Telefon 02104 - 1779-0   |   Sicheres Einkaufen   Versandkostenfrei (D) ab 120€   |  Sechs Jahre in Folge Bester Weinhändler Deutschlands - zuletzt in 2018

  • Erlesenes Sortiment

    Von Weinkennern mit Sorgfalt ausgesucht

    Wir führen nur qualitativ hochwertige Weine. Alle Weine werden von uns verkostet und sorgfältig nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt. Ausschließlich die besten Weine schaffen es in unseren Weinkeller.

  • Faire Preise

    Vorteile durch Direktbezug

    Wir stehen in engem, persönlichen Kontakt zu unseren Winzern. Alle unsere Weine beziehen wir direkt von den Weingütern. So können wir unseren Kunden ein außerordentlich faires Preis-Genuss-Verhältnis bieten.

  • Persönlicher Service

    Von der individuellen Empfehlung bis zur Lieferung

    Guter Service ist uns eine Herzensangelegenheit. Mit Freude, Erfahrung und Enthusiasmus beraten wir unsere Kunden ganz persönlich und erfüllen auch besondere Wünsche. Bei uns sind Sie von der Bestellung bis zur Lieferung in besten Händen.

  • Beschreibung
    Eleganter, rassiger und fruchtig-frischer Rioja-Rosé. Wie jeder Muga-Wein wird auch der Rosado - eine Cuvée aus Garnacha (60%), Viura, Tempranillo - im Barrique ausgebaut. Allerdings nur drei Monate, was sich mit ganz leichten würzigen Nuancen bemerkbar macht. Konsequente Traubenselektion, zwölf Stunden Mazeration auf der Maische, die alkoholische Gärung in kleinen 1000 l Holzfässern und die insgesamt dreimonatige Lagerung auf der Feinhefe sind das Geheimnis seiner herausragenden Qualität, die man mit jedem Schluck neu entdecken kann.
  • Besonderheiten

    Die geheime Hauptstadt des Riojaweines, Haro, ist zeitgleich Heimat der Bodega Muga. Hier, wo jedes Jahr am 29. Juni die traditionelle Weinschlacht gefeiert wird und hochwertige Tropfen das Leben bestimmen, liegt das Herz der weltberühmten Anbauregion. Auch bei Muga weiß man die weitverzweigte Tradition zu schätzen. Nur unweit des Ebro, mit der Sierra Cantabria im Rücken, entstehen in den Hallen des Weingutes klassische Weine mit Spitzencharakter. Hauptaugenmerk liegt bei Muga auf den Rotweinen, die von Beerenfrucht über dunkle Schokolade bis hin zu Vanille wahrhaft faszinierende Aromenprofile zeigen.

    Schon die Trauben spielen bei Muga eine entscheidende Rolle. Jede einzelne wird nach ihrer Lese sorgfältig überprüft und nur die besten Exemplare schaffen es in die Produktion. Hierfür ist den Verantwortlichen keine Mühe zu viel. Erst wenn alle Parameter überprüft wurden und kein Zweifel an der Perfektion des Lesegutes besteht, erfolgt die sanfte Pressung. Nach der Vinifikation gelangt der Wein in Fässer, die die Bodega in Eigenarbeit herstellt. Hier offenbart sich eine weitere Besonderheit, denn Bodegas mit eigener Küferei sind selbst in einer so namhaften Region wie La Rioja selten.

    Bei seiner Reifung erfährt der Wein bestmögliche Unterstützung. Alle vier Monate wird der Wein in neue Fässer umgefüllt, wodurch er von überschüssigen Sedimenten befreit wird und mit Sauerstoff in Kontakt kommt. Für die Klärung der Weine am Ende des Produktionsprozesses verwendet die Bodega Muga natürliches Eiweiß. Faszinierend dabei ist, dass es maximal drei Eiweiße braucht, um rund 100 Liter Wein zu klären. Die Überreste dieses Vorgangs werden dann in Kompost umgewandelt, der die nächste Weingeneration mit wertvollen Nährstoffen versorgt. So entsteht ein natürlicher Kreislauf, der die Besonderheit der Natur, des Genusses und der Bodega auszeichnet.

  • Verkostungsnotiz

    Der Muga Rosado präsentiert sich in einem mittleren Lachsrosa. Wie jeder Muga-Wein wird auch der Rosado im Barrique ausgebaut, allerdings nur drei Monate, was sich mit ganz leichten würzigen Nuancen bemerkbar macht. Der Rosé duftet sehr aromatisch nach Anklängen von Erd- und Himbeeren, diversen Zitrusfrüchten und herrlich dropsigen Nuancen sowie etwas Vanille. Am Gaumen überzeugt der Wein mit Schmelz, mit seinem frisch-fruchtigen, cremigen Ausdruck und ausgewogenen Süße-Säure-Spiel, mit seiner ordentlichen, fruchtbetonten Länge und schmelzig eleganten Hefenote.

  • Fachpresse

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2017:
    91/100 Punkte James Suckling
    90/100 Punkte Guía Peñin
    90/100 Punkte Guía Proensa 2019
    GOLD - 4 Sterne (=ausgezeichnet) der Fachzeitschrift Selection 2018
    1. Platz der Fachzeitschrift Selection in der Kategorie "Rosé trocken mit Holzausbau" 2018

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2016:

    92/100 Punkte Silkes Weinmesse 2017 Über 1.000 Messebesucher wählten ihre Lieblingsweine
    90/100 Punkte Tim Atkin

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2015:

    91/100 Punkte Antonio Galloni

    Fachpressebewertungen Jahrgang 2014:

    Bester Roséwein Spaniens 2015 - Platz 2 mehr als 4000 Leser des Weinblogs verema.com wählten ihre Favoriten

    Auszeichnungen für Weingut und Winzer:

    Winemaker of the Year
    Tim Atkin Special Report Rioja: Jorge Muga

Geben Sie Ihre Bewertung ab

Sie können erst eine Bewertung abgeben, wenn Sie angemeldet sind. Hier anmelden

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Wein vor.

Telefonische Beratung

02104 - 1779-0

Haben Sie noch Fragen zu unseren Weinen? Rufen Sie uns zum Ortstarif an!

Sichere Bezahlmethoden

An den Seitenanfang

* Alle Preise in Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Silkes Weinkeller GmbH wird kontrolliert und BIO-zertifiziert durch ABCERT AG – DE-ÖKO-006