Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

 
  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Carlos San Pedro gehört zu den Weinmachern in Laguardia, die mit Leidenschaft und Respekt zur Umwelt aus ihren Weinbergen ungeheure Qualität herausholen. In seinen Adern fließt kein Blut sondern Wein. Sein Anspruch ist es beste Einzellagenweine mit Persönlichkeit zu kreieren. Sein Flaggschiff ist der Pujanza Cisma, der von über 80 Jahre alten Rebstöcken der perfekten, nur 0,8 ha großen Einzellage Finca La Valcabada stammt. 16 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche gereift, gehört dieser große Weine ohne Zweifel zu den Besten Spaniens. Da nur in homöopathisch kleinen Menge erzeugt, ist er mittlerweile eine weltweit gesuchte Rarität, die in keinem hochklassigen Weinkeller fehlen darf.
     
  • Besonderheiten

    Das Weingut Pujanza liegt in der berühmten Gemeinde Laguardia im Bereich Rioja Alavesa - von hier stammen die wohl berühmtesten Tempranillo-Gewächse der ganzen Region. Der heutige Inhaber des Weinguts, Carlos San Pedro, stammt aus einer Familie mit langer Weinbautradition in Rioja. Er ist in fünfter Generation Traubenlieferant und in dritter Generation Weinmacher. Seit 1998 leitet er das Unternehmen und konzentriert sich vor allem auf die Tempranillo-Traube, und dies sorgt schon seit Jahren für internationales Aufsehen mit regelmäßigen Spitzenbewertungen in der internationalen Fachpresse.

    Die Rotweine Pujanza, Norte und Cisma gehören zu den besten und gefragtesten in ganz Rioja. Sie stammen aus Einzellagen rund um Laguardia und jeder von ihnen besitzt einen unnachahmlichen Charakter, verbunden mit einer großen Persönlichkeit. Es gelingt Carlos San Pedro die Eigenheiten jedes Terroirs - die überwiegend einen höheren Eisengehalt im Boden haben - hervorragend in seinen Weinen darzustellen. Die Weine der Bodegas Pujanza sind durchweg hochklassig, reich an Fruchtaromen und Frische, sowie durch eine lange Haltbarkeit gekennzeichnet.

  • Verkostungsnotiz
    Der Pujanza Cisma hüllt sich in ein dichtes Purpur mit violettem Schimmer. Die Nase wird geflutet von einem komplexen aromatischen Bukett mit Anklängen von dunklen und roten Beerenfrüchten (Brombeere, Himbeere), feiner Würze (Vanille), Röstnoten, mineralischen Nuancen, Rumtopffrüchten sowie Mokka und Leder. Der Wein hat einen vollen Körper mit hervorragender Struktur, einen festen Fruchtkern, gekonnt eingebundene, geschmeidige Tannine, eine gute Länge und ein Finale mit pikanter Röstnote.
  • Fachpresse Parker

    Robert Parker Wine Advocate-Bewertung Jahrgang 2011:

    2014 Pujanza • Cisma

    robertparker.com #235, Feb 2018
    Rating: 94 points
    Drink: 2019-2030
    price: $200

    The last time I sampled the range here, I tasted the unfinished 2014 Cisma before it was bottled because it's a wine that is not produced every vintage and they didn't produce it in 2013. Thus, I was looking forward to seeing the finished wine and, even better, seeing it next to the 2015. It's sourced from the Finca La Valcabada, a 0.8-hectare vineyard that was planted with Tempranillo vines in 1920. The soils are deeper and rich in clay, and it's located at 600 meters altitude. In this case, the destemmed grapes fermented in a 1,700-kilo oak vat with indigenous yeasts and then matured in French oak barrels for some 16 months. When the wine was waiting to be bottled, it was showing some influence from the élevage. Now it feels quite powerful and ripe (it's 15% alcohol). This feels like a great vintage for Cisma, with the stuffing to develop nicely in bottle. 1,110 bottles were filled in September 2016.

    Übersetzung
    : Das letzte Mal, als ich das Sortiment hier probierte, verkostete ich den unfertigen 2014er Cisma bevor er in Flaschen abgefüllt wurde, denn es ist ein Wein, der nicht in jedem Jahrgang produziert wird und 2013 nicht produziert wurde. Ich freute mich also auf den fertigen Wein und noch besser, ihn neben 2015er zu sehen. Er stammt von der Finca La Valcabada, einem 0,8 Hektar großen Weinberg, der 1920 mit Tempranillo-Reben bepflanzt wurde. Die Böden sind tiefer und reich an Lehm und liegen auf 600 Metern Höhe. Diesmal wurden die entrappten Trauben in einem 1.700-Kilo-Eichenbottich mit einheimischen Hefen fermentiert und der Wein reifte dann für 16 Monate in französischen Eichenfässern. Als der Wein darauf wartete, in Flaschen abgefüllt zu werden, zeigte er einen gewissen Einfluss des Reifeprozesses. Jetzt fühlt er sich ziemlich kraftvoll und reif an (er hat 15% vol Alkohol). Das fühlt sich an wie ein toller Jahrgang für den Cisma, mit der Struktur, um sich schön in der Flasche zu entwickeln. 1.110 Flaschen wurden im September 2016 gefüllt.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:

    99/100 Punkte Guía Proensa

    96/100 Punkte Tim Atkin: Cisma is a remarkable, 0.8-hectare parcel planted in 1920 on the road to Elvillar. It’s the richest, densest and most complete of Pujanza’s wines, with serious, savoury tannnins, lots of new oak, strapping blackberry and damson fruit and thrilling acidity and palate length. Added freshness comes from its location at 600 metres. 2022-32

    95/100 Punkte Guía Peñin

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten