Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig, würzig, komplex
Land
Spanien
Anbaugebiet
Rioja
Weingut
R. López de Heredia - Viña Tondonia
Rebsorte
Tempranillo, Garnacha, Graciano, Mazuelo
Appellation
Rioja DOCa
Jahrgang
2008
Trinkempfehlung
Mindestens bis 20 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
13 % vol
Säure
6,8 g/l
Restzucker
1,7  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP26881
Allergene
enthält Sulfite
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Naturnaher Weinbau
    • Sechs Jahre Fassreife
    • Traditioneller Geschmack

    Der Reserva von Viña Tondonia ist ein sehr klassischer Rioja Rotwein

    Lebendiges Rot und zartes Bernstein strahlen im Glas. Die Nase erhascht feine Noten von würzig süßer Vanille und getrockneter Roter Johannisbeere, Blaubeere und Sauerkirsche. Der raffinierte Reserva ist kontrastreich und frisch mit festem Tannin. Er schmeckt sehr trocken, seriös und elegant. Im Finale bleibt seine Aura lange erhalten. Der Reserva von Viña Tondonia ist ein tolles Geschenk für Freunde klassischer Rioja. Zu Tisch begleitet er harmonisch Rind, Lamm und Wild aller Art.

    Für Maria José López de Heredia von der Bodega Viña Tondonia sind Reben etwas ganz Besonderes. „Sie sind wie Kinder, man muss sie lieben, sie unterrichten und erziehen, um das Maximum und das Beste aus ihnen herauszuholen“, sagt die Urenkelin des Gründers Don Rafael López de Heredia y Landeta. In vierter Generation führt sie das Familienweingut, so wie er es einmal tat.

    Die Philosophie von Viña Tondonia fußt bis heute auf den Werten des Gründers

    Maria arbeitet auf sehr traditionelle Weise. Sowohl in ihren Weinbergen als auch in ihrem Weingut pflegt sie die Techniken ihres Urgroßvaters. Gemäß der Tradition baut sie für den Viña Tondonia Rotwein in Reserva-Qualität die lokalen Edelreben Tempranillo, Garnacha, Graciano und Mazuelo im Weinberg an und im Keller aus. Die Trauben reifen in Haro, der Hauptstadt von La Rioja, in einem kontinentalen Klima.

    Langer Ausbau im Holz

    Der Rotwein Reserva reifte sechs Jahre in Eichenfässern. Zweimal im Jahr stapelt Maria die Fässer um und belegt sie mit frischem Eiweiß. Danach füllt sie den Rotwein unfiltriert in die Flasche. Weitere sechs Jahre ruht der Wein im perfekt temperierten Keller der Bodega Viña Tondonia.

  • R. López de Heredia - Viña Tondonia
    Avda. de Vizcaya, 3
    26200 Haro (La Rioja)
    Spanien

  • Robert Parker Wine Advocate

    95 / 100 Punkte

    „The nose of the 2008 Viña Tondonia Reserva is very elegant, fresh and with an herbal twist, starting to show the complexity of the aged wines that are sometimes still too young when they are released 10+ years from the vintage! The palate is medium-bodied, with lightness and depth, very classical with extra freshness and all that is needed for a long development in bottle. This is the more Tondonia of the two vintages I tasted side by side. There are notes of maple syrup, smoke, licorice and crisp fruit. The palate is more austere, crunchy and reveals the chalkiness of the soils. There's more definition and precision here.”

    James Suckling

    95 / 100 Punkte

    „Lots of dried fruit with plum, light raisin, chocolate and toasted oak. Some balsamic undertones. White truffles and dried flowers. Medium body, creamy tannins and savory, balsamic undertones. Extreme and unique, as always. Drink now.”

    Vinous

    93 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2006)

    „Vivid red. Highly perfumed scents of ripe red currant, cherry liqueur, pipe tobacco, leather and rose oil, along with a hint of coconut in the background. Juicy and precise on the palate, offering deep-pitched red fruit preserve, spicecake and floral pastille flavors and a hint of mocha. The silky, sweet, impressively long finish features excellent clarity and lingering spice and smoke nuances.”

    Weinwisser

    18,5 / 20 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2006)

    „72 Monate in gebrauchter amerikanischer Eiche. Mittleres Rubinrot, leicht aufhellende Ränder, noch sehr frisch wirkend. Wunderbar frisches Bouquet mit roten Beeren und Früchten, süssen Gewürzen und feinen Lakritznoten. Am Gaumen sehr elegant und rund, die hier berühmte pikante Säure packt gut zu, sehr vital, fast rassig und mineralisch, dadurch enorm animierend, ganz auf Trinkfluss und Finesse gebaut.”

    Falstaff

    96 / 100 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2006)

    Vinum

    17,5 / 20 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2006)

    „Im Gegensatz zu seinem Bruder, dem Bosconia, ist der Tondonia feiner und eleganter und hat ein halbes Volumenprozent weniger Alkohol. Elegante Gewürzaromen die hochfein eingewoben sind, darunter eine satte, ungemein präzise Beerenfrucht. Die Tannine sind reif und hauchfein süß und stützen den Wein fast unmerklich. Ein grosses Trinkvergnügen!”

    Guia Gourmets

    97 / 100 Punkte
  • Kundenbewertungen (4)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.8 von 5 Sternen
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Bewertung bezieht sich auf Magnum (1,5 L) Vina Tondonia Reserva 2008

    klassisch traditionell zeitlos

    Von Martin Flury am 13.06.2021 Verifizierter Kauf

    Einer der wenigen noch traditionell hergestellten Weine. Wer gerne die modernen Beeren-Sirup Weine mag ist hier fehl am Platz. Tiefe und Nachgang. Suveränität... Gibt auch bei etwas höherem Konsum garantiert keine Kopfschmerzen.... Einer meiner Favoriten.

    17 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf (0,375 L) Vina Tondonia Reserva 2007

    komplex elegant aber nicht für Anfänger

    Von Marek am 21.01.2021

    buquet ist komplex aber nicht intensiv deswegen dieser wein ist definitiv für weinliebhaber die ein paar gute tropfen im leben getrunken habe. ich warte jetzt
    auf den Jahrgang 2010. Vor Jahren war ich in Zürich an matter of taste von Robert Parker und ich hab mich gewundert warum aus Haro war nur Muga und
    vina tondonia aber nicht mein lieblings rioja La rioja alta jetzt weiss ich warum vina tondonia produziert tolle weissweine rose und rotweine absolut zempfehlenswert

    119 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    Bewertung bezieht sich auf (0,375 L) Vina Tondonia Reserva 2007

    Einer meiner Lieblingsrioja

    Von Sabine am 06.04.2020

    Sehr eleganter Wein. Mein Mann und ich war schon oft im Rioja und wir haben auch schonmal direkt bei Vina Tondonia Weine gekauft. Nun, im Urlaub schmeckt ja alles bekanntlich besser. Aber der Wein ist so gut, dass er auch bei meinem Mann und mir zu Hause nicht fehlen darf. Fünf Sterne auch für den tollen Service.

    405 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Vina Tondonia Reserva 2008

32,90 ¹
43,87 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage