Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |   Bester Weinhändler 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 & 2016

Javier Sanz - 1 Wein zur Auswahl

 
Saborear Verdejo Blanco 2016
-25 %

Saborear Verdejo Blanco 2016

Spanien | Rueda DO  

  • 92

Nicht verzagen, SABOREAR wagen. Der Saborear Verdejo Blanco ist der beste Ausdruck von Rueda-Terroir. Seine Trauben wachsen an sehr widerstandsfähigen...

Mehr
Statt 7,90
5,90
7,87 € / l

Javier Sanz

Die Herkunftsbezeichnung Rueda wurde 1980 ins Leben gerufen. Hier in der Provinz Valladolid ist La Seca mit 24% der Fläche die Gemeinde mit den meisten Weinbergen in der Region. An diesem Ort befindet sich auch das Weingut Javier Sanz Viticultor, dessen 104 Hektar eigene Weinberge sich über ein Mosaik aus Parzellen, Fincas und Weingütern in der Gemeinde verteilen. Man betreibt hier nachhaltigen Weinbau, wobei den Rebstöcken drei Elemente zugutekommen: der Boden (runder Sandsteinkies), das kontinentale Klima mit großen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht und einer geringen Luftfeuchte sowie die Verdejo-Traube mit großer Persönlichkeit und bestem Potenzial zur Weinherstellung. Unter den Reben gibt es einige wahre Schätze - uralte Pflanzen aus Zeiten vor der Reblausplage. Getreu ihres Ursprungs, besitzen die Javier Sanz-Weine tollen Terroir-Charakter mit der gewissen Note des Winzers, der das Ziel verfolgt den Reifeprozess der Früchte möglichst wenig zu beeinflussen, um das Beste aus den Böden und eines jeden Jahrgangs einzufangen und Qualität ganz klar vor Quantität stellt. Ihre Frische, ihre Komplexität und ihre Ausgeglichenheit sind das Ergebnis der Persönlichkeit dieses Gebiets und einer Weinkellerei mit langer einer Tradition. Vier Winzergenerationen führen diese Tradition seit über 150 Jahren weiter. Javier Sanz glaubt an sein Land.

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten