielfältigste Rebsorten liefern die Mitglieder an das Gut. Hierzu gehören

    • Negroamaro
    • Primitivo
    • Malvasia Nera di Lecce
    • Malvasia Bianca
    • Chardonnay
    • Vermentino
    • Syrah
    • und Trebbiano.

    Die Reben stehen in einer trockenen und heißen Gegend. Unter der Erdoberfläche stoßen ihre Wurzeln auf Kalk und Lehm. Dank der fruchtbaren Böden bringen sie in der großen Hitze qualitativ hochwertiges Lesegut hervor.

    Die Weine des Guts: Herausragend dank Ennio Cagnazzo

    Dass sich dieses Lesegut in hervorragenden Wein verwandelt, verdankt Cantina Vecchia Torre dem Winzer Dr. Ennio Cagnazzo. Er studierte in Florenz Agrarwissenschaften und spezialisierte sich in Turin auf Weinbau. Vinitaly aus Verona zeichnete Cagnazzo 2009 mit der Cangrande Medaille aus. Hierbei handelt es sich um eine der prestigeträchtigsten Medaillen der italienischen Weinkultur.

    Im Keller der Cantina Vecchia Torre verantwortet Ennio Cagnazzo den gesamten Herstellungsprozess. Er selektiert Trauben, presst sie sanft und schafft einen individuellen Rahmen, in dem sich jede Rebsorte ideal entwickelt. Gemeinsam mit dem Präsidenten des Hauses, Antonio Tumolo, verfolgt Ennio Cagnazzo das Projekt „Progetto Qualità“, das für stetig verbesserte Qualität steht. Die Weine der Cantina Vecchia Torre verfügen dank Cagnazzo über eine unverkennbare Identität und einen starken Charakter. Dem Winzer gelingt es, sowohl die Leidenschaft der Mitglieder als auch die Region Salento und ihre Rebsorten zu einem großen Genuss zu vereinen.


  • selection

    Gold
  • Kundenbewertungen (10)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.6 von 5 Sternen
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0

    Neuer Liebling!

    Von Elena am 03.03.2021

    Toller Wein! Super Preis-Leistungsverhältnis!

    3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Sehr Gut

    Von Anonym am 21.02.2021 Verifizierter Kauf

    Für uns ein toller Wein zu diesem Preis

    15 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Diese zwei Rebsorten zusammen als Cuvée?

    Von Siegfried Schröder am 10.02.2021 Verifizierter Kauf

    Syrah und Primitivo sind sehr unterschiedlich. Zusammen ergänzen sie sich perfekt. Eine pfeffrige Fruchtbombe. Sehr gut und vielfältig!

    37 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

La Prima Scelta Syrah - Primitivo 2018

Statt 9,99 €
7,99 ¹
10,65 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage

¹ Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
² Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006