Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Best-Buys im Bereich der Premium-Riojas. Der El Puntido ist ein Wein modernen Stils, der vom Weingut Viñedos de Paganos erzeugt wird, welches - wie die weltbekannten Weingüter Sierra Cantabria, Señorio San Vicente und Teso la Monja - zur Familie Eguren gehört. Der begnadete Önologe Marcos Eguren ist auch für diesen seit Jahrgang 2001 vinifizierten Wein verantwortlich, der schon bald darauf auf dem ersten Platz der Top 100 Liste vom Wine Enthusiast landete (El Puntido 2004 auf Top 100 Liste vom Februar 2008).
  • Besonderheiten

    Sierra Cantabria ist einer der führenden spanischen Weinproduzenten, der für seine Tempranillo-Weine aus Rioja und Toro bekannt ist. Das Unternehmen wurde 1870 von der Familie Eguren gegründet und war früher als Bodegas Eguren bekannt. In der nun fünften Generation ist Marcos Eguren als Önologe verantwortlich für die Spitzenqualitäten, er gilt als einer der führenden Winzer des Landes und der erfolgreichsten Weinmacher weltweit, vom Fachmagazin WineEnthusiast wurde er als "Bester Winzer des Jahres 2012" geadelt. Er nutzt seine begnadeten Fähigkeiten, das Terroir der Spitzenlagen sowie das Potential der bis zu 110 Jahre alten Rebstöcke dazu, Ausnahmeweine mit individueller Klasse und Handschrift zu erzeugen, die das jeweilige Terroir großartig zum Ausdruck bringen.

    Das Unternehmen besteht aus mehreren verschiedenen Bodegas mit zugehörigen Weinbergen. Das Weingut Sierra Cantabria befindet sich im Herzen der Stadt San Vicente de la Sonsierra in Rioja Alta und bietet eine Auswahl an klassischen Rioja-Weinen aus 19 Weingärten mit einer Gesamtfläche von 65 Hektar. Daneben betreibt man in Rioja die Bodega Senorio San Vicente, wo man vom Weinberg La Canoca in den Ausläufern der Sierra de Cantabria mit dem fast ausgestorbenen Tempranillo Peludo einen Wein erzeugt. In der Nähe des mittelalterlichen Dorfes Laguardia in der baskischen Region Rioja Alavesa produziert die Bodegas Viñedos de Paganos aus drei Parzellen Einzellagencuvées, die in unterirdischen Weinkellern ausgebaut werden. In der Region Toro besitzt die Familie Eguren auch das Anwesen Teso La Monja, eines der führenden Güter der Region. Der Flaggschiffwein, Teso La Monja, ist einer der teuersten Rotweine aller spanischen Regionen. Daneben zeigt Marcos mit seiner Dominio de Eguren, die ihren Wein Codice unter Herkunftsbezeichnung Vino de la Tierra de Castilla vermarktet, dass Spitzenqualität zum kleinen Preis auch heute noch möglich ist.

    Am Fuße der Sierra de Cantabria, im mittelalterlichen Dorf Laguarida in der Subzone von Rioja Alavesa, ist das Paganos-Weingut von Schreinen und mittelalterlichen Kirchen umgeben. Paganos wurde 1998 von der Familie Eguren gegründet. Wie in den Weingütern des 16. Jahrhunderts üblich, werden die Weine aus dem Weinberg von Paganos in unterirdischen Kellern gelagert, die in die Felsen gegraben werden. Das Klima ist kontinental geprägt, mit dem Einfluss der Winde vom Atlantik, aber vor schwierigeren Wetterbedingungen geschützt durch das Sierra Cantabria-Gebirge. Die hier vorzufindenden kalkhaltigen Ton- oder Lehmböden mit hohem Mineralanteil geben den Weinbergen und so auch den Weinen einen einzigartigen mineralischen Charakter. Eguren kreiert eine Sammlung önologischer Juwelen, die mit der Berufung geboren werden, im Laufe der Zeit immer besser zu werden.

  • Verkostungsnotiz

    Der 2013er El Puntido präsentiert sich in ein mitteldichten Purpur mit violetten Reflexen. Dieser Tempranillo duftet intensiv und mit einem reichenhaltigen Füllhorn voller reifer dunkler Beerenfrüchte (Brombeere), Pflaumen, Kompottnoten, florale Anklänge (Veilchen), gerösteten Kräutern und edle Vanille und dazu auch etwas rauchige Komponenten, Cola und Mokka. Am Gaumen präsentiert sich der Wein aus dem anspruchsvollen Jahrgang saftig, fruchtbetont und mit angenehmer, frischer Säure. Großartig in Tiefe, aromatischer Intensität und finalem Ausdruck zeigt er sich trotz des gegensätzlichen Charakters zum 2012er mit einem herausragenden Gesamteindruck.

  • Fachpresse Parker

    Parker-Bewertung Jahrgang 2013:

    2013 Viñedos de Páganos • El Puntido
    226, The Wine Advocate, 31st Aug 2016
    Rating: 93
    Price: $50
    Drink Date: 2016 - 2025

    The 2013 El Puntido is produced from the vineyard planted around the winery that names the wine, a large 25 hectare plot of Tempranillo. Cropped from a cold and wet vintage, it has a floral character not often seen in these wines. It's amazing to see how well some of the wines from such a challenging vintage are turning out, with purity and freshness, keeping the identity but with a perfume that is not that common. Honestly, I prefer this to the warmer and riper years. As with all of the 2013s, the key was sorting and declassifying the grapes that didn't achieve the level, and volumes for all wines were smaller. Some 35,000 bottles produced.

    Übersetzung:  Der 2013 El Puntido wird aus dem Weingarten hergestellt, der um das Weingut herum gepflanzt ist, das den Wein benennt, ein 25ha große Weinberg voller Tempranillo. Nach einem kalten und feuchten Jahrgang geerntet, hat es einen floralen Charakter, der nicht oft in diesen Weinen zu finden ist. Es ist erstaunlich zu sehen, wie gut einige der Weine aus solch einem anspruchsvollen Jahrgang sich präsentieren, mit Reinheit und Frische, halten die Identität aber mit einem Bukett, das so nicht üblich ist. Ehrlich gesagt, ich bevorzuge diese gegenüber den wärmeren und reiferen Jahrgängen. Wie bei allen 2013ern war der Schlüssel die Selektion jener Trauben, die das Niveau nicht erreichten, und das schmälerte die Menge. Es wurden etwa 35.000 Flaschen produziert.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2013:

    98/100
    Punkte Guia Proensa


    96/100 Punkte Guia Gourmets

    94/100 Punkte Guia Penin


    Fachpressebewertungen Jahrgang 2012:
    96/100 Punkte Guia Gourmets
    95/100 Punkte Guia Proensa
    95/100 Punkte Guia Penin

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2011:
    97/100 Punkte Tim Atkin: Grown at the upper limits (600m-630m) for Tempranillo, this single vineyard of 25ha is situated just below the town of Laguardia on bony soils. It’s a very chalky, mineral wine that combines power with acidity. Complex, spicy and refreshing, with skilfully handled new oak and great ageing potential.

    96/100 Punkte Guía Proensa
    95/100 Punkte Guía Penin

    18/20 Punkte Weinwisser : Wie alle Paganos-Weinberge von einer einzigen, 25 Hektar grossen, 1975 bepflanzten Finca in der Rioja Alavesa bei Laguardia, sehr viel Kalkfelsen im Untergrund; entrappt, Mallolaktik im Barrique, 16 Monate in neuer französischer Eiche; dunkle, tiefgründige, fast schwarze Frucht, etwas Kakao, leicht floral, ein Hauch frischer Teig, mit etwas Luft entfalten sich spielerische mineralische Noten, auch im Mund; kompakt-fordernd, noch relativ verschlossen, im Finale präsente, reife Tannine neben perfekt eingebundener Säure.

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2010:
    98/100 Punkte Guia Proensa
    96/100 Punkte Guia Penin
    94/100 Punkte Falstaff

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten