Versandkostenfrei (D) ab 120€   Telefon 02104 - 1779-0

Les Mougeottes Grande Réserve 2019

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Weinstil
fruchtig, samtig, komplex
Land
Frankreich
Anbaugebiet
Languedoc-Roussillon
Weingut
Les Producteurs Réunis - Les Mougeottes
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Syrah
Appellation
Pays d'Oc IGP
Jahrgang
2019
Trinkempfehlung
Mindestens bis 10 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
13,5 % vol
Säure
3,05 g/l
Restzucker
10,1  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
FR25949
Allergene
enthält Sulfite

Unsere Stimme aus dem Weinkeller

Hutan Shaafehi

Hutan Shaafehi

von Silkes Weinkeller

Der Les Mougeottes Grande Réserve 2019 ist ein sehr schöner Grande Reserve aus dem Languedoc-Roussillon.

Die Traubenkombination aus Cabernet Sauvignon und Syrah ist der Wahnsinn. Dazu harmoniert die dezente französische Holznote perfekt. Ich rieche fruchtige Note von Brombeere und Kirsche. Meine Speisenempfehlung hierfür wäre: Entweder ein deftiges Fleischgericht oder für unsere Gemüsefreunde gebratenes Asia Gemüse.

  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Terroir–Wein
    • Alte Reben
    • Holzfassausbau

    Der Rotwein Grande Réserve von Les Mougeottes entspringt einer Gemeinschaft von Winzern. Sie taten sich zusammen, um sich gegenseitig zu helfen – ihrer Gemeinde. Alle Winzer verfügen über nur kleine Lagen. Zu wenig Land, zu wenig Geld und sporadische Keller trieben sie zu der Idee, gemeinsam Weine auf höchstem Niveau für niedrige Preise anzubieten. Jeder steuert Kleines zu, um Großes zu schaffen.

    Rotwein mit großem Charme

    Der Grande Réserve von Les Mougeottes hüllt sich in ein dichtes Purpur mit violetten Reflexen. Der Nase bietet er vielschichtiges Potpourri an Aromen. Anklänge von Schwarzer Johannisbeere, Brombeere und Schwarzkirsche bilden den fruchtigen Teil. Vanille, Röstnoten, feine Würze und ein Hauch Mokka ziehen die Linie durch den fruchtigen Teil und perfektionieren das Gesamtbild. Die Reife in französischer Eiche verleiht dem komplexen Rotwein feines Tannin und eine gute Struktur. Am Gaumen ist er dicht und voluminös. Alle Vorzüge münden in ein großartiges Finale. Er passt hervorragend zu gekochtem Rindfleisch, zu Grillgerichten. Er hält sein Genusspotenzial mindestens für die nächsten zehn Jahre.

    Alte Reben auf verschiedenen Böden prägen den Terroircharakter

    Die Weinberge jedes Einzelnem befinden sich in dem kleinen Anbaugebiet Saint-Chinian im Languedoc. Die Gemeinde besteht aus zwanzig Dörfern. Die Winzer arbeiten alleine oder mit Familie und Freunden in ihren heimischen Rebflächen. In allen Lagen finden sich alte, naturbelassene Reben. Das Klima prägt das Mittelmeer und kühle Winde belüften die Weinberge.

    Auf Sandstein und Schiefer im Norden wachsen die Trauben für den Anteil an Syrah in der Les Mougeottes Cuvée Grande Reserve. Sandstein und Schiefer liefert Trauben für elegante und mineralische Weine mit niedriger Säure. Der andere Anteil im Rotwein ist Cabernet Sauvignon aus den Lagen im Süden, die Kalk und Ton prägen. Kalk und Ton dient als Geschmacksträger und ist die Basis für saftige und fruchtige Weine mit Fülle. Durch das Verschneiden der einzelnen Lagen entsteht ein Rotwein, der das Terroir einer ganzen Region einfängt.

    Die Winzer bauen den Wein im gemeinsamen Keller aus

    Über das Jahr verteilt tauscht sich die Genossenschaft aus, um Probleme, Erfolge und Ziele zu diskutieren. Nach der Lese vergären alle ihr Traubengut in einem Gemeinschaftskeller in dem Ort Cébazan. Dort stößt der bekannte Languedoc-Winzer Alain Grignon dazu. Zusammen vinifzieren sie die Trauben in Edelstahltanks. Danach reift der Syrah und Cabernet Sauvignon getrennt voneinander in gerösteten Fässern aus französischer Eiche. Erst kurz vor dem Füllen der Flaschen führen die Winzer die beiden Weine peu à peu zusammen. So dirigieren sie den finalen Geschmack in Grande Reserve Cuvée.

  • Les Producteurs Réunis - Les Mougeottes
    Route National 112
    34360 Cébazan
    Frankreich

    • Gemeindewinzer
    • Einzelne Lagen
    • Handarbeit

    Südfrankreich: Zig kleine Winzerbetriebe mit wenig Land oder kleinen Kellern tun sich im Languedoc zusammen, um etwas Großes zu schaffen. Gemeinsam verfolgen sie das Ziel, mit den Mitteln jedes Mitglieds, Spitzenweine für einen moderaten Preis auf dem Markt zu etablieren. Daher überrascht es umso mehr, dass Winzern in Genossenschaften solch schlechter Ruf vorauseilt.

    Genossenschaften verdienen ein neues Image

    Bezahlbare Weine ist das Aushängeschild vieler Winzergenossenschaften. Was jedoch viele vergessen, ist die teure Zeit der Winzer für Detailarbeit im Weinberg. Welche sie sich nicht so bezahlen lassen, wie renommierte Weingüter in den Händen bekannter Familiendynastien. So auch bei dem Projekt Les Mougeottes. Hier treffen unterschiedliche Winzer mit verschiedenen Lagen rund um den Ort Cébazan aufeinander. Jeder bringt seine eigene Geschichte mit. Jeder arbeitet hart, um mit der Gemeinschaft an einem Strang zu ziehen. Jeder von ihnen besitzt nur wenig Land – welches er behütet. Natürlich sind die einzelnen Winzer nicht über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Sie zahlen nicht für PR und Marketing. Auch fehlt es Ihnen an Geld und Gutsgröße, um sich designte Etiketten, Korken, Flaschen und all die teuren Geräte für den Keller zu kaufen. All diese Dinge teilen sie sich nun gemeinsam in einer Kellerei. Sie kaufen zusammen die Flaschen, diskutieren intern welches Etikett auf der Flasche klebt und machen dort Abstriche, wo letzten Endes der Kunde für bezahlt: Bekanntheit zu erlangen.

    Les Mougeottes: Terroir-Weine aus einem Guss

    Die Winzer wohnen rund um das Örtchen Cébazan, inmitten des Anbaugebiets Saint-Chinian im Languedoc. Die kleine Gemeinde liegt im Nordwesten von Beziers, am Fusse des Caroux-Massivs und der Espinouse. Hügel, Olivenbäume und Reben malen die Landschaft der Region. Das mediterrane Klima ist trocken, wobei es hin und wieder regnerische Sommergewitter gibt. Gen Zentralmassiv kühlen die Reben Winde. Obwohl die Appellation nur zwanzig Dörfer fasst, könnte auf einer solch überschaubaren Fläche, der Boden der einzelnen Lagen kaum unterschiedlicher sein. Sandstein und Schiefer im Norden und Kalk und Ton im Süden. Auf dem einen Boden gedeiht der Cabernet Sauvignon oder Chardonnay bessser, auf dem anderen Grenache und Syrah. Spätestens jetzt erklärt sich, dass es ohneeinander kein miteinander gibt. Alle Winzer der Gemeinde stehen für authentische und bodenständige Südfranzosen.

    Alain Grignon gibt den Weinen den letzten Feinschliff

    Das, was den Winzern im Weinberg ihr täglich Brot ist, fehlt ihnen an Wissen und Routine im Keller. Um das zu kompensieren, steht ihnen Alain Grignon zur Seite. Er kennt und berät oder beriet fast alle kleinen und großen Weingüter im Languedoc. Nur zu gerne schloss er sich dem Projekt Les Mougeottes an. Die Winzer profitieren von seinen tiefen Kenntnissen in der Kellerarbeit. Zudem horschen alle gespannt auf, wenn er berichtet, wonach der Markt verlangt. Dennoch verlieren Alain Grignon und seine Truppe aus Winzerburschen nie die gemeinsame Philosophie aus den Augen: echten Terroir-Wein aus einem Guss zu kreieren. Aber sie müssen zugänglich sein, leicht zu verstehen, dabei vollmundig und charaktervoll. Eine Vision und ein Ziel, dass sie gemeinsam verwirklichen.


  • selection

    Gold

    Fachpressebewertungen JG 2018

    GOLD Concours International de Lyon

  • Kundenbewertungen (10)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.8 von 5 Sternen
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0

    99 Punkte - ein echter Luca Maroni Wein

    Von Ferdinand am 20.03.2021 Verifizierter Kauf

    Ein echter Luca Maroni Wein, wuchtig, fruchtig, Geschmacksbombe. Und das obwohl er ein Franzose ist. Hat auch meine französischen Freunden begeistert!

    13 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Kräftig

    Von Matteo am 04.03.2021 Verifizierter Kauf

    Starkes Bukett, viel Frucht und sehr lang.

    30 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Top Wein!

    Von TK am 28.02.2021 Verifizierter Kauf

    Noch etwas besser und interessanter als sein kleiner Bruder! Volle beerige Frucht, Holz und Vanille, wenig Säure. Tinkfluss ist fast schon "zu" gut. Zum Angebotspreis sehr willkommen.

    30 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Les Mougeottes Grande Réserve 2019

Statt 14,90 €
11,90 ¹
15,87 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage