Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Everybodys Darling! Telmo Rodriguez, der Tausendsassa des spanischen Weinbaus, nutzt für seinen bekannten Weißwein Basa Blanco überwiegend Verdejo mit kleineren Verschnittanteilen von Sauvignon und Viura, die von Jahrgang zu Jahrgang variieren. Der Kultwein aus Spaniens wichtigster Weißweinregion ist das Aushängeschild der D. O. Rueda und zeigt, dass Quantität und Qualität nicht im Gegensatz stehen müssen. Das Allroundtalent besticht als fruchtiger Apéritif und als idealer Begleiter zur leichten Küche.
  • Besonderheiten

    Telmo Rodriguez: „Das Prinzip unserer Compañía de Vinos ist einfach und klar. Wir wollen keine Multikultiweine machen, sondern unsere Tätigkeit auf die wichtigsten Weinregionen Spaniens beschränken und dort jeweils einen sehr günstigen Basiswein vinifizieren, zudem einen zweiten Wein sowie ein Spitzengewächs...“

    Der gebürtige Baske Telmo Rodriguez wird gerne als DRIVING WINEMAKER bezeichnet. Nach dem Önologie-Studium in Bordeaux und verschiedenen Stationen u.a. bei Cos d′Estournel und dem elterlichen Rioja-Weingut Remelluri, machte er sich zusammen mit seinen Studienkollegen Pablo Eguzkiza auf, die spanische Weinwelt ein wenig auf den Kopf zu stellen. Die Compañía de Vinos Telmo Rodriguez wurde 1994 gegründet und produziert momentan ca. eine Millionen Flaschen jährlich. Heute arbeitet er mit einem Team von 12 Önologen in den verschiedensten Regionen Spaniens. Dabei versucht er die regional typischen Reben und Merkmale der einzelnen Weine in den Vordergrund zu stellen und war sicherlich einer der ersten Winzer in Spanien, die sich intensiv mit dem Thema "Terroir" beschäftigten. Dabei ist es ihm besonders wichtig, auch anspruchsvolle und früh trinkbare Weine in der unteren bis mittleren Preiskategorie herzustellen.

  • Verkostungsnotiz

    Der Basa Blanco zeigt sich im Glas in einem hellen Gelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase lockt die Weißweincuvée mit frischen Anklängen von Zitrusnoten, Limonenzeste, floralen Blütennuancen und Pfirsich. Am Gaumen präsentiert sie sich frisch, mit Schmelz, einer guten Balance und einer angenehmen kräuterwürzigen Fruchtintensität. Ein brillanter, gut gemachter Weißwein mit einem schönen Nachhall.

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2013:

    2013  Telmo Rodriguez Basa
    eRobertParker.com # 214 (Aug 2014)
    Rating: 90
    Drink 2014 - 2014
    Cost: $12-$21
     
    The 2013 Basa is a white blend of Verdejo with 8% Viura fermented in inox and bottled unoaked. The nose is clean with notes of green apple and hints of fennel, balanced and subtle. The palate is medium-bodied with good freshness, refreshing easy to drink. A whopping 500,000 bottles were produced in 2013. Very good value and great quality considering the volume. Drink now. Telmo Rodriguez has produced his bread-and-butter white in Rueda for a long time and in the last few vintages he’s added an upmarket cuvee called El Transistor, which means “the radio,” as the wine is produced from such isolated vineyard that they had to leave the radio on to scare wild boars off so they don’t eat the grapes. Perhaps the boars enjoy listening to Metallica full-blast, who knows.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:
    90/100 Punkte Guia Penin

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2011:
    3-Sterne(= sehr gut) der Fachzeitschrift Selection

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2009:
    SILBER Mundus Vini 2010

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2008:
    Verkostungssieger (Top 5) in der Fachzeitschrift Feinschmecker, Ausgabe 06-2009: "Everybodys Darling! Telmo Rodriguez, der Tausendsassa des spanischen Weinbaus, nutzt für seinen bekannten Rueda überwiegend Verdejo, mit kleineren Verschnittanteilen von Sauvignon und Viura. Die Komposition überzeugt mit dezenten Aromen von Hefe und Maiglöckchen sowie durch eine ausgewogene, ungekünstelte Gaumenstruktur. Sehr gekonnt: Ein Schluck macht Lust auf den nächsten."

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten