Versandkostenfrei (D) ab 120€   Telefon 02104 - 1779-0

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig, würzig
Land
Spanien
Anbaugebiet
Rioja
Weingut
CVNE
Rebsorte
Tempranillo, Garnacha, Mazuelo, Graciano
Appellation
Rioja DOCa
Jahrgang
2016
Trinkempfehlung
Mindestens bis 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
13,5 % vol
Säure
5,3 g/l
Restzucker
1,6  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP17633
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz

    Der Cune Viña Real Crianza zeigt Schattierungen von glänzender kirschroter Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase stechen intensive Aromen von reifen Früchten (Brombeeren, schwarze Johannisbeeren) hervor, ergänzt durch subtile würzige Noten vom Eichenholz (Vanille, Lakritz, Muskatnuss). Am Gaumen zeigt der Wein sich strukturiert und rund mit einer guten Balance aus Fruchtigkeit und Würze. Sein Abgang ist geprägt von sehr ausgewogenen Tanninen sowie anhaltenden fruchtig-würzigen, röstigen und balsamischen Noten. Ideal zu dunklen Fleischgerichten und würzigem Käse.

    Bester Rioja Crianza. Das Weingut Viña Real besteht seit den frühen 1920er Jahren und wurde schnell zu einem der wegweisenden Weingüter bei der Herstellung von Crianza-Weinen aus der renommierten Rioja-Region. Ihr Cune Viña Real Crianza ist eine Cuvée aus den Traubensorten Tempranillo (90%) sowie Garnacha, Mazuelo und Graciano, die allesamt von Hand gelesen und selektiert werden, um höchste Qualität zu gewährleisten. Der Wein reift 13-14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche, wodurch er seine exzellente aromatische Ausgewogenheit, Finesse und großartige Ausdruckskraft erhält, die anspruchsvolle Genießer seit rund 100 Jahren zu schätzen wissen.
  • CVNE
    Ctra. Logroño-Laguardia Km. 4,8
    01300, Laguardia (Álava)
    Spanien

    • Über ein Jahrhundert Tradition
    • Mehrere Weingüter unter einem Dach
    • Wegweisendes Haus in der Rioja

    Die Compañía Vinícola del Norte del España, kurz CVNE, gibt es schon seit 1879. Weinenthusiasten gründeten das Unternehmen im berühmten Bahnhofsviertel von Haro. Neben La Rioja Alta und Viña Tondonia gehört CVNE zu den Urgesteinen der Weinrevolution in der Rioja. Heute nennen Kenner das Unternehmen allgemein Cune. Zweifellos handelt es sich um ein großes Haus, das sich inzwischen nicht mehr auf nur ein Weingut allein stützt.

    Noch immer führt die Familie das Haus

    Auch mehr als 140 Jahre nach der Gründung des Unternehmens liegt CVNE weiterhin in den Händen der Gründerfamilie. Heute ist es die fünfte Generation der Familie „Real de Asua“, welche über den Erfolg des Hauses wacht. 2006 initiierte CVNE ein revolutionäres Experiment: Die Winzer verdoppelten die Rebfläche pro Hektar und reduzierten parallel den Ertrag je Rebe. Dies vor allem, um die Qualität der Weine weiter zu steigern.

    Insgesamt besteht das Unternehmen heute aus mehreren Weingütern:

    • CVNE
    • Contino
    • Imperial
    • und Viña Real

    Das Haus hat insgesamt eine Größe erreicht, welche es nicht nur in Spanien, sondern auch international bedeutend macht. Das Portfolio reicht von klassischen Rotweinen über facettenreiche Weißweine bis hin zu wiederbelebten Ikonen wie „Monopole“. Die Basis für die Weine von Cune ist dabei stets ein schonender sowie respektvoller Umgang mit Genuss und Natur. Die Winzer lesen ihre Trauben von Hand, entrappen sie behutsam und vergären sie mit viel Geduld. Reift ein Wein im Fass, erhält er auch hierbei die Chance, sich die notwendige Zeit zu nehmen.

    Die Weingüter von CVNE im Detail

    Viña Real existiert seit den frühen 1920er Jahren und entwickelte sich schnell zu einem der wegweisenden Weingüter für Crianza-Weine aus der renommierten Region Rioja. Die Tempranillo-Trauben, die rund um das Weingut wachsen, sind das Herzstück von Viña Real. Zeitgleich liefern sie eine genussvolle Basis für die exzellenten Rotweine, die Tradition und Moderne verknüpfen. Der französische Architekt Philippe Mazières entwarf das Weingut in Laguardia, welches aus drei Gebäuden besteht. Der Clou: Das Hauptgebäude ist aus rotem Zedernholz in Form eines Gärbottichs gebaut.

    CVNE ist das Haus, das bereits seit den Anfängen des Unternehmens besteht

    Auch heute befindet es sich noch genau dort, wo die Familie es einst gründete. CVNE besteht aus teilweise historischen Kellern, welche sich um einen zentralen Innenhof anordnen. Über den Kellern befindet sich die Produktionsanlage. Insgesamt 22 Gebäude formen CVNE heute. Dieses Weingut verbindet Tradition, Qualität und Innovation. Im Jahr 1940 bauten die Winzer hier den ersten Gärkeller aus Beton in ganz Spanien.

    Contino, auch Viñedos del Contino, entstand 1973

    CVNE und die Besitzer des Guts Contino gründeten das neue Haus. Contino ist ein 62 Hektar großes Anwesen am nördlichen Ufer des Flusses Ebro. Der Hügel Cerro de La Mesa und die hohen Klippen des südlichen Flussufers schützen die Rebflächen. Daher verfügt Viñedos del Contino über hervorragende Lagen, die einige der ältesten Graciano-Rebstöcke der Region beherbergen.

    Imperial ist eine unabhängige Weinkellerei innerhalb der CVNE-Kellerei

    Imperial steht für traditionelle Methoden, welche strengsten Qualitätskontrollen unterliegt. Im Keller lagern unterschiedlich große Fässer aus französischer Eiche. In ihnen vergären die Winzer ihre Weine nach Parzellen getrennt. Später reifen die Weine in Eichenfässern, die im berühmten Eiffel-Keller aus dem Jahr 1909 ruhen.


  • Robert Parker Wine Advocate

    91 / 100 Punkte

    „The bottle I tasted of the 2016 Viña Real Crianza is a blend of 90% Tempranillo and 10% Garnacha, Mazuelo and Graciano from Rioja Alavesa that fermented destemmed in stainless steel with neutral yeasts and matured in French and American oak barrels for 13 to 14 months, during which time it was racked every five or six months. It's expressive, deliciously aromatic, floral and elegant, reflecting a cool year that delivered fresh wines that seem to be very approachable early on. 2016 is a pretty vintage, but this wine is not banal; it has depth and complexity that's remarkable for the price point. The palate is fresh and balanced, with fine tannins. 900,000 bottles produced. It's bottled in five lots. I tasted from the bottles filled in April 2019.”

    I've put the wines from Viña Real and CVNE together, as they have traditionally been brands of the same winery; and even though Viña Real now has a separate winery, ownership and the winemaking team are the same. They have been extending their vineyards to use a higher percentage of own grapes for their wines.

    Wine Spectator

    91 / 100 Punkte

    „This red is dense and focused, with cherry, berry and vanilla flavors that emerge as the tannins give way, leading to a floral and spicy finish. Drink now through 2031.”

    Vinous

    90 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2015)

    „Brilliant ruby-red. Spicy, sharply focused red fruit aromas, along with a suave floral nuance that builds in the glass. In an elegant, fine-grained style, offering lithe raspberry and cherry flavors that pick up a peppery accent on the back half. Shows very good clarity on the subtly tannic, lively finish, which strongly echoes the spice note.”

    Guia Penin

    92 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2015)

    Guia Gourmets

    90 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2015)

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    92/100 Punkte James Suckling
    91/100 Punkte Tim Atkin
    90/100 Punkte falstaff

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Cune Viña Real Crianza 2016

7,99 ¹
10,65 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Wenige Exemplare auf Lager  |  

¹ Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
² Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006