Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

Berta Grappa Oltre il Vallo imbot. di Single Malt, 700 ml

Auf den Merkzettel
  • Weinbeschreibung & Verkostungsnotiz

    Weinbeschreibung

    Grappaliebhaber können sich nicht genug von dieser faszinierenden unterirdischen Welt verzaubern lassen, wo die Berta-Reserven seit Jahren ruhen und nur darauf warten, dass Zeit und die Weisheit der Kellermeister über den richtigen Zeitpunkt der Abfüllung entscheiden. Vier Generationen für die Grappe, vier Generationen um die moderne Distellerie der Berta di Roccanivo in Casalotto di Mombaruzzo entstehen zu lassen, vier Generationen und eine Geschichte, die am 11 Juli 1866 mit der Geburt von Francesco Berta begann. Heute sind die Grappe Berta kein Geheimtipp mehr und jeder dieser Schätze verdient einen Ehrenplatz in der eigenen Hausbar. Siehe auch Artikelbeschreibung.

    Verkostungsnotiz

     Neben seiner bernsteinernen Farbe ist der Berta Grappa Oltre il Vallo geprägt durch seinen weichen und umhüllenden Geschmack. Am  Anfang ist es eine wahre Explosion von Düften, die von Trebern über Rosinen und Trockenfrüchte bis hin zu Mandeln reichen. Im zweiten Moment weichen diese Eindrücke einem leichten Rauchgeschmack, erdigen Noten und Malz. Seidig und umhüllend, langanhaltend im Mund und am Gaumen, das Gefühl der Weichheit in einem Bouquet von Düften, die an Orangen, Nüsse und am Ende an Tabak und Honig erinnern. Ein außergewöhnlicher Grappa.

  • Steckbrief
    Weinart:
    Grappa
    Land:
    Italien
    Anbaugebiet:
    Piemont
    Weingut:
    Distillerie Berta
    Trinkempfehlung:
    unbegrenzt
    Ausbau:
    24 Monate im Barrique und 6 Monate im Single Malt Fass
    Serviertemperatur:
    16-18 °C
    Alkoholgehalt:
    43 % vol
    Artikelnummer:
    IT7175
  • Rebsorte: Moscato aus der Sorgfältige Selektion
    Herkunft d. Trester: aus den typischen Herkunfts-Gebieten
    Destillationssystem: Diskontinuierlich
    Anlage: Dampfkessel aus Kupfer
    Verwendete Fässer: Hölzer verschiedener Essenzen und Röstungsgrade
    Fasslagerung: ca. 8 Jahre

    Die Kunst der Destillation gestattet es, das Beste zu extrahieren und zu konzentrieren, was sich im Trester befindet. Die Qualität eines guten Grappas hängt absolut vom frischen und gesunden Trester ab. Nach dem Ende der Gärung kommt der vergorene Trester mit größter Sorgfalt direkt in die Brennkolben. Sobald diese angefüllt sind, lässt der Destilliermeister heißen Wasserdampf durch den Trester strömen, der auf seinem Weg aus dem Trester den Alkohol extrahiert. Der so gewonnene Alkoholdampf wird in die sogenannte Kolonne geschickt, die den weniger konzentrierten Alkoholwasserdampf abtrennt und die Erhöhung der Gradzahl ermöglicht. Der konzentrierte Alkoholdampf erreicht die Spitze eines Kühlers, um dann nach dem Kondensieren langsam tröpfchenweise aufgefangen wird. Hingabe und die Geduld sind bei diesem Handwerk gefragt, um z.B. auch Vor- und Nachlauf abzutrennen. Das erzeugte Destillat in Fässern aus verschiedenen Holzarten zur langsamen Reifung abgefüllt. Die Lagerdauer in Holzfässern ist dann der Schlüssel, um eine grundlegende Unterscheidung zwischen verfeinertem und gelagertem Grappa vorzunehmen.Die Verfeinerung kann sich über einen Zeitraum von drei bis maximal zwölf Monaten erstrecken. Alles was länger als ein Jahr im Holz bleibt, kann als ausgebaut definiert werden. Im Jahr 2005 wurde der erste Reifekeller mit mehr als 1.800 m² fertig gestellt.

     


    Anschrift:

    DISTILLERIE BERTA S.R.L.
    Via Guasti 34/36
    14046 Mombaruzzo (AT)
    Italien

  • Kundenbewertungen (0) ‐  Hier anmelden
  • Kostenlose Rücksendung

    Schmeckt Ihnen ein Wein nicht? Schicken Sie uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei zurück und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.

  • Berücksichtigung individueller Anliegen

    Soll Ihr Paket zu einem späteren Zeitpunkt versandt werden? Oder haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung? Schreiben Sie uns gerne in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" bei der Adresseingabe im Bestellprozess.

  • Persönliche Beratung

    Benötigen Sie eine Weinberatung? Sie möchten wissen, welcher Wein zu Ihrem Anlass oder zu einem bestimmten Gericht passt? Rufen Sie uns gerne an unter der 02104 - 1779 - 0.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an! 02104 - 1779 - 0

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006