La Rioja Alta La Fundación Reserva 2015

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Weinstil
würzig, harmonisch, komplex
Land
Spanien
Anbaugebiet
Rioja
Weingut
La Rioja Alta S.A.
Rebsorte
Tempranillo
Appellation
Rioja DOCa
Jahrgang
2015
Trinkempfehlung
Bis mindestens 15 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
13,5 % vol
Säure
5,6 g/l
Restzucker
1,6  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP27095
Allergene
enthält Sulfite

Unsere Stimme aus dem Weinkeller

Susanne Börsch

Susanne Börsch

von Silkes Weinkeller

Wow, das wünsche ich mir von einem Rioja! Klarer Duft von Sauerkirsche, Preiselbeere und zerlaufener Schokolade. Daneben rieche ich Vanille, Toffee und Nana-Minze. Im Mund schmiegt sich seine elegante Tinktur an seinen komplexen Typus. Ich schmecke reife Sauerkirsche, Walderdbeere, bunten Pfeffer und frischen Rosmarin. Meine Freunde und ich finden ihn klasse zu Ratatouille. Er ist zweifelsfrei kein Leisetreter, aber sachte genug, um ihn solo zu trinken.

  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Klassischer Rioja
    • Reinsortiger Tempranillo
    • Holzfassausbau

    La Rioja Alta ziert die Weinkarte des besten Restaurants der Welt, dem Eleven Madison Park in New York. Resolut fiel die Wahl des Sommeliers auf die Klassiker. Das Restaurant erhielt den Oscar der Gastronomie von „The World‘s 50 Best Restaurants 2017“.

    Ein Wein, der fesselt und klassischer kaum sein könnte

    La Fundación Reserva DOCa ist ein Aromenspektakel in traditioneller Robe. Der reine Tempranillo gefällt ohne viel Holz. Typisch für La Rioja Alta ist auch, einen Wein trinkfertig auf den Markt zu bringen. Wobei er auch in zehn Jahren noch sehr gut zu trinken ist. In die Nase strömen Waldhimbeere, Schwarzkirsche und wilde Erdbeere. Daneben zeigt der Rotwein Keksteig, kolumbianischen Espresso und süße Bergminze. Beim Probieren ist sofort eine Frische mit verhaltener Säure und sanftem Tannin schmeckbar.

    Dieser Klassiker verabschiedet sich mit einem langen Finale. Dabei verwandelt er die Früchte in Konfitüre. Der klassische Rioja schmeckt zu vielen Speisen: kräftig gewürzte Reis- und Nudelpfannen, Wild, gegrillter Fisch und Weichkäse.

    La Rioja Alta bleibt von allen Rufen nach Neuem unbeeindruckt

    Und so sortierte das La Rioja Alta Team an einem Tisch im Keller erneut. Hierauf folgte mit modernster Technologie das Entrappen der Trauben. Dabei trennte sich behutsam die Traube vom Stiel, um kein grobes Tannin zu bilden. Danach ruhte die Maische für kurze Zeit – was typisch für die Bodega La Rioja Alta ist. Während der Tempranillo in Tanks auf natürlichen Hefen vergor, beobachtete und steuerte Julio den Prozess bis zum Umfüllen in die Holzfässer.

    Die Fässer fertigte der Böttcher aus amerikanischer Eiche in der hauseigenen Küferei von La Rioja Alta. Bevor der Wein für ein Jahr in der neuen Eiche reifte, trockneten die Fässer für zwei Jahre an der Luft. Anschließend reifte er ein weiteres Jahr in zuvor belegter Eiche. Während des zweijährigen Holzausbaus füllte Julio den Wein alle sechs Monate bei Kerzenlicht um, um die Trubstoffe herauszufiltern. Weitere zwei Jahre Ruhe in der Flasche schreiben den Rest der Erfolgsgeschichte von dem La Rioja Alta La Fundación Reserva 2013. Ein klassischer Rioja war geboren: vielschichtig, elegant und komplex. Die Kreation schuf Julio für uns als Dank für unsere zwanzigjährige Weinfreundschaft.

  • La Rioja Alta, S.A.
    Avda. Vizcaya, 8 Apartado Nr. 20
    E-26200 Haro (Rioja)
    Spanien

  • Vinum

    15,5 / 20 Punkte (bezieht sich auf Jahrgang: 2013)

    + TOP10 in der großen Rioja-Verkostung Ausgabe 04/2019 

    „Klassisches Bouquet mit angenehmer Würze und reifen roten Beerenfrüchten, aber auch etwas Tabak und Schokolade. Am Gaumen sehr schöne Saftigkeit, guter Trinkfluss und weiche Tannine, dazu eine Frische, die bis ins klärende Finale reicht.“

    selection

    Gold

    Janek Schumann

    Master of Wine (bezieht sich auf Jahrgang: 2014)

    „Die Reserva La Fundacion steht ganz in der Linie der großen Klassiker dieser Traditionsadresse der Rioja. Voll entwickelt, zeigt der 2014er in der Nase ein irres Crossover aus Frucht, Würze und balsamischen Komponenten. Ein komplexes Aromenspiel, dem man sich nur schwer entziehen kann. Der erste Eindruck am Gaumen ist geprägt von Frische und Energie, die Hauptattribute dieser sehr gut strukturierten Reserva. Die Tannine sind reif und haben das richtige Level an Grip, eingewoben in eine feine, fast seidige Textur. Alles ist geprägt von Balance und Ausgewogenheit. Die Klasse der Reserva spiegelt sich auch in dem maßvollen Holzeinsatz wider. Kein wildes „Holz Bling Bling“, erst im Finale taucht die Eiche etwas an die Oberfläche. Einkaufen kann man von diesem Wein ruhig etwas mehr - wie alle Weine von La Rioja Alta ist auch die Fundacion ein Langstreckenläufer und wird problemlos über die nächsten 8-10 Jahre in der Flasche reifen“

  • Kundenbewertungen (10)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    4.6 von 5 Sternen
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0

    5 Sterne

    Von Anonym am 11.04.2021 Verifizierter Kauf

    5 Sterne

    92 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    super Rioja

    Von Hans am 04.04.2021 Verifizierter Kauf

    einer der besten Rioja, zum etwas höherem Preis, aber berechtigt.
    Kräftig aber nicht schwer, ein Wein zum genießen, vollmundig.
    Ein sehr schöner Wein

    Sie und 88 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    Sehr guter Rioja

    Von Hansjörg am 28.03.2021

    Kommt zwar nicht ganz an den großen Bruder 904 Gran Reserva ran, aber dennoch ein sehr guter Wein.
    Preis/Leistung stimmt.

    63 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
    >> Alle Bewertungen
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

La Rioja Alta La Fundación Reserva 2015

Statt 21,90 €
17,90 ¹
23,87 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage