Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2020

Tarantinto Unchained Tempranillo 2018

Auf den Merkzettel

Steckbrief

Weinart
Rotwein
Geschmack
trocken
Weinstil
fruchtig, würzig, harmonisch
Land
Spanien
Anbaugebiet
Castilla y Leon
Weingut
Tridente
Rebsorte
Tempranillo
Appellation
VdT Castilla y León
Jahrgang
2018
Trinkempfehlung
Bis mindestens 5 Jahre nach der Lese
Ausbau
Holzfass
Temperatur
16-18 °C
Alkoholgehalt
14,5 % vol
Säure
4,4 g/l
Restzucker
1,6  g/l
Inhalt
0.75l
Verschlussart
Korken
Artikelnummer
SP23068
Allergene
enthält Sulfite
Vegan
Vegan

Unsere Stimme aus dem Weinkeller

Stanislav Staykov

Stanislav Staykov

von Silkes Weinkeller

Ich bin begeistert von Tarantinos Filmen. Der Film Django Unchained ist ein komplexes Kunstwerk, was die Zuschauer sprachlos zurücklässt.

Tarantinos Filme leben durch die Menschen darin. Ich als Einkaufsleiter brauche wie er, ein Team, was bei verrückten Projekten begeistert mitspielt. Dem Regisseur, mir, seinem und meinem Team geht es um Unterhaltung. Und das ist mir mit den Winzern der Gil Family Estates gelungen. Nur gemeinsam konnte der Unchained Tempranillo so erfolgreich werden. Danke!

Mein Tipp: Ab an den Grill! Der Unchained zieht einen nach draußen in den Garten. Er passt zu Barbecue mit deftigen Marinaden oder Hartkäse wie Manchego und Ibérico.

  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz
    • Alte Reben
    • Tempranillo
    • Zwölf Monate im Holzfass

    Ein dynamischer und zugleich tiefgehender Rotwein

    „Hey, kleiner Troublemaker“, sagt Django zu seiner Frau Broomhilda als sie sich beim Befreiungsschlag wiedersehen. Überwältigt von ihren Gefühlen, fällt sie in Ohnmacht.

    Große Emotionen entstehen auch beim Trinken dieses Tempranillos. Der Rotwein ist ein dra­ma­tur­gisches Geschick aus expressiver Intensität von Roter Johannisbeere, Kirsche, dunkler Schokolade und Bourbon-Vanille. Alles steht für sich, aber bildet im Gesamtbild eine Einheit. Dazu reifes Tannin und ein spannendes und langes Ende.

    Der Film Django Unchained von Quentin Tarantino spielt 1858 in den Südstaaten. Der Protagonist ist der Sklave Django und sein Gefährte ist der Kopfgeldjäger King Shultz. Er kauft Django und schenkt ihm die Freiheit, da er ihm beim Aufspüren von Verbrechern hilft.

    Leichen pflastern ihren Weg. Doch Django umtreibt in jeder Sekunde die Liebe zu seiner Frau Broomhilda, die als Sklavin auf einer Plantage schuftet. Sein einziges Ziel ist, sie zu befreien und sich an ihren Herren zu rächen. Tarantino ist ein großer Meister darin, polarisierende Filme für reflexhafte Emotionen zu erzeugen. Auch dieses ernsthafte Thema erzählt er in vielen Genres, ohne auf Satire zu verzichten.

    Freiheit ist ein anderes Wort für Liebe

    „Unchained“ heißt „entfesselt“. Der Rotwein Tarantinto Unchained ist eine Hommage an die Freiheit, die Liebe und die Gerechtigkeit, die Tarantino im Film szeneriert. Der Klang von Freiheit und Liebe tönt auch in den Ohren der Winzer von Gil Family Estates. Der Gedanke daran, ihre siebzig Jahre alten Tempranillo-Reben an Draht zu binden oder mit Chemie zu schwächen, schürt in ihnen moralische Abschätzigkeit.

    Lieber nehmen die Winzer einen niedrigen Trauben-Ertrag in Kauf – welchen die gesunden, alten und frei wachsenden Reben auf kargem Sandboden mit sich bringen. „Die Reben wachsen bei uns, wie die Natur sie schuf, da greifen wir nicht ein“, sagen die Gil Family Winzer. Und wer die Natur mit Respekt huldigt, erhält von ihr unverwässerten Terroir-Geschmack. Nach der Lese von Hand bauen die Winzer den Tempranillo Unchained zwölf Monate in französischer und amerikanischer Eiche aus.

    Entfesselte Reben für entfesselten Geschmack

    Die Tempranillo-Rebe entstand in Spanien vor eintausend Jahren durch eine natürliche Kreuzung der weißen Rebsorte Albillo Mayor und der blauschwarzen Rebsorte Benedicto. An der Grenze der D.O. Toro im Anbaugebiet Castilla y León war es seit jeher typisch, die Reben als Busch zu formen. Ebenso typisch ist ihr Charakter, den Kraft, roter Saft und moderate Säure prägen.

  • Bodegas Tridente & Gil Family Estates
    Camino Cantagrillos s/n
    49708 Villanueva de Campeán, Zamora
    Spanien

    • Grenze der D.O. Toro
    • Winzerlegenden
    • Zeitgenössischer Geschmack

    Die Bodegas Tridente ist Teil der bekannten Gil Family Estates Gruppe, denen heute zehn Weingüter, unter anderem Juan Gil, El Nido und Atalaya gehören. Die Weingüter befinden sich in neun spanischen Weinbaugebieten mit circa 1.500 Hektar Rebfläche. Ihren Ursprung hat die Gruppe im Jahre 1916 als Juan Gil Jiménez sein erstes Weingut im Südosten von Jumilla in Spanien gründete. Von Anfang an begleitete ihn und die folgenden Generationen eine klare sowie einfache Vorstellung: Einen guten Job machen, um Stolz auf den Namen Juan Gil sein zu können. Heute ist mit Miguel Gil Vera die vierte Generation am Ruder. Er bewahrt das traditionelle Wissen seiner Ahnen und erzeugt Weine mit modernster Technik. Damit trifft Miguel den Geschmack von heute.

    Die Reben von Bodegas Tridente liefern niedrige Erträge für hohen Geschmack

    Die Bodegas Tridente gründet die Gil Family Estates-Gruppe im Jahre 2008 in Villanueva de Campean. Das Weingut liegt etwa dreißig Kilometer südlich von Zamora, im Herzen des Weinlandes von Castilla y Leòn. Die zum Teil achtzig Jahre alten Weinberge von Tridente bestehen aus mehr als vierzig Parzellen. Hier finden sich verschiedene und alte Rebsorten, aber hauptsächlich Tempranillo. In den kargen, sandigen und sehr nährstoffarmen Böden müssen die Reben tief wurzeln und bringen bei dem niedrigen Ertrag Trauben von hoher Konzentration hervor. Das findet sich in den voluminösen Weinen wieder. Da einige der Weinberge knapp außerhalb der Grenzen der D.O. Toro liegen, vertreibt Miguel die Weine als VdT Castilla y León.

    Terroir-Weine mit Charakter und Persönlichkeit

    Die technische Leitung von Bodegas Tridente liegt bei Francisco Frank Gonzales, einem australischen Winzer spanischer Herkunft. Er arbeitete mit der australischen Winzerlegende Chris Ringland bei Alto Moncayo zusammen und wirkte bereits bei den Weingütern El Nido und Bodegas Atalaya mit. Wie auf allen Weingütern der Gil Family Estates-Gruppe verfolgt Gonzales auf Tridente das Ziel Weine zu erzeugen, die jeder für sich auf beste Art und Weise den Charakter und die Persönlichkeit des Landes reflektieren, auf dem sie wachen. Sie sind geprägt durch hohe Fruchtkonzentration und Volumen und treffen so den Geschmack anspruchsvoller Genießer.


  • Berliner Wein Trophy

    Gold

    Mundus Vini

    Silber

    selection

    Gold
  • Kundenbewertungen (4)

    Das halten unsere Kunden von diesem Wein

    Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

    5 von 5 Sternen
    4 Sterne
    0
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0

    Einfach lecker

    Von Volker M. am 04.06.2020

    Ein sehr modern gemachter Tempranillo, der sich sehr vielfältig präsentiert. In der Nase entdecke ich viel Schokolade, reife Kirsche und würzige Töne. Der Geschmack ist gehaltvoll und rund, mit schönem, fruchtbetontem Abgang. Für den Preis eine sehr nette Überraschung.

    268 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Unchained entfesselt

    Von Ralf S am 26.04.2020

    Hey kleiner Troubelmaker ,
    Dieser Wein hat mich umgehauen ein sehr leckerer Tempranillo kein Einheitsbrei sondern top Charakter und sehr lecker.
    Ein Wein nach meinen Geschmack!

    313 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

    Der kommt heftig

    Von K. am 14.04.2020

    Zuerst musste ich schmunzeln als ich den Wein gesehen hab "Tarantinto" :-) Für den Preis hab ich mir den Spaß gegönnt und muss sagen: Echt gelungen" Fruchtig mit ordentlich Bums. Ganz nach meinem Geschmack

    284 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
    Finden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

Tarantinto Unchained Tempranillo 2018

13,90 *
18,53 € / l
Lieferzeit: 2-3 Werktage

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006