Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

Campiña - Saborear - 3 Weine zur Auswahl

 

Campiña - Saborear

Bodegas Campiña – Ein gelebter Traum

Bodegas Campiña wurde im Jahr 2003 von wenigen Weinbauern als Genossenschaftskellerei in der Gemeinde Valdefinjas in der Region Toro gegründet. Ihr Wunsch war es, Weine aus den Reben zu herzustellen, die in den meisten Fällen von ihren Großeltern oder Eltern gepflanzt wurden. Was damals ein Traum schien ist heute eine Realität. Ganz ungewöhnlich ist die geringe Anzahl an Mitgliedern. Gerade einmal 20 Winzer bilden heute die Gesellschaft. Sie besitzen 200 Hektar Weinberge in verschiedenen Gemeinden der Appellation: Toro, Venialbo, Morales de Toro, Villabuena del Puente, La Bóveda de Toro, San Román de la Hornija, Villafranca del Duero und Sanzoles. Diese Vielfalt garantiert, dass die Weine von Bodegas Campiña ein perfektes Spiegelbild der Region sind.

Über 100 Jahre alte Rebstöcke aus Toplagen

Vierzig Prozent der Rebstöcke von Bodegas Campiña sind mindestens 80 Jahre, manche sogar über 100 Jahre alt. Es werden hauptsächlich Trauben der Sorte Tinta de Toro kultiviert. Diese Rebsorte ist eine in der Region autochthone, kleinere aber deutlich konzentriertere Art der Tempranillo-Traube, die Weinkenner als Rebsorte par excellence zu schätzen wissen. Die uralten Rebstöcke aus Toplagen und das große Können der leitenden Önologin Rosa Maria Zarza (ex-Chefönologin von Bodegas Matarredonda) bilden die Basis für die Erzeugung von Spitzen-Rotweinen. Roza gelingt es konzentrierte und fruchtige Rotweine mit viel Terroir zu erzeugen und dabei die straffen Gerbstoffe und den wilden Charakter des Toro in einer beeindruckenden Art zu bändigen.

Saborear = Genuss. Der Name ist Programm

Ihre Weine aus der „Saborear - Linie“ gehören in ihrem Segment zu den besten aus der Region Toro. Saborear bedeutet Genuss und der Name ist hier Programm. Der Jungwein Saborear Selección Tinto wird rein im Edelstahltank ausgebaut und überzeugt durch seine intensiven Primärfruchtaromen. Die Crianza- und Reserva-Qualitäten stammen von den teils über hundert Jahre alten Tinta de Toro-Reben und tragen deshalb den Namenszusatz Viñas Centenarias. Sie reifen in Barriquefässern aus französischer Eiche, was ihnen geschmackliche Tiefe verleiht. Alle Saborear-Weine bieten dem anspruchsvollen Weinliebhaber höchsten Trinkgenuss zu einem besonders attraktiven Preis.

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006